Stop to abuse! my blog!!

Sonntag, 1. Juli 2018

Im Hönnetal die Höhlen besucht

Mit Werbung gekennzeichnet wegen Ortsnennung

Heute möchte ich euch ein paar Besonderheiten aus dem Hönnetal zeigen. Als erstes eine Burg
Das Gebäude das mittig etwas zurück gesetzt steht ist die Burg Klusenstein.
Da es sich um ein Privatgelände handelt war es nicht möglich nähere Aufnahmen zu machen.


Und dann ging es zu den Höhlen im Hönnetal. Das besondere sie sind zum Teil begehbar. Man darf sie ohne besondere Erlaubnis oder einer Führung  besuchen .





Unwegsames Gelände

Hier ist der Lieblingsmann alleine rein


Ich habe gewartet. Meine Beine sind zu kurz um die Felsen zu überwinden .



Weiter geht´s

Kleiner sein hat auch Vorteile. Ich musste mich gar nicht bücken ;)



riesig

Die Feldhofhöhle


Mein Mann sagt in seiner Jugend wäre hier noch ein Korallenriff gewesen .





Und zum Schluss die sieben Jungfrauen




Schön war es wieder im Hönnetal Als faszinierend und besonders würde ich diese Region bezeichnen.

Welche Besonderheit zeichnet eure Region aus. Was gibt es nur bei euch oder so selten das man es sich unbedingt anschauen sollte ??

Bin gespannt auf eure Antworten
LG Heidi