Freitag, 14. Juli 2017

kreativ mit Vogue & mein Sommer-Trend

Dieser Post enthält Werbung und meine eigene und ehrliche Meinung dazu .

Vor ein paar Tagen ist mir dieses gelungene Leseexemplar ins Haus geflattert :)


Zum Inhalt :
Dieses Malbuch zeigt auf über 80 Seiten einen Teil der Geschichte des  Mode-Label Vogue . Die gemalten Skizzen sind angelehnt an original Vorlagen aus den 60er Jahren . Extravagante Schnitte und zeitlose Muster die den Zeitgeist der Vergangenheit in den Fokus rücken .Die Muster erinnern sehr an fernöstliche Eemente und indianischer Mystik . Der Stil der Vogue ist unverkennbar. Zu jeder Malvorlage gibt es eine kurze Erklärung mit Jahreszahl ,  und Vorschläge zu Make up , Schmuck und wo man ihn bekommen kann .

Mein Fazit :
Ein Must-Have für alle kreativen Fashionista. Wer möchte sich nicht einmal gerne an Skizzen von Designern austoben . Selber ausprobieren wie sich ein Kleidungsstück in etwas ganz eigenes verwandelt. 90 bezaubernde Illustrationen laden zum ausmalen ein. Tolle Schnitte und ungewöhnliche Muster da will man einfach nur loslegen  und ausprobieren.
Dieses Malbuch ist für mich eines der gelungensten überhaupt was derzeit auf dem Markt für Modeliebhaber zu bekommen ist .

Daher vergebe ich sehr gerne 5 ***** und eine Kaufempfehlung. Zum verschenken für die liebste Freundin ist es ebenfalls sehr geeignet.

Das Malbuch von Vogue ist von Iain R. Webb  und im Prestell Verlag erschienen .

Dieses Malbuch wurde mir kosten- und bedingungslos von RandomHouse (Werbung)  zur Verfügung gestellt und ist HIER ( Werbung ) zu bekommen


Hier mal ein kleiner Blick in´s Buch ;)




 Und wo wir gerade bei den eigenen Ideen sind ....zeige ich euch Heute meinen liebsten Sommer-Trend . Die von mir komplett selbst ausgesucht und bezahlt wurde.

Leichte Sommerblusen , wenig Schmuck , bunte Taschen und Sneaker.

Als ich vor ein paar Tage in einem meiner lieblings Läden gestöbert habe, bin ich über eine Bluse gestolpert die mir auf Anhieb gefiel. Bei der Anprobe habe ich die Bluse automatisch so angezogen das die Schluppe nach hinten schaut .


Wenige Sekunden später, ... ich betrachte mich im Spiegel , kommt die sehr nette  Verkäuferin dazu und meint die Bluse gehöre eigentlich anders herum . Keine Frage ,..... versuche ich das .


Wir waren uns dann am Ende gar nicht mehr so sicher  wie der Designer sich das gedacht hat ?
Wie würdet ihr die Bluse tragen ? Schluppe vorne oder doch nach hinten ??

Meine Sommerbegleiter für dieses Jahr

Ich trage die Schluppe übrigens am liebsten


Die Frage hast Du die Bluse selbst genäht ??Wurde mir tatsächlich gestellt .  Mich persönlich freut es , das mir so viel Talent zugesprochen wird :))

Ich lasse mir wenig bis gar nicht in meine Mode-Vorstellung rein reden . Inspiration geht immer, alles andere mache ich gerne selber .
Und wie ist das bei euch ? Stehen da die eigenen Ideen im Fokus oder das was der Designer sich überlegt hat ??

Wünsche euch ein schönes Wochenende
LG heidi 

Kommentare:

  1. Liebe Heidi,
    das Malbuch ist klasse, allein das erste bild ist herrlich und erinnernt mich an meine Zeiten der Schlaghosen usw ;O)))) Danke für's zeigen!
    Dein sommerliches Outfit gefällt mir auch sehr gut, und ich muss sagen, so wie Du die Bluse zuerst anhattest, also Bändchen anch hinten , gefällt es mir besser :O)))
    Die Tasche ist klasse und überhaupt, ein wirklich sehr gelungenes Outfit!
    Hab einen schönen Tag und ein zauberhaftes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Malbuch ist wirklich toll, so richtig was für große Mädchen.
      Danke für Dein Kompliment :))

