Freitag, 2. Dezember 2016

Schwarzer Freitag ... und der Tag danach

Ich  muss gestehen mir entgehen unglaublich viele Schnäppchen - Tage . Ich bekomme das meistens gar nicht mit
Zu dem kann mich nichts und Niemand dazu ermutigen einkaufen zu gehen ... wenn ich...a... keine Lust habe ... und... b ... wenn ich im Moment gar nichts brauche . Ich habe immer mal eine Liste wo Dinge drauf stehen die ich noch suche . Allerdings sind das Dinge die ich weit ins vorne suche . Anlässe wo ich genau weis was ich anziehe . Ansonsten  halte ich es mit ler Weile so das ich es einplane und gezielt nach meinem Wunschprodukt suche , völlig unabhängig von Super-Sonder-Schnäppchen oder ich warte bis mir der Zufall zur Hilfe kommt. Alles andere mache ich schon seid Jahren nicht mehr . Mein Schrank wächst nicht und dann  kaufe ich Heute anders als vor 20 Jahren .

Wertiger , haltbarer , zeitloser .

Und so bin ich einfach ganz ohne besondere Hinweise auf ein  Schnäppchen los gezogen, um meine Garderobe zu ergänzen .

Gesucht und gefunden habe ich an einem DIENSTAG ....!!!!

einen XXL-Schal in kuscheliger Qualität aus Kaschmir, Wolle & Viscose ... der lässt sich prima als Schal zum Mantel  oder als Stola zur Bluse tragen .

Und über was ich mich besonders gefreut habe .... das ich diese Pumps mit bequemen Blockabsatz gefunden habe . Gerade mal 5,5cm ist er hoch . Die Schuhe passen zu  allen Hosen ...ob lang oder  kurz , Rock oder Kleid . Allerdings war der Preis kein Schnäppchen ... und ich fürchte bei dieser Qualität ist das eher Zufall , als das ich darauf warten könnte .



Und so  muss für mich ein Kleidungsstück sein , viel einsetzbar , bequem , lässig und chic . Es muss einfach nur zu mir und dem schon vorhandenen passen :))

Das waren meine Gedanken zum schwarzen Freitag *gg

Und nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende
LG heidi