Sonntag, 29. Oktober 2017

Krimi oder Kabarett ??

Das Dinner war tatsächlich schon Wochen ins vorne geplant & ausgebucht . Durch den Newsletter ...dies ist übrigens einer der ganz wenigen , welchen ich wirklich mag. Habe ich in wenigen Minuten mit dem lieblings Mann entschieden das wollen wir besuchen .
Und erst vor wenigen Tagen, das Dinner gar nicht mehr so auf dem Schirm , fragt er mich was ich von Kabarett halte. Die Beschreibung in der Zeitung las sich gut . Also habe ich mich Stunden später um Karten bemüht und noch welche bekommen .

Und dann kam die Frage überhaupt ...zumindest für mich . Was ziehe ich an ?? Nach wirklich kurzem überlegen habe ich mich gegen meine Jeans entschieden. Einfach mal wieder chic machen. Ich mag das mit ler Weile total gerne. Allerdings schwimmt man da in den meisten Fällen gegen den üblichen Strom . Aber das Risiko bin ich gerne eingegangen .

Zum Krimi-Dinner

Wir wurden wirklich sehr gut  unterhalten und  haben vorzüglich gegessen. Das Dinner würde ich jederzeit wiederholen.
Schmuck .... nur ein Armband. Dafür musste dieser Gürtel den ich mal durch Zufall im Netz gefunden habe sein. Er ist mit zahlreichen Perlen und Steinchen bestickt. Und lässt so ganz dezente Blusen und Kleider einfach anders aussehen .
 Dieses  Kleid liebe ich da es sehr bequem und durch seine Taschen gleichzeitig sportlich und chic ist. So muss Kleidung für mich sein .

Der Rücken ist im unteren Teil geschlitzt . Sieht man allerdings nur wenn ich mich darin bewege . Ich sag mal so ... hat was ;)

Und zum Kabarett .
Lustig und beinahe gemütlich war es .Klasse ... jederzeit gerne wieder .

 Mit Wollhose im Marlene-Stil, weißer Bluse und Kaschmir-Schal. Bei dem aktuellen Wetter liebe ich so weiche Schals am Hals. Die haben immer so was herrlich angenehmes das man sich einfach wohlfühlt.
 Auch hier habe ich nur eine Kette und ansonsten keinen Schmuck getragen. Dafür meine roten lieblings Pumps
 An solchen Tagen hängt mein Outfit schon am  Abend vorher fertig zusammen gestellt am Schrank. Schuhe und Tasche in greifbarer nähe und der Schmuck liegt schon im Schälchen.  So habe ich selbst an solchen Abenden wenn wir zeitig los müssen, weil die Entfernung oder der Beginn so früh geplant ist, Null Stress .
Beide Abende waren sehr schön. Zusammen gefasst ein gelungenes Wochenende welches wir sehr genossen haben .

Nun zu euch.
Wie macht ihr das mit dem Outfit wenn es mal etwas anderes als Kino und Co ist ? Darf es dann feiner sein oder doch lieber eine Jeans ?  Legt ihr euch alles zurecht , oder bügelt ihr 10 Minuten vor dem umziehen noch die Bluse ? Und was wäre eher euer Fall  .... Krimi-Dinner oder Kabarett ?

Bin sehr gespannt auf eure Antworten

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag für euch
von Heidi 

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Heidi,
    Du siehst wirklich umwerfend aus in diesen Sachen, wirklich ein großes Lob!!
    Ich freue mich sehr, dass du so ein gelungenes Wochenende hattest. Ich wäre für ein Krimidinner, und möchte ich irgendwann auch einmal in München besuchen.

