Dienstag, 14. März 2017

Freche Früchte

Meine größten Früchtchen stehen derzeit im Flur auf dem Schuhschrank 


meine schmuckesten Früchte sind aus Murano-Glas und Hand gefertigt
 meine genähten sind nach den Schnittmustern von Tilda gefertigt


die anziehendsten  Früchte trage ich als T-Shirt
die eingekochten Früchte sind im Glas und machen sich auf Brötchen prima


Ansonsten verbacke , überbacke oder froste ich sie

Muss es allerdings schnell gehen ... warum auch immer schmecken sie prima auf Blätterteig
Ist kaum zu übersehen , ich mag Früchte in welcher Form auch immer sehr gerne . Beim essen mag ich sie besonders . Da stehen Kirschen , Bananen , Äpfel , Mandarinen und Orangen ganz oben auf der ListeIm Mai-Juni sind die Erdbeeren und später die anderen Beeren unverzichtbar für mich . Sie machen jeden Kuchen und jedes Müsli besonders lecker .
Auch wenn ich sie im Winter sehr vermisse würde ich keine frischen Erdbeeren kaufen . Weil hier bei uns wachsen sie dann ganz sicher nicht . Kirschen koche ich gerne im Sommer ein . Und die anderen Früchtchen kommen gemischt in die Marmelade . So konserviere  ich mir den Sommer . Und im Winter denke ich dann gerne an den Sommer zurück

Und was machen eure frechen Früchtchen ??

Bei dieser kleinen Blog-Aktion machen noch folgende Blogger gerne mit .


Ich gehe jetzt bei den anderen gucken was sie so zu dem Thema geschrieben haben . Und euch wünsche ich eine fabelhafte Woche 
LG heidi 

Kommentare:

  1. Du hast ja tolle Fruchtideen Heidi. Früchte sind auch einfach was tolles und total positiv assoziiert. Öhm bis auf diesen einen Apfel in dem es in meinem Post geht. ;)
    Sag mal, wie süß bitte sind diese genähten Früchte im Glas und was machst Du damit? Verschenjen? Deko zum Hinstellen? Sind das Duftsäckchen?
    Danke für die süße Aktion, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tina die werden tatsächlich beduftet und auch gerne verschenkt . Selber habe ich grad noch die Erdbeeren ;)

      Löschen
  2. Hallo, da sind lecker Früchtchen zum Essen und schöne Früchte zum Anziehen, tolles Shirt. Die großen Kirschen auf deinem Schuhschrank sehen wirklich toll aus, die würden mir auch gut gefallen. Hat Spaß gemacht bei der Aktion mitzumachen.

    Liebe Grüße
    Bo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte schon sehr lange so große Kirschen haben . Nur die richtige war nie dabei . Und letztens , völlig unerwartet habe ich sie durch Zufall entdeckt ... und da mussten sie mit ;)

      Löschen
  3. Einwe fruchtige Sammlung liebe Heidi. Ich finde die Muranoglasperlen total schön. Mag gern selbst gebastelten Schmuck. Komischerweise bin ich gar kein Obstesser.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sabine bei dem Armband war ich auch gleich hin und weg ... das musste mit . Bald hat es Saison ;)

      Löschen
  4. Die Kirschen aus Glas sind ja traumhaft schön! Die genähten Früchtchen ebenfalls. :)
    Wie dekorativ Obst sein kann, Danke fürs zeigen <3

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne ,... freut mich sehr das Dir meine Früchtchen gefallen :))

      Löschen
  5. Die großen Deko-Kirschen sehen ja echt toll aus.
    Ich bin auch ein absoluter Obstesser. Aber im Winter verzichte ich auch auf Erdbeeren.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ersten Deko-Kirschen die ich gesehen habe , gefielen mir gar nicht . Diese mussten sofort und unbedingt mit :))

      Löschen
  6. Wow, di Kirschen us Muranoglas sind wirklich wunderschön.
    Hast Du sie in Venedig, evtl. sogar auf Murano gekauft?
    Liebe Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sassi , die habe ich von einer Glaskünstlerin die ausschließlich Muranoglas verwendet

      Löschen
  7. Toll. Bei Dir gehts ja fruchtig zu. Da bekomme ich gleich wieder Appetit. Die Kirschen auf dem Shirt sind zum anbeißen.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt die Drucke auf Stoffe werden immer besser :))

      Löschen