Freitag, 4. Mai 2018

Mein neuer Bademantel ganz individuell bestickt.

Werbung aus Überzeugung :)

Mein neuer Bademantel, den ich mir zum Schwimmen gekauft habe sollte unbedingt wie ein Unikat aussehen. Dafür hatte ich wirklich erst in Erwägung gezogen mir einen Aufnäher,  Bänder oder eine andere Deko-Idee auf  meinen neuen Bademantel zu machen. Aber warum so umständlich ? Das geht doch viel einfacher.


Seid unsere Badetücher mit meinem Label versehen sind, gehen unsere Verluste gegen Null. Und das mit dem verwechseln kommt auch nicht mehr vor. Selbst Badetücher die mal liegen bleiben finden Weg immer wieder nach Hause  ;) .


Vor einer kleinen Ewigkeiten habe ich diese Stickdatei selbst digitalisiert.  Und seid dem verwende ich selbige sehr gerne für den Eigenbedarf. Und wenn euch interessiert wie so etwas gestickt wird, dann schaut hier nach ...Klick 


Den Bademantel der eine wirklich gute Qualität hat bekommt ihr aktuell bei C&A ... HIER 

Ähnlichkeiten sind gewollt. Da ich diese Stickdatei aber NUR für meine Sachen verwende geht das in Ordnung. Jede andere kommerzielle Verwendung von selbiger ist es hingegen nicht.
Also nur für den Fall das ihr mit so einer Idee spielt. Vergesst es !!! Für sich selbst kann man machen was man möchte, darüber hinaus ist es nicht in Ordnung.

Also nicht vergessen. Immer erst den Hersteller oder Ideengeber/Herausgeber/Designer fragen. Da führt kein Weg dran vorbei. Habt ihr eine schriftliche Zusage geht das in Ordnung. Ohne auf gar keinen Fall

Warum ich darauf hinweise ?

Weil es immer noch Unwissende gibt die ganz freiwillig für ein bisschen Kleingeld versuchen auf diese Weise Geld zu verdienen.

Meine Frage Heute ....Und wo mit kennzeichnet ihr eure Sachen ?

Lg Heidi 

Kommentare:

  1. Hach Heidi was für eine tolle Idee und Umsetzung. Sieht klasse aus. Ich kennzeichne eigentlich nichts, wenn ichs mir recht überlege. Früher mal die Tupperware, Kuchenbehälter und grosse Schüsseln ;)
    Schönes Wochenende, liebe Grüße Tina .

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidi,
    das ist ja eine tolle Aufhübschung! Schlicht und klein, aber prima!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein sonnigschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Idee Heidi. Aber wer außer die Dohles sollten denn noch diese Stickdatei benutzen wollen? Mmmmmmmmh, gibt es da echt so schlechte Menschen :) Wünsche dir ein sonniges WE.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. @Katrin ...diese Stickdatei nicht ;). Da gibt es ganz andere Vögel die einfach kopieren und weitergeben ;)

    AntwortenLöschen
  5. Wie hübsch der Bademantel mit der Stickerei aussieht! Sehr schön gemacht. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe ja auch einiges an Label daheim von mir zu liegen. Als ich noch auf Märkten verkauft habe hatte ich immer ein Label dran, später noch an einigen selbstgenähten Sachen, inzwischen bin ich teilweise fertig und merke, dass ich es vergessen hatte.... Pech, aber ich will eigentlich wenigstens an mein Label wieder denken.
    Deine Stickerei ist total schön. Leider hat meine Maschine keine Schriften oder sowas, sonst würde ich wohl meine Initialen sticken...
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Jacky

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir sehr gut. Ich gehe davon aus Du hast den Vogel wo anders "gesehen" und ihn zusammen mit Deinem Na hnamen zu Deinem Markenzeichen gemacht. Schon klar, für den Eigenbedarf wird man da kein Problem bekommen. Wer versucht mit dem Ideengut anderer Geld zu machen, ist ganz schön mutig. Vor allem weil Eimwilligungen jederzeit wieder entzogen werden können. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  8. @ Sunny ... ja genau. Vor allem passt das Motiv mit dem Namen zusammen.

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht sehr hübsch aus liebe Heidi und ist natürlich passend. Was alles dreist kopiert wird und versucht zu vermarkten, ist schon heftig.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  10. @Sabine ... Du sagst es. Da stehen mir teilweise echt die Haare zu Berge. Ich überlege dann nur noch ob sie dreist sind oder wirklich unwissend.Bisher habe ich selten bis nie eine Absage bekommen wenn ich gefragt habe. Daher verstehe ich dieses Verhalten überhaupt nicht ;) .

    AntwortenLöschen
  11. Als ich noch für meine Kinder genäht habe, war ich viel auf Nähblogs unterwegs. Da tauchten immer mal wieder ziemlich bekannte Dinge als Stickdateien auf. Natürlich alles auf dem eigenen Mist gewachsen ;) Und dann hat ein Hersteller mit Wolfspfohte mal die Abmahnkäule raus geholt und die Welt des Markenrechts wieder zurecht gerückt hat.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Heidi

    Das wäre der ideale Bademantel fürs Schwimmbad. Und dazu noch ein richtiger Blickfang.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  13. @Andrea.... da kann ich mich noch gut dran erinnern.
    Man braucht auf diversen Plattformen nur beliebte Suchbegriffe eingeben und man wird fündig.

    AntwortenLöschen
  14. oh wie toll, heidi! das sieht klasse aus. bei dir kommt man gar nicht hinterher, du bist so fleisig :0) ...ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  15. Dohle statt Möwe, ein nettes Double.
    Sieht gut aus und macht was her.
    Der Bademantel übrigens auch, der gefällt mir.
    Ich kennzeichne meine Dinge gar nicht... da ich keine Stickmaschine habe, kommt diese süße Idee auch nicht in Frage.
    Dir ein schönes Wochenende, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Heidi,

    das sieht richtig gut aus und schmunzeln musste ich obendrein "Dohle" finde ich echt witzig :-))). Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Herzliche Grüße
    Kerstin
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  17. Dein Bademantel schaut richtig kuschelig weich aus. Das Motiv mit der Möwe ist süß, Meine Sachen kennzeichne ich nicht. Hab auch noch nie was verloren ;)
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  18. Ich bin immer wieder von Deinen Aufhübschungen angetan, feines Motiv - große Wirkung.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  19. Der Bademantel ist ja richtig hübsch .-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de