    Ich ziehe mich bei solchen Anlässen immer schicker an, weil es ja nicht alltäglich ist.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Heidi,ich würde beide Veranstaltungen besuchen :)
    Du siehst toll aus und schön dass Du nicht einfach Jeans gewählt hast. Ich denke das machen die Menschen gern weil sie da nichts zusammenstellen müssen. Jeans trage ich zur Arbeit in der Praxis und für nervende Erledigungen :)
    Gehe ich aus, mag ich es gern etwas zusammenzustellen und mir Gedanken darüber zu machen. Allerdings mag ich auch Mode und Accessoires und das Spiel damit.
    Du siehst wirklich in beiden Outfits toll aus! Genau alles richtig, nicht zu viel, nicht zu wenig und weisst ich finde es nicht schlimm aus dem Rahmen zu fallen. Denn das ist in dem Fall positiv.
    Schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. Toll, beides! Deine Outfits für das jeweilige Event gefallen mir, die Hose ist ja der Knaller, sie steht dir sehr hübsch. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  4. Auch in Jeans kann man sich eigentlich chic zurechtmachen, eine weiße Bluse, Pumps... Aber dein Outfit ist dir toll gelungen, eine Voraussetzung für einen schönen Abend.
    Abends sich alles für den nächsten Tag zusammensuchen, hat was. Wie oft wird dann trotzdem in letzter Minute umdisponiert. Es hängt ja auch viel vom Wetter ab – und von der Stimmung!
    Der Schal ist prima.
    Liebe Grüße
    Felicitas

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Heidi,

    Ich mag beides, sowohl Krimi als auch Kabarett, ebenso Musicals (da waren wir im letzten Jahr in München in der Drehleier, ein kleines kuscheliges Theater wo ein Querschnitt durch sämtliche Musicals aufgeführt wurde) und Komödien, sogar Sportveranstaltungen (zuletzt waren wir, als wir Weihnachten in Menden waren, bei den Iserlohn Roosters (Eishockey)und die Stimmung war bombig). Ganz oben auf meiner Wuschliste stehen natürlich die Bregenzer Festspiele, selbt dann würde ich mich für Oper begeistern weil die Kulisse einfach nur grandios ist, aber das muss lange im voraus geplant werden. Ich mache mich gerne auch mal chick, zur Betriebsweihnachtsfeier oder für den gegebenen Anlass. Wann sonst hat man Gelegenheit dazu. Unter der Woche im Büro mag ich es lieber leger, klar nicht in Jogginghose (würde ich eh nie auf der Straße tragen)aber schon meistens in Hose und Pulli oder Bluse. Ich bin so überhaupt kein Kleidermädchen, höchstens mal im Sommer wenn es richtig heiß ist.

    Liebe Grüße Burgi und einen schönen Sonntagabend.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heidi,
    das hört sich wirklich nach einem gelungenen Wochenende an.......
    Krimidinner wie spannend.....
    Und deine beiden Outfits super schön....Stehen dir beide total gut.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Heidi,
    ich mag sowohl Krimi-Dinner (waren wir einmal und dann ein andermal bei ein Quizz-Dinner, beides sehr unterhaltsam) als auch Kabarett. Und mache mich für beides ebenfalls gerne schick - mit Kleidung, die ich schon vorher vorbereite, weil ich Stress auch nicht leiden kann. Sehr fesch hast du dich an beien Abenden gemacht - dir steht sowohl der Hosenlook als auch der mit dem Kleid. Deinen blauen Gürtel finde ich ganz besonders umwerfend und den Schnitt der Hose mag ich auch sehr!
    Herzliche Rostrosengrüße und eine schöne neue Woche,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.co.at/2017/10/island-kreuzfahrt-teil-9-nationalpark.html

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin für beides zu haben liebe Heidi, Krimi und auch Kabarett.
    Und chic schaust Du aus. Besonders die roten Pumps geben hier den letzten Pfiff.
    Ich gehe dann jetzt auch mal buchen, Dieter Nuhr, im Januar in Koblenz.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Mit den Outfits hast du die richtige Wahl getroffen, nicht zu aufgetackelt und doch ein Blickfang. LG Romy

    AntwortenLöschen
  10. Zwei sehr schicke Outfiits hast Du für diese beiden Gelegenheiten ausgesucht. Ich persönlich würde - im Falle des Falles - immer das Krimi dem Kabarett vorziehen.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  11. Kabarett! Wenn's ein gutes ist... Deine Outfits... könnte ich mich nicht entscheiden, sehen beide klasse aus... !!! LG Maren

    AntwortenLöschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de