Dienstag, 12. Juli 2016

Oleador-Arganoel im Test

Arganoel - Zauber 



Arganoel ein Zaubermittel ???
Könnte man fast meinen , wenn man weis was man damit alles machen kann . Zum Seife sieden hatte ich es schon mal  ausprobiert und hier darüber geschrieben Und da hat es mir schon sehr gefallen .

 Auf der Homepage der Firma stehen auch einige Tipp´s und Anregungen wofür man dieses Öl alles  benützen kann 
Aber ihr könnt euch sicher denken , das ich es genau wissen wollte . Und so habe ich das Arganoel als erstes für eine  Haarkur ausprobiert 



Statt einer Zitrone habe ich  eine Limette verwendet , ....die war gerade zur Hand .


Dann die Arganoel-Limetten-Mischung ......gute 20 Minuten unter einem Handtuch  einwirken lassen .


und meine Haare  mit dem üblichen  Schampoo gewaschen und  geföhnt .



Und  das Ergebnis .... :))

Was ich auch unbedingt ausprobieren wollte ... ob das Öl  gut einzieht .

Das kann ich vor weg schon sagen , das tut es .
Da ich zur Zeit extrem trockene Haut an den Füßen habe wurde es auch hier ausprobiert . Das Öl einmal in die Hand pumpen ,dann  direkt  in die Haut einmassieren . Und wenige Minute später hat man  eine schöne angenehme  Haut .

 Noch mehr Pflege-Tipp´s gibt es hier 

Was mir an dem Produkt auch noch gefällt

Dieses Arganöl frei ist von :

Farbstoffen
Konservierungsstoffen
künstlichen Duftstoffen
chemischer Behandlung
Mineralölen
Schadstoffen
und ohne Tierversuche

Zu erwähnen wäre noch das  die Flasche aus Glas , statt aus Kunststoff ist und das sie eine vernünftige Pumpe hat  . Selbst mit leicht öligen Händen kann man hier noch ganz leicht pumpen ;) Wer die ganz kleinen Pumpen schon mal ausprobiert hat weis genau was ich meine .

Mein Fazit :

Ich bin wirklich begeistert wie meine Haare nach nur einer Haarkur aussehen  und wie gut das Öl an Händen und Füßen einzieht . Manche haben evtl . bedenken wegen dem Geruch  ... Nein das kann ich zu 100 % bestätigen  , das Öl riecht nach absolut gar nichts .

Bei so einem überzeugendem Ergebnis vergebe ich sehr gerne  5 ***** und eine Kaufempfehlung . Und  hier geht es lang zum Shop 

Das Arganöl wurde mir kosten und bedingungslos zur Verfügung gestellt . Vielen Dank für diese nette Kooperation . Dieser Test hat mir wirklich Spaß gemacht  :))

Und euch wünsche ich einen schönen Dienstag
LG heidi