Sonntag, 13. Mai 2018

Kunst in unserer Stadt

Werbung durch Namennennung.

Wie die meisten Städte hat auch unsere sehr hübsche Kunst in der Stadt verteilt. Vieles begeistert und bei anderer überlegt man, was ist das ??

So ist es mir auch bei den folgenden Exponaten ergangen. Ich habe zum Teil echt keine Ahnung was sich der Künstler dabei gedacht hat. Aber sie sind einfach nur schön und oft echte Hingucker. Allerdings weis ich jetzt nicht von wem was genau ist. Deshalb verzichte ich auf die Namennennung. Ich habe sie einfach nur fotografiert weil ich sie ansprechend fand .

Hier weis ich das dies die  Europablume von Rudolf Olm ist. Genau wie einige andere Skulpturen die ich im Bild festgehalten habe. Aber bei einigen Exponaten weis ich das wirklich nicht von wem sie sind. Die Europablume  kann übrigens in der Nacht leuchten. Was wirklich sehr hübsch aussieht .


farbenfroh

musikalisch

aufgehängt
 guckst Du

rostig
 eingefangen

Gegensätze ziehen sich an

verblüht

Irgendwas
 im Griff haben

ein Platz an der Sonne

plattes Sieb

erstarrt

kaputter Spiegel

Ist  die Kunst schon am Boden ?

Und ich bin dann mal weg  ;)) und wünsche euch einen fabelhaften Sonntag
Noch ein Tipp. Den nächsten Post von Mode & Leben x 2 gibt es Übermorgen
LG Heidi

Hose Esvivid, Pullover Xuna, Tasche Fredsbruder, Schuhe Hartjes 

Kommentare:

  1. Oh was für ein schöner Pullover! Die Details in Pink passen gut zu Grau und Glencheck. Die Tasche ist ja auch wieder genau meins, die hat eine tolle Form und Farbe. :)
    Ist die Kunst schon am Boden? Muss lachen :D Mir gefällt es ebenfalls wenn Kunst nicht nur im Museum zu sehen ist, sie gehört unter die Leute.

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidi,
    auf einen wunderschönen Spaziergang zu den Kunstwerken hast Du mich mitgenommen - es macht mir immer Spaß, solche Exponate anzuschauen. Bei uns gibt es in der Nähe auch einen kleinen Rundgang mit Skulpturen, was ich stets sehr bereichernd empfinde.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Hach Heidi Du siehtst toll aus! Das lässige Outfit steht Dir total super. Kunstobjekte sind irgendwie interessant, ich mag das immer gern sie zu entdecken. Und so für alle zugänglich noch mehr, als in einer Galerie oder einem Museum.
    Schönen Muttertag, liebe Grüße tina

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es immer wieder interessant, wenn Kunstobjekte so ausgestellt sind, wobei ich mich auch nicht immer für alles begeistern kann, aber das gehört wohl dazu.
    Was mir auf jeden Fall gut gefällt, ist dein schöner Pullover.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ein interessanter Bummel durch Eure Stadt und sehr abwechslungsreich! Mir ist es egal, was der Künstler sich dabei gedacht hat. Meist fällt mir beim Betrachten selbst etwas dazu ein.
    Deinen Look finde ich super schön, Heidi! Die Glencheckhose wär meins und der rosa Pulli neuerdings auch.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Da sind richtig tolle Sachen dabei, das ein oder andere würde ich mir zur Deko auch in meinen Garten stellen. LG Romy

    AntwortenLöschen
  7. Du bist aber mutig. Ich glaube unter diese Kugel hätte ich mich nicht gestellt. Und vermutlich hätte ich auch nicht drunter gepasst. Das sind wirklich tolle Dekostücke dabei. Bei den verrosteten bin ich immer hin und her gerissen. Aber die, die hier zu sehen sind, gefallen mir fast alle sehr gut. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heidi,
    Kunstobjekte sind sehr interessant!!! und ich finde auch toll wenn man die Kunst in der Stadt finden kann!!!Deinen Look ist super schön.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  9. Wow, da gibt es ja tolle Kunst bei Euch in der Stadt! Und auch wenn ich selber alles andere als ein Kunstkenner bin, finde ich, dass Kunst vor allem das Auge erfreuen soll und darüber hinaus auch noch gerne zum Nachdenken anregen und/oder als Inspiration dienen kann :) Dein sportliches Outfit steht Dir super!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Heidi,
    wow das ist ja wirklich ein toller Beitrag. Ich mag gerne, wenn die Stadt optisch so verziert wird. Sehr schöne Motive:)
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Heidi,

    vielen Dank fürs Mitnehmen ich finde es auch schön dass Du uns diese Kunst zeigst. Das macht die Stadt bunter und interessanter. Die Fotos von Dir gefallen mir auch sehr gut. Passendes Outfit.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. It looks very interesting,great things and you look lovely :)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Heidi,
    die meisten der Kunstobjekte gefallen mir und manche würde ich mir sogar in den Garten stellen, aber mit manchen Objekten kann ich gar nichts anfangen. Ich finde sie nicht schön und ich weiß auch nicht, was sie bedeuten sollen, vielleicht haben sie auch gar keine Bedeutung. Moderene Kunst ist für mich teilweise sehr schwierig.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  14. Die Hose ist traumhaft! Da muss ich gleich mal online schauen, ob ich so eine finde :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de