Dienstag, 19. Juni 2018

Mode & Leben x 2 ... Schaufensterinspiration ... wir haben nachgestylt

Mit Werbung gekennzeichnet wegen bildlicher Darstellung

Als ich das erste mal vor einigen Tagen bei Claudia von der Schaufensteraktion gehört habe. Frei nach dem Motto würdet ihr euch so kleiden ? Hat mich die Idee gleich begeistert.

ABER

Ich muss gestehen der zweite Blick auf die bisher gezeigten Schaufenster ließ als erstes die Frage aufkommen. Wie schrumpfe ich in die Größe 34-36 ?? Und wer zieht so etwas wirklich an ??

Ich bin erwachsen, ich habe Kurven. Und auch sonst habe ich wenig bis gar nichts von einer Puppe. Ich bin zwar genau so hell. Aber bei Bekleidung wird es schwierig. Denn ich bin blond und die meisten Püppi´s sind bei genauem hinschauen eher als brünette Typen gekleidet. Für eine Blondine ist da eher selten was bei. Dann das Muster-Chaos was oft gezeigt wird. Das trifft eher gar nicht meinen Geschmack. Mal ganz von der Altersklasse abgesehen. Bin noch keine alte Oma oder gar ein ganz junger Hüpfer. Oftmals vermisse ich das gewisse etwas. Das etwas was mich ahh und ohh sagen lässt. Hin und wieder ist aber schon etwas dabei wo ich denke. Ja genau mein Fall .

Nur wie so oft.... Aktuell leider gar nicht ;)

SCHLUßENDLICH

Ich war aus der Nummer raus. Nichts für mich. Leider. Was ich sehr bedauert habe.

Nach ein paar Mails mit Love T. war für Heidi klar. Tolles Thema, aber nichts für mich.

ABER

nach ein paar Tagen nachdenken man müsste das Thema Schaufenster anders anpacken. Bekam ich den Gedanken nicht mehr los. Da muss doch was gehen. Man .....Ideen wurden hin und her überlegt bis dann die richtige Idee da bei war. Warum nur auf Bekleidung beschränken. Schaufenster ist Schaufenster . Oder ??

Denn für unsere



Aktionen , die wir viele Wochen ins vorne planen und Themen dafür aussuchen braucht es schon mal  die ein oder andere Inspiration. Und so kam eines zum anderen das wir uns doch ganz spontan dazu entschlossen haben das Thema ...was wirklich toll ist und enorme Möglichkeiten bietet aufzugreifen.

Mein ausgesuchtes Schaufenster zeigt eine Tasche die ich unbedingt haben wollte . Tage lang bin ich daran vorbei gelaufen. Nein ... zu teuer . Jetzt nicht ...so meine Argumente


Ich finde diese Tasche einfach toll. Ich gestehe ich  liebe Lasercut und ich trage gerne Sneaker :))

Aber genau diese Korbtasche hat für meinen Geschmack einen extrem hohen Preis. Wenn ich es mir genau überlege kann man sie nur im Sommer, wenn es trocken ist benützen. Und ich denke mal nicht selbst wenn es echtes Leder ist, das sie viel aushält. Zu dem ist sie weiß. Es gab sie auch in rot. Aber beide Farben waren nicht mein Fall.

Aber ich wollte so eine Tasche !!!!!

Und so bin ich für eine Blog-Idee eh auf der Suche nach etwas völlig anderem auf meine Tasche gestoßen. Regelrecht drüber gestolpert . Und da war klar die ist es.

Love T. ich kann doch mit machen :)) So begann die nächste Mail .....Ich hatte zwar kein Fenster mit Bekleidung gefunden. Aber eines was ich nachstylen konnte und wollte.

Gefunden habe ich meine Tasche in einem schönen altrosa allerdings kommt sie aus Belgien.

Meine Güte was haben die lange Lieferzeiten wenn Frau wartet. Also ehrlich wissen die denn nicht das diese Tasche dringlichst gebraucht wird ??


Sie brachte dann allerdings ein Beutelchen für innen mit, was mir gar nicht gefallen hat .


Nur die Bänder austauschen hatte ich auch erst überlegt. Und dann waren innen die Säume nicht versäubert. Ich mag das gar nicht wenn man reinlangt und sich in Fäden verheddert. Das hatte mir ebenso wenig gefallen. Letzt endlich habe ich mich nach wenigem überlegen für einen neugenähten Innenbeutel aus veganem Leder und passendes Satinband entschieden .


Keine Stunde hat es gebraucht und das Beutelchen war fertig.


Jetzt mag ich sie  leiden .



Und wie schaut mein Schaufenster aus ??



