Dienstag, 31. Januar 2017

Flamingo-Liebe

Im letzten Oktober war ich auf dem Stoffmarkt in Soest , und hatte diesen Stoff entdeckt .


Gerade mal 95 cm waren es . Nichts halbes und noch weniger was ganzes . Aber ich musste ihn haben . Einen weiteren Stoff-Rest zum Ergänzen  konnte ich damals auf dem ganzen Soffmarkt nicht finden . Bündchenware oder evtl . ein uni Sweat in meliertem grau gab es  auch nicht
. Bis ich dann durch einen Zufall in einem Online-Shop  noch 1,5 Meter gefunden habe .
Klasse ... freu ... der Stoff ist eingetroffen ... und durfte direkt eine Runde in der Waschmaschine drehen ...ein paar Sunden später war er vernäht :))


 Das Besondere an dem Sweat , er ist ein Double Face ...Innen blau-weiß gestreift und außen die Flamingo´s.  So bin ich auf die Idee gekommen und hab mir einen doppelten Kragen angenäht . Im Winter kann es eh nicht warm genug am Hals sein


Allerdings würde ich beim nächsten dickeren Stoff keine Falten , als Brust abnäher einnähen  . Sondern eher komplett darauf verzichten .
Damit sie nicht so abstehen , habe ich sie  platt gebügelt *gg . Das geht auch ;)


Die Paspel werde ich beim nächsten mal auch wieder einnähen . So als Kontrast hat sie was .


Alles in allem mag ich meinen selbst kreierten Schnitt .


Mein Schnitt , mein Design , mein  erster Versuch ....

Eine Freundin meinte mal ... Heidi ..Schnittmuster werden erst nach dem 2..oder ..3.. mal wirklich gut . Mit jedem mal wird so ein Schnitt immer besser .

Na mal sehen welchen Stoff ich beim nächsten Versuch ausprobiere .
Bis dahin alles Liebe für euch

Lg Heidi 

1 Kommentar:

  1. Sieht sehr süß aus! Der Stoff ist toll mit den Flamingos :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen