Donnerstag, 30. November 2017

süße Torten-Ideen

Dieser Post enthält Werbung und meine eigene und ehrliche Meinung dazu .

Vor vielen Jahren habe ich kreativ Kurse im Buffett-Gestalteten gegeben. Lebensmittel dekorativ anrichten kann was magisches haben. Zumindest ist es mir und den meisten begeisterten ebenso ergangen. Meine Bücher die ich gerne als Gedankenstütze verwendet habe sind mir bis Heute gute Ideenratgeber.



Allerdings konnte ich mich nie so recht mit Tortendekoration  anfreunden. 2 Bücher habe ich schon , allerdings sind die eher was für Könner. Keine Frage die sind toll. Aber bis ich das kann was in den Büchern ist, dauert es vermutlich noch Jahre. Ich möchte das der Kuchen toll aussieht, und nicht gruselig.

 Meine eigenen Kreationen sehen bis dato einfach bemitleidenswert aus.  Irgendwie muss das doch möglich sein, einen Kuchen so zu dekorieren das er vorzeigbar aussieht. Und damit sich das in Zukunft ändert  habe ich mich jetzt mit einer Zeitschrift und einem weiteren Buch eingedeckt .

Diese mir völlig neue Zeitschrift hat mich gleich so neugierig gemacht, das sie in den Einkaufswagen gewandert ist .

Was ist drin ??

Wunderbare Ideen für Dessert´s und Gebäck. Eine Kombination aus basteln und Tortengestaltung . Und so wie es aussieht braucht es keine vorherige Ausbildung zum Konditor um die vorgeschlagenen Ideen umzusetzen. Auch einfache Rezepte von Keksen und Waffeln habe ich darin gefunden. Also wenn das eine nicht klappt. Dann gibt es halt Waffeln ...*gg
Die bebilderten Anleitungen gefallen mir schon richtig gut. Schritt für Schritt vom Anfang bis zum Ergebnis. Den Bereich Geschenke aus der Küche finden ich klasse, so muss ich nicht alles selber essen ;)
Mein Fazit 5 ***** .... alles sieht machbar und richtig ansprechend aus. Der Preis von 5,80 ist meiner Meinung nach  gerechtfertigt .



                                                         **********************

Und das Buch, was mich echt beeindruckt hat, handelt von  Torten und der Schwerkraft



Zum Inhalt:

Die Basics
-Die wichtigsten Utensilien
-Die wichtigsten Zutaten
-Die wichtigsten Arbeitsschritte
-Schritt für Schritt zur Schwebetorte
Grundrezepte Kuchen
-Schokoladenkuchen
-Vanillekuchen
-Zitronenkuchen
Grundrezepte Buttercreme
-Schokoladencreme
-Vanillecreme
-Zitronencreme

Die Rezpete
-Schokoladenkuppel
-Süßer Wasserfall
-Doppelter Wasserfall
-Cornflakes
-Pancakes
-Waffel mit Beeren und Schokoladensauce
-Tea Time
-Schokoladenfondue
-Pralinenregen
-Osternest
-Marshmallowtorte
-Start in die Grillsaison
-Cheeseburger
-Spaghetti
-Kinoabned
-Happy Birthday
-Halloween
-Gärtnerglück

Mein Fazit :

Wenn  ich schreibe cooles Buch, beschreibt es das schon sehr genau. Mir gefallen besonders die Schritt für Schritt Anleitungen zum  Umsetzen der Ideen. Auch das man mit einer normalen Küchenausrüstung zu so ansprechenden Ergebnissen kommt. Ein bisschen einfacher wird es allerdings wenn man noch ein, Palettenmesser, und einen  Fondantglätter zur Verfügung hat . Auch das wieso, weshalb und warum wird hier sehr gut erklärt. Die Grundidee ist immer die selbe, tut dem ganzen aber gar keinen Abbruch. Denn jedes Rezept ist einzigartig und unterscheidet sich so das man doch einige Varianten zum ausprobieren hat. Die Bilder sind wirklich Hilfreich und leicht nachvollziehbar. Wenn man sich jetzt nicht ganz streng an eine der Anleitungen hält, hat man noch ein vielfaches an Varianten, plus die eigenen Ideen. Wer mal ganz andere Torten ausprobieren möchte , die nicht das immer gleiche sind, die den Wow-Effekt mitbringen und Herausforderungen nicht scheut ist mit diesem Buch super bedient .

Daher vergebe ich sehr gerne 5***** und eine Kaufempfehlung.

Selbiges Rezensionsexemplar ist im Bassermann Verlag erschienen, von Jakki Friedmann und Francesca Librae geschrieben, hat 125 Seiten, wurde mir kosten und bedingungslos von RandomHouse zur Verfügung gestellt und ist HIER zu bekommen.

Und wie sieht es bei euch aus . Bist Du ein Tortenkünstler oder eher nicht ?

Ps... am 10.12 gibt es den nächsten Topfgucker, mit Love T. & mir,  mit dem Thema ... Mit Liebe gebacken .


LG heidi







Kommentare:

  1. Hallo Heidi,
    vielen Dank für deine Empfehlungen. Ich bin ja auch nicht der große Tortenbäcker und halte schon deshalb immer Ausschau nach Büchern, die es mir auf einfache Weise nahe bringen. Die Zeitschrift finde ich auch klasse, sobald mir das Exemplar über den Weg läuft, werde ich zugreifen.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als ich die Zeitschrift Heute im Laden sah, habe ich tatsächlich meinen Platz in der Warteschlange aufgegeben. Und ich finde es hat sich wirklich gelohnt. Hefte kaufe ich wirklich sehr selten ;)

      Löschen
  2. Das ist ja ein toller Tipp! Absolut mein Thema, Danke fürs zeigen. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  3. Torten kaufe ich in letzter Zeit eigentlich immer. Ich habe einfach nicht mehr so die Muse zum Backen wie früher.
    Buffet gestalten?!Das ist ja toll Heidi, da kann man ja die tollsten Sachen machen.
    Früher musste alles sehr hübsch sein, heute bin ich zufrieden wenn es lecker ist und auf den Tisch kommt wenn die Gäste da sind.
    Schön Deine Heft und das Buch sieht interessant aus.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich gar keine Zeit habe , kaufe ich auch. Allerdings kann ich dann beim essen nur zugucken. Minus L., da gibt´s nichts was ich wirklich lecker finde. Stimmt ich hatte auch ein paar Jahre, da war die Zeit echt knapp für Besonderheiten. Jetzt geht es von der Zeit her wieder besser ;)

      Löschen
  4. Liebe Heidi,
    hört sich gut an;) was für mich.
    Danke für den tollen Tipp.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidi,
    das sind tolle Bücher, und man kann da ja wirklich wudnerschön was mit Deko machen! Allerdings nichts für mich, daß ich nur ganz selten Torten backe, für 2 lohnt da nicht ;O) Aber danke für die schöne und ausführliche Präsentation!
    Hab einen schönen Tag und ein gemütliches, lichterfülltes erstes Advents-Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de