Stop to abuse! my blog!!

Mittwoch, 27. Juni 2018

Zwischen Tür & Angel .... in rosa & weiß

Dieser Post enthält Werbung

Ich habe warum auch immer aktuell eine sehr große Schwäche für gerüschte  Ärmel. Keine Ahnung warum. Aber ich liebe sie. Da ich als Käsemichel auch gerne meine Schultern vor der Sonne schütze kommt mir dieser Trend sehr entgegen. Leider habe ich  kein Shirt gefunden was sich auch nur annähernd mit meinen Wünschen gedeckt hat. Bei Blusen gab es einiges an Auswahl, aber ich bügel die so ungerne. Darum habe ich mich dazu entschlossen eines selber zu nähen.
Beim durchblättern vom aktuellen Burda Katalog wusste ich  gleich, das dieser Stoff  und der Schnitt einfach zusammen gehören. Kurzer Hand habe ich dann beides mitgenommen und genäht. Und Heute das Ergebnis


Das das Shirt zu meinen neuen Hartjes passen ist wohl eher kein Zufall. Meine Schwäche für rosa haben die meisten sicher schon längst mitbekommen :))


Und bei der Qualität der Schuhe freu ich mich auf eine schöne Zeit mit ihnen :)) Die Halbschuhe XS Sun  im Detail :

  • Futter: Leder
  • Fußbett: wechselbares Leichtkorkfußbett
  • Machart: gestrobelt
  • Farbe : Lachs-Sand

Hose MB, Rock Ralph Lauren, Shirt-Schnitt Burda 6458, Tasche No Name, Schuhe Hartjes Aktuell
XS Sun 

Und zu meiner neuen rosa Lieblingstasche passen sie ebenfalls total gut .


 Die neuen von Hartjes sind auch wie die anderen Modelle einfach super bequem. Sie sind sehr leicht. Und was mir besonders gefällt schnörkellos. Schuhe die ohne Schnick und Schnack daher kommen begleiten mich Jahre. Da meine Schuhe, Taschen und Bekleidung völlig unanabhängig vom aktuellen Trend gerne so zurück genommen sind. Kann ich sie Ewig lange tragen.


Auf Schritt und Tritt super bequem. Besser geht nicht .


Und gehen diese Schuhe auch zum Rock ? Oder sieht es seltsam aus ? Ich war erst etwas unsicher. Aber dadurch das sie nicht so klobig daher kommen. Passt´s . Wo bei mir die Hose etwas besser zu den Schuhen fgefallen. Meine Beine sind übrigens wirklich und immer noch so weiß .... nein das ist keine Strumpfhose ...
 Denn in meinem Beruf ist das so eine Sache mit Absätzen. Sicher kann ich welche anziehen. Aber wenn ich mir überlege das man so einen sichereren Stand hat. Dann möchte ich schon deshalb keine Absätze bei der Arbeit anziehen.


Meine Frage an euch. Bevorzugt ihr Schuhe mit Schnörkel oder lieber ohne . Und wer von euch hat ebenfalls rosa Schuhe im Schrank ??

Bin gespannt auf eure Antworten

LG heidi