Sonntag, 7. Oktober 2018

Herbst-Trend .... geblümte Kleider

*** unbezahlte Werbung, Markenbenennung

Er liegt in der Luft und er kommt im  Moment ganz golden daher. Der Herbst mit seinen warmen Farben. Den warmen Sonnenstrahlen  und dem Duft nach Laub, Pilze und Erde. Ich mag diese Jahreszeit. Ist sie doch noch warm genug um sich draußen ohne Jacke auf zuhalten, und die Sonne zu genießen.
Als ich vor einigen Tagen dieses blümelige Kleid entdeckt habe, bin ich erst eine Weile drum rum geschlichen. Dann habe ich es anprobiert und war mir erst gar nicht so sicher. Mein kleines Männlein im Ohr hat immer zu gesagt ja Du gefällst mir so. Mein Gedanke ... hmm ja ich mag es aber ist es nicht ein bisschen zu kurz? Vor allem wenn ich einen Gürtel dazu trage? Ohne geht es bis zum Knie und mit rutscht es etwas höher.
Aber es hat so laut gerufen .... "Nimm mich mit".Das ich gar nicht wieder stehen konnte. Ich habe das eigentlich sehr selten, aber dieses mal war mir danach.


Vielleicht lag es daran weil es der aktuelle Trend ist. Dieses Muster hat mir direkt gefallen. Für mich ist dieses Kleid eines von wenigen in meinem Schrank die überhaupt ein Blumenmuster haben. Jahre habe ich nur uni farbige gekauft. Aktuell gefallen mir die gemusterten richtig gut.


Warum auch immer mag ich hier eine Strumpfhose sehr gerne. Da fühle ich mich nicht ganz so nackt an den Beinen. Im Winter werde ich ganz sicher eine dicke Strumpfhose, eine Leggings oder eine Skinny dazu tragen. Im Moment geht noch eine einfache Strumpfhose.


Kleid Vero Moda , Stiefeletten Hartjes, XL-Schal FTC, Tasche MK


Das es so lustig sein kann auf einem Baumstamm zu balancieren wusste ich vorher auch nicht...*gg

Und hast Du auch ein geblümtes Kleid im Schrank oder nicht ? Und was hat Dich zu letzt dazu verführt etwas völlig untypisches zu kaufen ?

Ich wünsche euch einen sonnigen Tag
LG heidi


Kommentare:

  1. Ich mag geblümte Kleider und dein neues gefällt mir auch sehr gut.
    Spontan fällt mir nichts ein, was ich in letzter Zeit untypisches für mich gekauft kätte. Aber bei hohen Schuhen werde ich gerne mal schwach, auch wenn sie nicht immer im Alltag tragbar sind.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Heidi,
    geblümte Kleider habe ich auch im Schrank, sie sind doch einfach wunderschön! - Dein tolles Kleid steht dir super und es gefällt mir.
    Dir einen sonnigen Sonntag und
    liebe Grüsse
    Eda

    AntwortenLöschen
  3. Geblümte Kleider kann man nie genug haben! Deines ist so schön von den Farben her, das passt perfekt für den Herbst. Mit Leggings und Stiefel wird das dann auch ein hübscher Winter-look. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid ist der Knaller... die Farben klar und schön, nicht verkitscht oder zu graphisch. Ich hatte auch kurz überlegt wegen der Länge und ich glaub für die Freizeit perfekt und Wochenende steht ja nun auch mal Freizeit an, so das man Möglichkeiten hat... perfekt, ich hätte es auch genommen. Siehst super aus darin.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid steht Dir ausgezeichnet und zu kurz ist es auch nicht geraten. Mit blauen Blumenkleidern kannst Du mich immer begeistern, ich liebe sie.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid steht Dir so gut :-). Ich bin richtig begeistert. Und zu kurz ist es keinesfalls. Aber ich kenne solche Bedenken beim Kauf. Wie gut, dass Du auf Deine innere Stimme gehört hast. Blumenprint mag ich eh sehr gerne. Auch, wenn es nicht mehr im Trend sein sollte, wirst Du das Kleid immer noch lieben. Und die schönen Stiefeletten finde ich natürlich perfekt dazu. Ich habe die Hartjes Stiefeletten natürlich gleich erkannt ;-).
    Einen schönen Sonntag für Dich.
    LG
    Ari

