Samstag, 19. August 2017

Dazwischen geschoben

Dieser Post enthält Werbung und meine eigene und ehrliche Meinung dazu .

Physik , Chemie , Mathematik und Biologie waren schon immer Unterrichtsfächer in der Schule die mir leicht gefallen sind. Auch wenn sich einige Frauen mit Mathematik schwer tun, mir ging es nie so  . Ich denke das ist auch reine Veranlagung.
Meistens ist es so was einem Spaß macht und leicht fällt macht man gerne und so war mein erster Gedanke  als ich von diesem Buchtitel....Rubbel die Katz, oder wie man Wasser biegt . Das will ich lesen.
Nach wenigen Tagen lag das Büchlein schon in meinem Briefkasten. Ich hab mich wirklich sehr darüber gefreut .  Klasse :))




Zum Inhalt :

Manche Frage kommt einem bekannt vor. Einiges weis man sicherlich noch aus der Schule, oder hat man durch andere Quellen kennen gelernt .  Die Frage, Wie öffnet man eine Flasche Wein ohne Korkenzieher? Die Antwort kennen sicher viele.  Aber weniger bekannt dürfte die Antwort sein,
Wie kann man einen Briefumschlag Funken sprühen lassen ? Oder, Woher kommt der Nebel beim Öffnen einer Bierflasche ?
Manche Mutter hat sich eventuell auch schon mal gefragt , Warum bleiben Windeln trocken ? oder wieso Wieso perlt der Sekt im Glas?. Und das ein oder andere  Kind hat sicherlich auch schon mal gefragt, Weshalb funkeln die Sterne , aber nicht der Mond? und Warum kühlen Eiswürfel so gut ?
und wie kann das sein das ein Textmarker leuchtet ? All diese und noch mehr Fragen kann man diesem Buch inclusive Antwort und Erklärung finden .
29 Fragen aus der Alltagsphysik werden in diesem Buch unter die Lupe genommen und beantwortet .

Mein Fazit:
Die Welt der Alltagsphysik hat der Autor Aeneas Rooch an Beispielen wunderbar erklärt. Witzig, anschaulich  und unterhaltsam wurde sich hier jeder einzelnen  Fragen gewidmet. Auch wenn es sich um ein Sachbuch handelt ist es in keinster Weise langweilig oder gar fade. Hier freut man sich auf das nächste Kapitel .
Und für all die, die schon immer mal gerne eine Wissenschaftliche Erklärung gehabt hätten, werden in diesem Buch sicher fündig . Was mir am besten gefallen hat, sind die Anleitungen um so manches Experiment auszuprobieren. So kann man ganz leicht zum Wissenschaftler werden .

Dieses Buch hat mir wirklich sehr gut gefallen. Daher vergebe ich sehr gerne 5***** und eine Kaufempfehlung

Rubbel die Katz ist von Aeneas Rooch geschrieben , im Heyne Verlag erschienen und hat 223 Seiten . Selbiges Rezensionsexemplar wurde mir kosten- und bedingungslos von RandomHouse zur Verfügung gestellt , und ist HIER zu bekommen .

LG heidi


Kommentare:

  1. Ah das ist aber total cool und ich merke mir das Buch auf jeden Fall auch als Geschenk :) Danke Dir Heidi. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch klingt toll! Das Thema gibt richtig was her. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heidi,
    es hört sich sehr interessant an:)
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  4. Interessant der Titel und die Experimente, gibt es inhaltlich auch einen Bezug zu Bienen?

    egbert

    AntwortenLöschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de