Stop to abuse! my blog!!

Sonntag, 6. Oktober 2019

Mode & leben x 2....Stilmix

****Werbung ohne Auftrag

Nach unserer Sommerpause und bedingt durch meine Reisen, den Urlaub und so insgesamt, geht es wieder los bei uns, mit neuen Themen bei Mode & Leben x 2. Und so heißen wir... Love T und ich euch herzlich Willkommen bei


Unser erstes Thema Stilmix fand ich von daher spannend weil man viele Möglichkeiten hat und alles zeigen kann. Die Herausforderung es sollte schon in sich stimmig, und unbedingt tragbar sein. Verkleiden würde gehen, wäre jetzt aber nicht so ganz meins. Das passt auch besser in den Februar.

Auch wenn es noch vor Jahren undenkbar gewesen ist, kann man es heute durchaus genau so machen. Selber habe ich es schon genau so einige male gemacht.


Sportliche Sneaker, die auch chic können.

Heels sind sicher eleganter. Keine Frage. Aber in dem Moment wo es über Altstadtpflaster geht, wo es lange Stehveranstaltungen sind, genau dann trage ich gerne bequeme Sneaker.


Auch sind sie als Ersatzschuhe nicht zu verachten. Sie können sehr gut den Abend retten. Auto fahren in hohen Absätzen... niemals erstens kann ich damit gar nicht fahren und anderseits ruiniert es die Absätze. Von daher habe ich immer Sneaker an Bord wenn ich ganz sicher fahren werde.
Daher gehen für mich neutrale Sneaker beinahe zu allem. 


Kleid Rinascimento, Sneaker Hartjes, Clutch Non Name

Anderseits spielt dieses Kleid auf jeden Fall eine große Rolle. Schlicht, fast unauffällig und erst auf den zweiten Blick elegant. Schmuck & Tasche ergänzen und geben die eigentliche Richtung vor.
Dieses Kleid ist übrigens für mich das was bei einigen die Lieblingsjeans ist. So lange es genau so passt, ist das mit den Naschsünden  kein Thema. Würde es zu spack sitzen wäre wohl eher FDH angesagt. Ich liebe es weil es zur Lederjacke genau so gut passt wie zum Blazer oder Kaschmirjäckchen. Übrigens ist diese Marke sehr klein geschnitten. Auf dem Etikett steht tatsächlich XL .... Ich habe Größe S und M gesehen. Und frage mich seid dem immer noch wie sehen diese Frauen aus die da hinein passen .

Da ich absolut keine Ahnung haben was Love T. sich zu diesem Thema überlegt hat, gehe ich jetzt gucken. Und wenn ihr mögt kommt einfach mit .
LG heidi

Kommentare:

  1. Oh ja, das Kleid ist toll und sehr wandelbar. Auf den Fotos heute, mit dem Sneaker kombiniert, gefällt es mir gut. Mit Lederjacke getragen stelle ich es mir genau so schön vor. :)

    Danke für das super Thema <3 Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier schließe ich mich an. Sportlich ist für mich so normal.... Also würde ICH, um das elegante Kleid zu brechen, immer mit rockig kombinieren. Schwarzes Leder/blaue Jeansjacke, Nieten Grürtel, Nieten Tasche, Stiefel mit Schnallen und dicker Sohle. Aber so geht es natürlich auch.
      BG Sunny

      Löschen
  2. Das Kleid finde ich sehr chic. Es steht Dir vor allem so gut. Dazu mag ich auch die sportlichen Schuhe, die dem Look eine schöne lässige Note verleihen.
    Hab einen tollen Sonntag.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heidi, das kann ich dir sagen sie sehen aus wie Sarah. Sarah hat Rinascimento Kleider in S und eins in M. Sarah ist nicht dünn aber zierlich von der Gestalt, was es manchmal auch nicht leicht macht passende Kleidung zu finden. Diese italienische Marke passt ihr gut.... und dir auch, das Kleid sieht toll aus Heidi! Mir gefällt das natürlich super mit den Sneakern ich bin ja ein riesen Fan davon.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag Tina

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht echt toll zusammen aus. Wegen meinem lädierten Sprunggelenksehnen (ist nach Sportunfall nie mehr so geworden wie es mal war), kann ich gar keine hohen Absätze mehr tragen. Ich knicke ständig um. Das wäre sehr unelegant und tut auch weh. Von daher finde ich dein Outfit umso toller :-) Und mit Heels fahren kann ich auch nicht. Auch mit Wanderstiefeln nicht. Ich habe immer ein paar fahrtaugliche Schuhe im Auto :-D Schwar vorstellbar, dass das ein XL Kleid ist. Ist S dann Kindergröße?

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super aus liebe Heidi,
    hätten wir als Jugendlichen nie getragen, aber es schaut klasse aus.
    Hab einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heidi,
    wow das Kleid steht dir klasse an und ich finde es einfach chic. Ich würde aber elegante Schuhe anziehen :) Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heidi,
    das Kleid steht dir ausgezeichnet. Richtig elegant siehst du aus. Klar würden andere Schuhe den Ausgehlook noch verfeinern. Aber du hast vollkommen recht. Wenn Frau lange laufen muss, dann sind die Sneaker die bessere Lösung.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. :-) Liebe Heidi,
    mehr und mehr gewöhne ich mich an den Stilbruch Rock/Kleid mit Sneakern
    Gefällt mir auch an Dir sehr gut!
    Liebe Grüße
    Claudia :-)

    AntwortenLöschen
  9. Ja liebe Heidi, vor einigen Jahren war das für mich auch undenkbar aber so wie Du das trägst gefällt mir das sehr.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Es ist erstaunlich, was heute alles geht und mir gefällt es sehr gut. Ich liebe es sowieso gemütlich am Fuß.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  11. Der Stilmix ist dir auf jeden Fall gelungen! Sneaker kann man heutzutage zu Allem tragen! Ich kann mir dieses schöne Kleid auch richtig gut zu Stiefeletten vorstellen!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de