Im Vergleich
Ich finde die Idee wirklich klasse. Auch wenn ich eher weniger Schaufenster finde die mich unmittelbar inspirieren. Gibt es immer noch welche wo ich Einzelteile sehe die mich direkt ansprechen. Und weil Love T. die andere Hälfte von Mode & leben x 2 ist gehe ich jetzt erst einmal gucken was sie zeigt. So weit ich sie einschätzen kann, hat sie sicher ein Schaufenster gefunden wo sie etwas mit anfangen kann .

Überlege gerade, ob ich nicht einmal meinen Mann um das nachstylen eines Schaufensters von meinem Lieblings-Juwelier bitten kann.  :))  Da wär das mit dem Hauttyp und der Konfektionsgrößer auch gar kein Thema ...*gg

Und inspirieren euch Schaufenster ?? Und wenn ja was würdet ihr gerne nachstylen ??

LG und einen schönen Dienstag für euch
von heidi


Kommentare:

  1. Heidi dein Nachstyling ist großartig geworden, ich bin entzückt von deiner Variante der Tasche! ♡ Wie hübsch die in dem zarten Rosa ist und dem edlen Beutelchen, toll. :) Mich überrascht das so eine Tasche tatsächlich gut zum Sneaker passt, da haben die Dekorateure im Schaufenster doch auch gute Arbeit geleistet. :) Musste loslachen über deine Idee mit dem Schaufenster vom Juwelier. :D

    Liebe Grüße zu dir .. es hat wieder eine Menge Spaß gemacht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe wirklich nur gedacht das Du aus allen Wolken fällst wenn ich statt Bekleidung was ganz anderes zeige. Mein Mann hat sehr ähnlich reagiert als ich ihm die Idee mit dem Juwelier vorgeschlagen habe :)))
      Ich finde das Thema wirklich super. Hoffe ja das im Herbst ein Fenster dabei ist. Die Idee werde ich auf jeden im Auge behalten. Und Spaß hatte ich auch dabei, da kannst Du sicher sein.
      Es war mir wirklich eine Freude :))

      Löschen
  2. Liebe Heidi,
    ich finde Dein Nachstyling sehr gelungen :O) Die Tasche, die Du gefunden hast, sieht echt toll aus und mit dem neuen Beutel, perfekt gestylt :O)
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heidi, ich finde Deine Tasche ganz Klasse, viel schöner als das Original! Und generell Eure Idee, die Idee von Claudia weiterzuentwickeln und das Schaufenster nachzustylen… super. Gefällt mir total.
    LG Maren

    AntwortenLöschen
  4. Ich schließe mich Maren an: Deine Taschen-Version ist viel schöner als das "Original". Die Satin-Innentasche ist der Knaller. Toll gemacht!
    Die Idee von Claudia ist großartig und was ihr draus gemacht habt, ist ebenfalls großartig. Ich wünsche mir noch ganz viel mehr davon! Und wenn ich es in absehbarer Zeit mal wieder irgendwohin schaffe, wo es ein Schaufenster gibt, dann probiere ich das auch aus.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidi,
    bin auch sehr überrascht und angetan !!!ich finde Deine Tasche ganz toll.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  6. Definitiv inspirieren mich Eure Ideen zu Umsetzung mehr, als schlichte Schaufenster. Ich finde die sind einfach als Eye-Catcher gedacht und sollen die Passanten auf einen Laden aufmerksam machen. Deine Tasche gefällt mir sehr gut. Ebenfalls besser als das Original LG Sunny

    AntwortenLöschen
  7. Deine Tasche finde ich auch viel schöner als die im Schaufenster. Mir sind oft die Muster und Farbkombinationen an den Puppen viel zu wild.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Also deine Umsetzung ist ganz hervorragend... Respekt auch dafür, dass du das Thema nicht gleich abgehakt hast sondern dich damit auseinander gesetzt hast... deine Bedenken und Kritiken an dem mitgelieferten Beutel kann ich natürlich mehr als nachvollziehen und deine ist um Längen schöner geworden.
    Zum Thema Lieblingsjuwelier nachstylen habe ich gerade heute auf einem Blog entdeckt.. die hat ihren Lieblingsjuwelier als Startbildschirm auf dem Familien Läp gepackt und eine Bildercollage gebastelt ... bestehend aus 3 Bildern - Name des Juweliers, schöne Verpackungsbox von dort und einen zauberhaften Ring.... mal schauen ob demnächst dort ein ... HAB IHN BEKOMMEN ...erscheint.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  9. Ui, solche Taschen gab es in den 80ern auch, allerdings aus Kunststoff und ich hatte sie in allen möglichen Farben.
    Ich glaube, da lief damals jeder mit rum.
    Deine gefällt mir aber viel besser, sieht toll aus.
    Und der Innenbeutel dank Dir jetzt auch.
    Ein schönes Schaufenster hast Du gemacht.
    Und überhaupt, eine tolle Idee.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Heidi, was für eine bombastisch schöne Tasche! und mit dem neuen Beutelchen super schön.
    Weisst Du ich glaube nicht, dass uns Schaufensterpuppen suggerieren sollen, dass die Kleidung nur für Frauen mit Größe 34 geeignet ist. Es ist halt lediglich eine etwas bessere zur Schau stellen, als auf einem Bügel und soll die Leute auf den Laden aufmerksam machen :)
    Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag, liebe Grüße tina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Heidi,

