Sonntag, 8. April 2018

Mode & Leben x 2 ... dekorative Kosmetik im Nachkaufmodus

Heute geht es bei Mode & Leben  x 2 nicht um Bekleidung. Heute  geht es um Beauty und um dekorative Kosmetik die wir gerne Nachkaufen. Auf die wir nicht Verzichten möchten.

Die meisten die mich kennen wissen ich bin jetzt nicht so die Beauty- Queen. Und mein Talent was das dekorative schminken angeht, ist bei mir auch noch sehr ausbaufähig. Von daher setze ich eher auf bewährtes. Am liebsten setze ich dabei auf  Produkte die keinen großen Schaden anrichten. Die mich nicht angemalt aussehen lassen  Oder wo man gleich denkt... war das malen nach Zahlen ?? ...*gg
 Diese haben auch die besten Chance noch einmal nachgekauft zu werden. Ist es hingegen schwierig oder sehr umständlich sie anzuwenden bin ich schnell geneigt sie nicht wieder zu benützen.

Und so kam im Laufe eines Gespräches zwischen Love T. und mir vor ein paar Tagen zufällig heraus das es tatsächlich ein Produkt gibt was ich jetzt zum dritten mal nachgekauft habe. Dieses Produkt hat es mir einfach angetan,es überzeugt mich täglich das es eine gute Wahl ist es zu benützen.

Um was es geht ???  Mein Rouge .... mein Blush .


Ja ich weis ich bin ein Kind der 80s . Ich sage Rouge .... alleine bei diesen Worten grinst jede Beauty-Queen. Und damit es jetzt nicht noch peinlicher wird .... Hier mein absolutes Lieblings- Beuatyprodukt von Alverde


Farbe Nr. 01 Apricot


Die erste Dose habe ich vor etwas mehr als einem Jahr gekauft. das war als ich angefangen habe alles auf Naturkosmetik umzustellen.


Und weil mir die Farbe so gut gefallen hat, habe ich eine zweite Dose für meine Kosmetiktasche für unterwegs besorgt. Gibt ja Situationen da fällt mir schon mal die Farbe aus dem Gesicht ...*gg


Die erste Dose für Daheim war nach einigen Wochen aufgebraucht und so habe ich Ersatz erstanden


Und auch die war irgendwann leer ;)


Und nun hoffe ich das dieses Produkt auch noch in alle Ewigkeit zu bekommen ist. Denn damit komme ich einfach super zu recht. Die Farbe gehört jetzt eher zu den helleren, aber dunkler wäre jetzt auch nicht so meins. Nur ein bisschen genügt und ich sehe nicht mehr so farblos aus ;)

Dies war jetzt der erste Post zum Thema Beauty bei Mode & Leben x 2. Ich mag das Thema schon sehr. Mich chic machen. Meinen Typ zu unterstreichen, auch wenn er sehr hell ist. Das hat schon seinen Reiz. Von daher wird es ganz sicher noch den ein oder anderen Post zu dem Thema Beauty geben .

Und welches Beauty- Produkt kauft ihr immer wieder nach ??


Welches Produkt Love T. immer wieder Nachkauft kann ich überhaupt nicht sagen. Aber ich werde jetzt mal rüber hüpfen und schauen. Denn ein bisschen neugierig bin ich schon. Denn sie hat wirklich Ahnung von dekorativer Kosmetik. Mal schauen ob ein Tipp für mich dabei ist .

Und euch wünsche ich einen schönen Tag und eine sonnige Zeit
LG heidi 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Heidi! Die Fotos sind wunderschön, wie toll das mit den Rosen aussieht! Von Alverde hatte ich lange einen liebsten Lippenstift, den hatte ich nachgekauft bis er aus dem Sortiment genommen wurde. :)
    Diese Farbtöne, so wie deinen, trage ich ebenfalls gerne.

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch immer froh wenn ich ein Produkt für mich entdeckt habe. Leider habe ich gerade bei Kosmetik dann oft Pech beim Nachkauf, da wird zu schnell wieder geändert. Sarah hat sich damals ihr Dita Puder von Art Deco gleich 3 x gekauft.
    Schönen Sonntag Heidi, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. Es gelingt dir auch immer, dich chic zu machen. Ich benutze auch gerne eine gute Creme und etwas Rouge darüber. Wieder eine sehr schöne Produkvorstellung von dir.

