Stop to abuse! my blog!!

Montag, 22. Juni 2015

Genuss kommt von Genießen

Ich liebe es einfach mal zu genießen . Warum auch nicht , schließlich lebt der Mensch nicht von der Arbeit allein . Ganz im Gegenteil wir sollten viel öfter mal einfach so genießen .
Faulenzen und so das kann ich ... manchmal . Und wenn genieße ich das auch . Aber bei süßem Schokoladigem da kann ich schlecht wieder stehen
.
Und für alle Naschkatzen hab ich da ein wirklich leckeres Rezept . Das besondere es ist ratz fatz fertig und unglaublich lecker

Schokotraum
200 gr Zartbitter Kuvertüre
400 gr Seidentofu
und etwas Vanillezucker

Hört sich doch recht simpel an . oder ??
Na ja nach dem ich sämtliche Läden der Stadt nach dem Seidentofu abgeklappert habe ; und nicht annähernd fündig geworden bin . Alternativ Mandelsahne auch nicht zu bekommen ist . Hab ich gedacht Ok Normale Sahne geht doch auch ... oder versuch ich mal Soya .
Und was soll ich sagen , ich hab beide mit genommen und dann einfach mal verglichen . Und das Ergebnis hat mich ein wenig verwundert


Soya ist pflanzlich und daher Vegan ,
hat 4,7 g Fett  , 0,6g gesättigte Fettsäuren , 3,3 g Kohlenhydrate  , 1,1 g Zucker , 0,3g Ballaststoffe , 2,0 g Eiweiss , 0,15g Salz . Das macht bei 100 g 65 Kalorien

Laktosefreie Sahne ist tierisch
hat 30g Fett , 21g  gesättigte Fettsäuren  , 3,4 g Kohlenhydrate davon 3,4g Zucker , Ballaststoffe 0g  , 2,4g Eiweiß  ,  0,08g Salz . Das macht bei 100g 293 Kalorien

Schokotraum

200g   Zartbitter Kuvertüre  im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen
400g Soya-Sahne aufschlagen  und mit etwas Vanillezucker abschmecken
Dann die abgekühlte Schokolade zur Sahne geben  und aufschlagen . Dauert ein bisschen , wird dann aber schön fluffig ..... und fertig


Und genießen

Mein Fazit .
Da ich sonst eher kein Soya , außer evtl . mal Soya-Soße verwende . Finde ich den Geschmack und die Konsistenz wirklich gut . Für mich eine echte Alternative . Hier kann ich einiges an Kaloriensparen und es schmeckt wirklich genauso gut , wenn ich die Sahne nur zum abschmecken verwende . Wer Sahne auf Eis oder sonst wo verwenden möchte . Der sollte auf jeden Fall das herkömmliche verwenden .

Und seid ihr auch Genießer oder verzichtet ihr lieber zu Gunsten der Figur auf solche Leckereien ??

LG Heidi