    in den meisten Schaufenstern hängen wirklich nur Kleidungsstücke für Hungerhaken, junge Mädchen oder altbackene Omamode.
    Daher kann ich deine Entscheidung mit der Tasche gut verstehen. Der Innenbeutel gefällt mir fast besser als die Tasche. :-)
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Das ist einen tolle Idee, wäre ich beim ersten auch nicht drauf gekommen.Die Tasche gefällt mir echt gut vor allem die Farbe und dann noch die passenden Sneakers dazu. Echt schön.
    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  13. Duie Tasche ist toll, wenn auch das ursprüngliche Beutelchen zu wünschen übrig gelassen hat. Deine Alternative ist definitiv gelungener.
    In der Kleinstadt in unmittelbarer Nähe sind die Schaufenster sehr ansprechend dekoriert, kleine individuelle Geschäfte eben, keine großen Ketten.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Alles klar :) Dann bist Du ja doch von einem Schaufenster inspiriert worden und das auch noch so richtig klasse! Gefällt mir nämlich sehr, Deine Tasche, die Du statt der originalen Inspiration gekauft hast - aber nur weil der Beutel dazu jetzt so gut passt :)
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Heidi, das ist so eine tolle Beitragsidee, gerne mehr davon!
    Mein Highlight ist die tasche, wundervoll, elegant und so schön eyecatchy.
    Ich bin absolut hin gerissen davon.

    schau dir gerne meinen Blog an oder auf meinem Instgram Account vorbei

    AntwortenLöschen
  16. Die Tasche ist ja cool! Die gefällt mir total. Mit deinem Beutel noch besser! ♥

    Schaufenster habe ich noch nicht nachgestylt. Meistens gefällt mir nur ein bestimmtes Teil und nicht das ganze Outfit. Aber Idee ist super... wahrscheinlich werde ich jetzt bei den Schuafenstern noch genauer hinschauen, ob ich auch ein passendes finde. ;-)

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Heidi,

    oh je, Schaufenster schaue ich eigentlich nur im Urlaub an woanders da ich im Sommer nie nach KN reinfahre, dort nur Schweizer, kein Parkplatz, ich weiß garnicht mehr genau, welche Geschäfte es momentan gibt. Ich kenne das Schaufenster meines Gartencenters, aber das war es auch schon. Deine Tasche ist klasse mit dem Beutelchen drin, für mich wär sie nichts, da bei mir immer auch noch Sachen mit rein müssen, die in so einen kleinen Beutel nicht passen und ich es da wegen der Privatsphäre lieber blickdicht hab.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  18. Ich freue mich, dass du begeistert von meiner Idee warst, und dass du sie mit einer neuen Interpretation deine Schaufenster-Tasche uns gezeigt hast! Sehr cool! Bitte, verlinke deinen Artikel in meinem Post! Ich würde mich sehr freuen!
    Die Tasche ist super schön und noch schöner und eleganter mit deinem Beutel!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Dein Schaufenster gefällt mir sogar besser als das Original, Heidi. Die rosa Sneakers sind viel feiner und von der Tasche kann man zumindest vom Innenleben dasselbe sagen. Außerdem mag ich rosa lieber als weiß.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Heidi,
    ich bin echt gerade baff. Dieses Beutelchen und der Stoff und diese Tasche. Also Dein Schaufenster ist wirklich schöner wie die Vorlage.
    Ganz tolle Idee :) Der Beitrag gefällt mir richtig gut.
    Die Sneakers sehen richtig bequem aus. Ich wollte mir auch demnächst welche zulegen.
    Liebe Grüße
    Andrea♥

    AntwortenLöschen
  21. Gut schaut`s aus , liebe Heidi, die Innentasche hast Du gut hinbekommen, tolle Idee!
    Du siehst wie immer hübsch aus, aber die kurzen Leggins unter dem Rock sind nicht so mein Fall, ist eben eine Geschmacksache.
    Liebe Abendgrüße, Klärchen

    AntwortenLöschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de