Donnerstag, 10. November 2016

Ja ist denn schon wieder Weihnachten ???

Dieser Post enthält Werbung und meine eigene Meinung dazu .

Nein natürlich ist noch nicht Weihnachten.Wir haben noch ein paar Wochen bis dahin. Allerdings war mir das letztes Jahr im Juni auch egal *gg .

Ich brauche dazu nicht unbedingt den Dezember ich kann auch so schon ganz gut in diese besondere Stimmung kommen :))

Und so wird es vermutlich die wenigsten wundern das ich seid Tagen diese CD im Auto höre ^^. Ich hatte sie im Laden gesehen ...gleich ausgepackt ...und angemacht . Herrlich :)) . Da es aktuell hier und da auch schon im Lande schneit und schrubbelig kalt ist passt es für mich schon sehr gut mir Weihnachtsmusik anzuhören .Ich weis viele mögen das ( noch ) nicht .... aber jeder wie er mag ... und Heidi ihre Adventsstimmung  .


Musik gibt´s im Auto und Hörbücher Daheim .So wie das 2. Hörbuch der Familie Thalbach . Das 1.  hatte ich schon letztes Jahr HIER gehört und drüber berichtet. Und jetzt durfte ich die  2. Folge hören .


Zum Inhalt :
1. Marie Luise Kaschnitz: Alle Jahre wieder ... gelesen Anna Thalbach
2.-3. Herbert Rosendorfer : Der Weihnachtsdackel ... gelesen Katharina Thalbach
4. Joachim Ringelnatz: Am Weihnachtsabend... Nellie Thalbach
5. Charles Dickens : Weihnachten bei Bob Cratchit... Pierre Besson
6. Hanns Dieter Hüsch: Engel gefällig ?... Anna Thalbach
7. Theodor Storm : Unter dem Tannenbaum ... Nellie Thalbach
8. Kurt Tucholsky: Großstadt-Weihnachten .... Pierre Besson
9. Hermann Löns: Der allererste Weihnachtsbaum ... Anna Thalbach
10. Franz Hohler : Weihnachten- wie es wirklich war .... Katharina Thalbach

Mein Fazit :
Es ist eine wahre  Freude diesen Gedichten und den Geschichten zu lauschen . Wie auch  bei der 1. CD  wollte ich keine Sekunde verpassen . Mir hat sie sehr gut gefallen . Das Zuhören war durch die angenehmen Stimmen wirklich ein Genuss . Sich für ein paar Minuten in eine schöne adventliche Stimmung entführen zu lassen, macht  wirklich Spaß .

Die Geschichte vom Weihnachtsdackel muss man einfach mal gehört haben . Die Stimme von Katharina Thalbach passt so was von gut , einfach  genial . Die anderen sind natürlich auch klasse ... aber man merkt einfach das Frau Thalbach hier wieder mit Leib und Seele in ihrem Element ist . Sie schafft es auf eine unglaubliche Weise den Charakteren einen eigenen Charakter zu geben , das es eine Freude ist ihr zu zu hören . Große klasse . Was mir noch besonders gefallen hat , mal ganz anderes als das schon  bekannte zu hören . Und nicht nur die üblichen schon bekannten Stücke

Daher vergebe ich für diese Hör-CD sehr gerne 5 ***** und eine Kaufempfehlung

Kleines Manko .... Leider dauert diese CD nur 1 Stunde und 10 Minuten . Selbige  Weihnachts-CD wurde mir kosten und bedingungslos von RandomHouse ( Werbung ) zur Verfügung gestellt und ist Hier zu bekommen


Da die Cd , doch schnell gehört war , habe ich mich besonders gefreut noch dieses Rezension-Exemplar zu bekommen


Wie es mir gefällt berichte ich in Kürze .
Und bis dahin wünsch ich euch eine schöne Zeit :)

LG Heidi

PS
Wenn ich dürfte wie ich wollte würde ich die Adventszeit um mindestens  4 Wochen verlängern , oder einfach schon am 1. November starten