      Löschen
  2. also liebe heidi - heut muss ich mal "meckern"....
    DIE VOGUE ist kein modelabel sondern die berühmteste modezeitschrift der welt!!!!
    und das an der bluse ist keine schluppe sondern ein schlichtes bindebändsel. egal ob vorn oder hinten.
    den blusenschnitt haben ´se mir übrigens geklaut, hatte solche blusen das erstemal in der winterkollektion 2003/4 - und seit dem immer wieder. ebenfalls VT und RT komplett gleich und ärmel symmetrisch......
    ansonsten - sieht schick aus an dir!
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt bin ich irritiert
      Das die Vogue eine Zeitschrift ist weis ich. Aber wenn man in der Suchmaschine die Begrifflichkeit Schnittmuster Vogue eingibt kommen jede Menge Schnitte. Daher habe ich angenommen das es sich zu einem Label etabliert hat. Aber wenn es nicht so ist , Danke für die Information .. wieder was gelernt .
      Ich wollte ursprünglich das Bändchen in eine Schluppe umändern, habe dann aber doch keinen 100 % passenden Stoff gefunden ;) So ist´s hängen geblieben .
      Danke für das Kompliment :))

      Löschen
    2. "vogue patterns" ist eine marke der mccalls-pattern-company - vermute mal dass die eine namenslizens von der zeitschrift gekauft haben um damit designerschnitte zu vermarkten. von verschiedenen high end designer labels......
      deine ausmalbilder sind ja digital in strichzeichnungen umgewandelte vogue-modefotos aus vintagen ausgaben. recycling sozusagen ;-)
      xxxx

      Löschen
    3. Das könnte passen, führt aber auf eine andere Weise zu Missverständnissen;)

      Löschen
  3. Für mich, liebe Heidi, stimmen INHALT und FORM absolut überein. :) Ein wirklich typgerechtes Blau kombiniert mit klassischem (Sommer)Weiß und für viele Zwecke geeignet oder ankleidbar. Wie immer (und nicht anders zu erwarten) mit den entsprechenden Accessoires fein abgestimmt. Da kann sich dein Mann freuen, neben so einer tollen Erscheinung flanieren zu dürfen.

    (mein) FAZIT: Die Sonne darf sofort wieder scheinen und den Regen ablösen.

    Dir ein schönes Wochenende und uns weiterhin so schöne Impressionen.

    egbert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke er freut sich auch darüber .
      Heute hat es hier Backsteine geregnet, von daher wär ich ebenfalls für eine lange Regenpause :))

      Löschen
    2. Backsteinregen, oh weh, das gibt aber viele Beulen im Blech.
      :))

      Löschen
  4. Liebe Heidi, die Farbe der Bluse ist ja toll! Überhaupt sieht das Outfit mal richtig toll aus. Mir gefällt es auch besser wenn das Bändchen hinten ist. Schon komisch manchmal. Meine Vorlieben gehen mir über das was sich der Designer gedacht hat;)
    Ich hatte heute auch einen Pulli an der hinten ein Band hat ;)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. von anderen Blusen kenne ich das mit dem Band auch , bei Pulli´s eher nicht . Ist schon interessant was sich so mancher Designer überlegt :)

      Löschen
  5. Liebe Heidi, egal, ob Bändel vorn oder hinten (obwohl, hinten gefällt's mir auch besser...) der look steht Dir wunderbar! Schau Dir Deine Augen an - sie leuchten mit der Farbe der Bluse um die Wette! Und diese Tasche... *schwärm*. Was für ein schöner Sommerlook für Dich! Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für das liebe Kompliment :))

      Löschen
  6. Das hat doch auch was, wenn die Bluse eigentlich nicht falsch rum angezogen werden kann liebe Heidi. Ich würde es glaube ich, so nehmen wie es gerade kommt ;). Das Outfit ist auf jeden Fall sehr sommerlich und steht dir super. Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Kompliment :) freu ich mich sehr drüber

      Löschen
  7. Also ich wäre nie auf die Idee gekommen das Bindebändchen hinten zu tragen. Was übrigens sehr schade ist, denn auf diese Art getragen, hätten mir schon einige Blusen gefallen. Mochte nur die Bändchen vorne nie. :)
    Danke für diese Inspiration! Deine Bluse steht dir bezaubernd, die Farbe betont dein Blond so schön. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab vor Ewigkeiten mal eine Bluse gekauft da war das auch so, das das Bändchen hinten war. Seid dem überlege ich immer wo es mir besser gefällt ... vorne oder hinten ;)

      Löschen
  8. Liebe Heidi,
    das hätte ich Dir auch locker zugetraut, dass Du diese Bluse selber genäht hast und außerdem würde ich wie Du anfangs die Bluse mit der Schleife nach hinten tragen. Sieht noch cooler aus, und das blau steht Dir eh super.
    Das Malbuch finde ich klasse, ich hab es geschenkt bekommen und mich total gefreut darüber!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich wirklich sehr :) Ich finde das Malbuch hat was :))

      Löschen
  9. Schleife hinten gefällt mir besser...
    Das Malbuch ist ja aus meiner Jugendzeit!!! Da habe ich endlos Modezeichnungen gemacht und mir meine Kleidung im Hippiestil entworfen und schon teilweise genäht, so wie auf dem Titel. Und ich muss sagen, der Stil gefällt mir bis heute...
    Danke für deine netten Wünsche heute bei mir!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen