Stop to abuse! my blog!!

Dienstag, 6. März 2018

Internet-Immunität

Bin ich immun gegen I-net-Empfehlungen ? Kann ich wiederstehen ? Oder kann ich mich kaum bremsen? Bin ich völlig dem Angebot erlegen wenn die Versprechungen nur deutlich genug sind ?
Ich würde meinen zu 99 % bin ich absolut immun. Um mich weich zuklopfen muss man sich schon sehr anstrengen. Da müssen wirklich gute Argumente kommen, damit ich sage. Ja ich kaufe es. Oder es muss eine Person sein, die ich für seriös halte. Wo ich das Gefühl habe ich kann ihr vertrauen. Denn blind bin ich eher nicht... ich blinzel immer noch.... Schon weil ich wissen will wo die Reise hingeht . Aber wenn der andere gute Argumente hat, dann lasse ich mich gerne überzeugen.

Hingegen können mich Rezensionen von Unbekannt selten überzeugen. Und noch weniger Plattformen die einzig und allein auf Werbung aufgebaut sind. Sorry aber ein X von einem U zu unterscheiden bekomme ich ziemlich gut hin ;)

Und wenn da nur steht oh super , toll .... Oder noch langweiliger es wird irgend eine Anleitung rezitiert. Dann glaube ich kein Wort. Dann kann ich genau so gut den Shop besuchen. Ich möchte den Eindruck gewinnen, mein Gegenüber will mir nichts verkaufen sondern mir etwas empfehlen. Einfach weil er oder sie davon begeistert ist.

Leider gibt es aber auch Blogger die lassen sich weil etwas für usus zu bekommen ist zu solche oberflächlichen  Post´s hinreißen. Bei einigen bin ich mir ziemlich sicher das sie vom Produkt null Ahnung haben. Denn manches Produkt durfte ich auch kennen lernen ;)

Einerseits zeigt mir das, das sie im Grunde an mir gar nicht interessiert sind. Anderseits bekomme ich immer öfter den Gedanken das viele ehrliche Rezensionen von anderen ehrlichen Bloggern ganz schön in Mitleidenschaft gezogen werden. Schade das es oft nur ein paar Euro´s oder ein Produkt braucht um so zu agieren .

Aber eine gute Nachricht gibt es auch. Es gibt viele andere Blogger die nicht so sind. Da lese ich sehr gerne und lasse mir das ein oder andere empfehlen :))

Gefunden habe ich im Netz

Bei Büchern drücke ich ein Auge zu. Da jeder ein anderes Verständnis für den Inhalt hat. Ich freue mich auf´s lesen :))

Ein weiteres Fundstück. Die Kette und der Taschenspiegel haben ganz laut Heidi gerufen , nach dem ich den Shop aus Neugierde besucht habe ;)

Und noch ein Buch ist bei mir eingezogen welches ich auf einem anderen Blog entdeckt habe. Dieses hat mich gleich sehr neugierig gemacht hat. Kokosöl von Fransziska Au.
Mich interessiert schon was kann ich mit dem Öl machen außer es in selbst hergestellter Rasierseife versenken oder es in die Pfanne zu geben ? Als gebraucht Exemplar für wenige Euros ist es ganz leicht beim großen A zu bekommen.

Ich werde berichten.

Dann hatte Love T. letztens von dieser niedlichen Limited Edition berichtet. Ob und in welchem Ramen solche Produktlinien wann zu bekommen sind, bekomme ich selten bis nie mit. Meistens nur wenn schon alles vorbei ist. So etwas geht in den allermeisten Fällen wirklich komplett an mir vorbei. Außer ich bekomme Bericht erstattet   *gg



Und dann hat mich Andrea mit diesem Post infiziert.

Neugierig wie ich bin habe ich zu erst den Codecheck gemacht und dann einen Anbieter gesucht .
Beim Kosmetik-Fuchs zahlt man etwas weniger und ich habe ungefragt,  noch ein paar passende Proben dazu bekommen. Klasse. Endlich mal ein Shop der mitdenkt. Ich finde das immer sehr merkwürdig, wenn ich ganz gezielt Naturkosmetik bestelle, und als Dreingabe konventionelle Proben bekomme. Sorry aber gar nicht gut. Dann lieber gar keine mitschicken.

Das waren jetzt so die Sachen, die ich über Monate nur wegen einer Empfehlung oder einem Tipp von anderen Bloggern gekauft habe. Oft stolpert man über einen und findet ihn nicht passend. Dann macht es wie ich Finger weg und weiter schauen ;) Das kostet weniger und macht letzt endlich mehr Freude .

Und meine Frage. Was muss der andere tun damit ihr schwach werdet ? Und bei welchem Produkt seit ihr es schon geworden ??

LG heidi ...die wirklich sehr neugierig auf eure Antworten ist ;)