Stop to abuse! my blog!!

Mittwoch, 10. Juli 2019

Short´s und fluffige Bluse gehen immer

*** mit Werbung gekennzeichnet wegen Produktnennung

In den letzten Tagen wurde so mancher Kleiderschrank auf eine Harte Probe gestellt. Denn nicht alle verfügen über einen riesigen Fundus. Meiner ist auch eher bescheiden. Aber dafür gut sortiert. Als ich meine Schränke vor einiger Zeit neu eingeräumt habe, hatte ich das unglaubliche Vergnügen ALLE, wirklich ALLE vorhandenen Blusen neu zu bügeln. Viele waren durch die vorherige enge ganz schön knitterig. Ganz ehrlich mich hat es unglaublich genervt, aber die Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Da ich nicht der Typ für Statement T-Shirt´s bin ... oder sagen wir mal so ... ich selbige maximal nur zum wandern anziehe, mag das auch der Grund sein warum ich davon auch nur sehr wenige mein eigen nenne. Dafür habe ich erheblich mehr Blusen.

Und eine von meinen liebsten ist diese hier .


Sie hat ganz kleine dunkel blaue Sterne auf hellblau-weiß gestreiftem Grund


Short´s ist bei mir absoluter Mangel. Diese und eine in weiß befinden sich in meinem Schrank. Da ich bisher noch keine weitere finden konnte, wird diese immer ratz fatz gewaschen. So das ich sie ein paar Stunden später wieder tragen kann. Für einen reinen Sommerartikel geht das für mich auf alle Fälle in Ordnung.


Und diese Korbtasche habe ich vor vielen Jahren mal in Berlin erstanden. Die musste mit weil ich einfach zu viele Bücher gekauft hatte. Ihr könnt sicher sein, eine Plastiktasche hätte dieses Gewicht niemals ausgehalten. Und seid dem habe ich immer eine Sommertasche die einiges unterbringen kann.


Ich habe vor einiger Zeit mal Besserung gelobt, weil ich gerne gefragt werde woher ich meine Kleidung habe. Daher werde ich mich in Zukunft bemühen das auch gleich hier fest zu halten .

Hose : Tom Tailor, Bluse : Benotti , Sandalen Hartjes, Tasche Berlin

Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch
LG heidi

"Sommerpause - Kommentarpause"