    Einen schönen Sonntag wünscht dir die Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Mit Naturkosmetik habe ich mich noch nie beschäftigt und auch noch nie welche gekauft. Seit fast 20 Jahren kaufe ich tatsächlich nur die Produkte von Manhattan und selten mal was anderes :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
  5. Wenn man bestimmte Produkte nicht mehr missen möchte, dann wünscht man sich natürlich, dass es diese immer zu kaufen gibt. Bei Lippenstiften ärgere ich mich doch immer wieder, wenn es meine Farbe auf einmal nicht mehr gibt. Deine Fotos mit den Rosen finde ich sehr schön. Rouge verwende ich selber nicht, weil ich von Haus aus naturrote Wangen habe ;-).
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir.
    LG
    Ari

    ARI SUNSHINE BLOG

    AntwortenLöschen
  6. Ich kaufe meine Lippenstifte immer wieder nach. Und auch die Wimperntusche sowie meine BB Cream von Garnier und den farblosen Puder :) Ansonsten verhält es sich mit meinen Make-Up-"Künsten" mindestens so wie bei Dir :) Dein Rouge gefällt mir btw.
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heidi,

    das ist aber eine schöne Farbe! Die gefällt mir auch sehr gut. Muss ich mal im Landen anschauen gehen. ;-) Ich schminke mich auch eher dezent und mag es gar nicht angemalt auszusehen. Ein bisschen Rouge (ja, ich nenne es auch so obwohl ich in den 80ern gerade mal geboren bin) kann ich auch immer vertragen.

    Das Beauty Produkt, was ich immer wieder nach kaufe ist wohl mein Mascara... ohne gehe ich nicht aus dem Haus! (Blonde Wimpern sei Dank ;-)

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
  8. Ohhh, es gibt es echt viele, tolle Sachen, die ich nachkaufen würde und bereits nachgekauft habe, z.B. Ultra Foundation von Kryolan, CC Cream von Smashbox, die Mascara von Maybelline, Bobbi Brown Concealer usw.
    Blushes sind toll, ich mag die von Mac sehr gerne!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Ich drücke dir die Daumen, dass deine Farbe noch lange im Sortiment bleibt. Es ist ganz schön nervig, wenn ein Lieblingsprodukt verschwindet.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Heidi,

    ich muss gerade lachen als ich Rouge höre, unter dem Namen kenne ich die Wangenröte auch. Ich musste das erste mal nachgoogeln als ich auf einer Verpackung Blush las, wo ich mir das hintupfen muss. Bei mir muss das Schminken auch schnell gehen, gerade morgens zur Arbeit. Tagescreme drauf, evtl. je nach Laune noch ein wenig Makeup und Rouge auf die Wangen. Wimperntusche und Kajal, fertig. Mit Eyeliner kann ich nicht umgehen, ich muss gestehen, ich hab es auch noch nicht ersthaft versucht. Ganz wichtig ist mir abends abschminken und dann eine gute Nachtcreme aufs Fresschen.

    Dir noch einen schönen Sonntagabend, liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Heidi,

    von dieser Rougesorte (ja, ich sage ebenfalls Rouge dazu) habe ich auch einen etwas wärmeren Farbton besessen. Die Produkte von Alverde mag ich ebenfalls gern, sie haben jedoch kein langes Haltbarkeitsdatum und so musste ich einige der Vorgängermodelle entsorgen.
    Liebe Grüße
    Barbara
    PS: Du hast bei Printbalance etwas gewonnen, schau doch mal rein. Ich gratuliere dir schon einmal herzlich!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Heidi
    Eine wunderschöne Farbe!
    Hab einen gemütlichen Abend und einen guten Wochenstart.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Die Farbe vom Rouge finde ich schön. Die würde ich auch benutzen :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Die Fotos sind wirklich toll geworden,
    gerade jetzt im Frühling passen die Rosen Bilder.
    Wirklich toll. Ich habe alverde vor kurzem für mich entdeckt und bin absolut verliebt.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  15. Alverde habe ich seit Ewigkeiten nicht mehr gehabt. Aber ich bin gerade am Überlegen ob ich denen noch eine 2. Chance gebe. Der Nagellack damals war Mist. Lies sich nicht gut auftragen und hielt noch weniger wie andere.... aber auch dort wird sicher an den Produkten gearbeitet und vielleicht teste ich deinen Rouge (ja Kind der 80er) mal. Wobei ich keine Kosmetiktasche für unterwegs hab, wenn weg, dann weg sozusagen.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de