Stop to abuse! my blog!!

Montag, 30. Januar 2023

Fundstück....Mister Frosty

 Auf dem Weg von der Arbeit nach Hause, und mal eben im vorbei gehen im Bild fest gehalten. In so einer Siedlung wie unserer stört es kaum einen wenn der Schneemann am Straßenrand gebaut wird.  Bei so niedlicher Kunst muss man einfach lächeln. 


Ich mag´s total gerne. Wenn schon Schnee, dann gerne in Form gebracht :))

LG Heidi


Montag, 23. Januar 2023

winterlicher Gruß von Frau Holle

 Da freut man sich auf den Winter, und wartet Wochen auf den ersten Schnee, und dann fallen lediglich ein paar Fussel vom Himmel. Ehrlich so geht das nicht Frau Holle.

Herr Heidi hat mich schon ein bisschen angegrinst als er mitbekam das ich die paar Flocken  Schnee unbedingt im Bild fest halten wollte. Naja besser als gar nicht´s ist es allemal.

Vom 17.1.


Nur ein Hauch 


Der vor dem Abend wieder verschwunden war.


19.1

Frau Holle überrascht uns heute mit etwas mehr weißer Pracht. Ich muss gestehen , ich freue mich darüber sehr.


Die Zaubernuss ist das erste was im Jahr bei uns blüht. Ich hoffe sehr das die Tulpen keinen Schaden nehmen. Denn sie sind schon ein ganzes Stück aus der Erde gekommen.


Heute ist ein bisschen mehr Schnee gefallen.


22.01.

Da hat sich Frau Holle heute richtig Mühe gegeben.


Und ich finde es sieht wunderbar aus :))



Einige hätten darauf tatsächlich jetzt verzichten können. Aber es ist Winter. Und hier ist es eigentlich eher selten das im November/Dezember Schnee liegt.


Tatsächlich kenne ich das so das er irgendwann im Januar fällt und auch schon mal bis April bleibt. 


Für mich ist das OK. Ich mag den Anblick total gerne :)) 

Und ist bei euch auch etwas Schnee gefallen ?

LG heidi

Montag, 16. Januar 2023

Sonntag´s nur gucken.

 So oder so ähnlich könnte man den letzten Sonntag beschreiben. Eigentlich wollte wir im Cafe Kaffee trinken und den Minipark besuchen. Tatsächlich war der Parkplatz so voll das wir einfach weiter gefahren sind. Einen Parkplatz weiter war fast alles frei. Und so haben wir unseren Plan einfach geändert.

Von dort aus sind wir zum Möhnesee-Turm gegangen .... 


Ah ja ...hier geht´s lang

Wir sind den Trimm Dich Pfad gefolgt. Was für eine Idee. Gut das wir Wanderschuhe anhatten. Was für eine Pampe .....*gg Und das war mal alles voller Bäume. Ich finde es ist ein wirklich trauriger Anblick .



Nun ja so kann man auf jeden Fall ziemlich weit gucken. Das ging vorher nicht.


Nach ein paar Minuten am Ziel. Herr Heidi hat mich ernsthaft gefragt ob ich da hoch gehe .....*gg. Öhm nein. Auch nicht in 100 Jahren. 



Auf dem Rückweg wurden wir tatsächlich  gefragt wie weit es noch sei. Ich musste so grinsen. Weil 1 km ist in der tat keine große Entfernung. Ob sie alle ihr Ziel erreicht haben, wissen wir allerdings nicht . *gg 



Noch ein Blick zurück. Und dann einen Kaffee. Ich erinnerte mich an die Hinweise vom Trödelmarkt. Gesagt , getan. Das letzte mal waren wir vor Corona dort.  Allerdings muss ich sagen , das diese Veranstaltung sehr kommerziell geworden ist. Es gibt nur noch wenige die wirklich ihr zu viel von zu Hause dort verkaufen.


Ich bin fündig geworden. Und habe ein Buch für´s Regal erstanden.... denn da traue ich mich doch nicht selbiges zum basteln zu zerlegen.  Dafür wird das andere ganz  bestimmt verbastelt.


Und dann waren wir noch in der ganz neuen  Bäckerei & Grill.

Ich kann beim besten willen nicht mehr sagen wie das heißt. Nur das es echt gut war. Das linke hat mir der Gatte zum probieren gegeben. Und das rechte ist mit Schokolade gefüllt.  Ich muss wirklich sagen, das renovieren hat sich wirklich gelohnt. Tatsächlich war der Imbiss vorher eine Katastrophe. Hier hat der neue Inhaber einen super Job gemacht. Ich bin sicher da gehen wir ganz bestimmt wieder hin. 

Eigentlich wollten wir nur gucken. Aber manchmal muss man auch probieren ....*gg

LG heidi