Freitag, 4. August 2017

Fundstück

Ich suche nicht danach , ich finde sie . Genau wie das aktuelle Fundstück .


Auf den ersten Blick ist es nicht zu erkennen , aber hier wurde in Dreier Reihe geparkt ...*gg 
Ich hätte schon ganz gerne die Fahrer der mittleren Reihe beim ausparken beobachtet .


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und das ihr nicht so blöd zugeparkt werdet 
LG heidi 

Kommentare:

  1. :) Alptraum. Ich parke meist so, dass mir das nicht passieren kann, aber schlimmer geht ja immer gell.
    Schönes Wochenende Heidi, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir auch , gerne am Rand und im Schatten . Die meisten sind Gott sei Dank zu faul zum laufen *gg

      Löschen
  2. Wie schön :) na mit 50 Mal hin und her und geschicktem Lenken wird das schon klappen :) Hättest dich mal lieber auf die Lauer gelegt, das Video wäre der Renner auf Youtube geworden.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Karin , das waren gleich 3 Auto´s die so geparkt haben . Keine Chance aus der Nummer einfach so wieder raus zu kommen *gg

      Löschen
  3. Haha ... liebe Heidi, da mußte ich eben aber auch genauer hinschauen! Ein tolles Fundstück, und ich hätte den Fahrer der mittleren Parkreihe auch zu gern beim ausparken gesehen!
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein entspanntes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Mann hatte es gleich entdeckt. Und alles nur weil keine Markierungen vorhanden *gg

      Löschen
  4. Dem einen Autofahrer scheint es schon öfters passiert zu sein. Aus diesem Grund nimmt er im Huckepack stets ein zweites Fortbewegungsmittel mit, es könnte einmal zeitlich knapp werden und gut, wenn man dann trotzdem mobil bleibt. Hoch leben die Fahrradfahrer mit Weitblick.
    :))

    egbert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke auch, der Kluge bringt sich ein Ersatzfahrzeug mit *gg

      Löschen
    2. Prinzip Rettungsboot, oder so ähnlich...
      :)

      Löschen
  5. Hallo liebe Heidi,
    oh ich war auch einmal in so einer blöden Lage und habe Blut und Wasser geschwitzt bis ich aus so einem Parkplatz herausgekommen bin. Du glaubst gar nicht auf welche Ideen man da kommt... ich war sogar kurz davor zu bitten, dass ein Fußgänger von der anderen Straßenseite mir hilft- blöd nur wenn man so eingeparkt wird, dass man kaum noch die Autotüre aufbekommt und der Fußgänger niemals durch den Schlitz hätte einsteigen können :D
    Als ich dann endlich aus der Lücke rauskam, habe ich mir erstmal einen Muffin an der nächsten Bäckerei geholt :D
    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Direkt neben mir hat mal ein Auto so dicht eingeparkt das ich durch den Kofferraum einsteigen musste. Die Passanten die vorbei gingen haben nicht schlecht gestaunt *gg

      Löschen
    2. :-))))) Ist mir auch schon passiert.

      Löschen
    3. Andrea, hat der Muffin geschmeckt? :-))))

      Löschen
  6. Och neee...sowas ist mir glücklicherweise noch nie passiert.

    Da muss ich direkt mal wieder an mein Lieblingszitat von Albert Einstein denken :-) :

    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ !!!

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir!

    Liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  7. Hm mitten drin muss doch nicht immer gut sein ;-)
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
    LG
    Ari

    ARI-SUNSHINE-BLOG

    AntwortenLöschen
  8. Habe ich zuletzt beim Discounter beobachtet. Eine Ältere Dame Part den ersten zu (der noch seitlich raus kann). Die nächste Autofahrerin parkt daneben. Da ich gerade vorbei kam, habe ich diese Dame dann gefragt, ob sie bemerkt hat, dass sie jemanden zugeparkt hat und mitten im Weg steht. Mit hochrotem Kopf hat sie fix umgeparkt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hat der parkende Fahrzeughalter ja Glück gehabt, das Du das gesehen hast :))

      Löschen
  9. Ja, das wird schwierig werden mit dem Ausparken ;)
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. Das ist mir Mal bei einer Kreativmesse passiert. Keine Chance. Irgendwann kam eine Frau um ihre Einkäufe ins Auto zu packen und hat uns 3 Autos raus gelassen. Da wurde die Durchfahrt am Ende der Reihe zu gemacht und ich verrate nicht wie hoch der Frauen Anteil bei Kreativmessen ist. Zwinker
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das kann ich mir lebhaft vorstellen :))))

      Löschen