    ARI SUNSHINE BLOG

    AntwortenLöschen
  7. Etwas geblümtes im Herbst sieht doch hübsch aus , wie bei Dir. Diese Moderscheinung gibt es alle Jahre wieder und ich bin gespannt was kommt und ich schon mal in der Mode mitgemacht habe. Strumpfhosen trage ich gern, meine Beine brauchen sie. Ich kaufe nichts untypisches, weiß was ich will und kombiniere gern.Wenn mir etwas gefällt,und ich suche was, kaufe ich es, das ist meine Schwäche.
    Liebste Grüße in den Sonntag für Dich, Klärchen

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht toll aus Heidi. Du kannst das super tragen! Ein toller Herbstlook.
    Wünsche einen schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Heidi- du hübsches Model,
    ich liebe im Herbst Kleider, Strumpfhose und hohe Schuhe.
    Oder auch Röcke, wobei ich es immer schwierig finde diese zu kombinieren.
    Ich habe mir ein paar Strickkleider jetzt besorgt und freue mich schon auf die kühlere Jahreszeit.
    Hab einen schönen Sonntag
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Heidi,

    das Kleid steht dir gut, das Blumenmuster mag ich sehr. Ich trage gern Kleider, allerdings spielt dann immer die Temperatur eine entscheidende Rolle. Mit Strumpfhosen und Stiefeln wird das Ganze dann schon alltagstauglich, ansonsten ziehe ich eher Kleider an, wenn ich irgendwo eingeladen bin.

    Libe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Obwohl ich geblümte Kleider sehr hübsch finde, stehen sie mir einfach nicht. Ich sehe darin total fremd aus und fühle mich nicht wohl. Ganz kleine Blumen gehen, oder sehr stilisierte. Was aber möglichweise auch damit zusammenhängt, dass ich eher welche in Maxi- bwz. Midilänge probiert habe. Und das sah dann wirklich extrem nach Tante Trude aus.
    Dein Kleid hat schöne Farben. Ich würde versuchen mit farbigen Strumpfhosen und Absatzstiefeln für mich gegen Tate Trude vorzugehen.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  12. Im Herbst mag ich geblümte Kleider am liebsten :-) Dein Exemplar ist toll und steht dir wunderbar. Und zu kurz ist es ganz sicher nicht. Wer solche Beine hat, darf das.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  13. Das Kleid ist wirklich hübsch! Natürlich darfst du ein ein kurzes Kleid tragen! Wieso nicht? Das ist doch immer eine Frage der persönlichen Befindlichkeit.
    Ja, ich habe ein geblümtes Kleid im Schrank! In Wahrheit, ich habe mehr als einer und einige habe ich schon im Blog vorgestellt! Ich weiß noch nicht, ob ich sie im Winter tragen werde, sie haben alle kurzen Ärmel!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. liebe heidi,
    schick wie immer! du kannst das absolut tragen! uuuund: die strumpfhose kommt jetzt ins bild :0) wird wohl langsam zu kalt ohne, hmm? :0) ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Heidi,
    das ist ein zauberhaftes Kleid und das gesamte Outfit ist sehr passend für den herbstlichen Tag!
    Ich wünsche Dir einen schönen und frohen Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Heidi,
    ich bewundere dich. Du kannst wirklich alles tragen. Das Kleid steht dir ausgezeichnet. Es ist nicht zu kurz. Du siehst toll aus. Ich gestehe das ich nur drei Kleider im Schrank habe. Durch unsere Hunde und die Katze trage ich fast nur Hosen. Das ist einfach praktischer.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de