Freitag, 24. Juni 2016

So iss es

Und nu gehe ich auch unter  die Plotter

Ich mag diese Bügelbilder total gerne . So wie diesen Hummer .Den habe ich mir gekauft . Und immer wieder überlegt ... kaufen ja , nein , vielleicht ..... Da ich künftig  nur für den Eigenbedarf meine Bildchen herstellen herstellen möchte , habe ich mich für den Kleinen Plotter ... die Silhouette Portrait entschieden . Im Moment warte ich  noch auf die Folien und etwas Zeit zum ausprobieren





Hätte ich zu Beginn des boggens  nie gedacht ... aber jetzt habe ich doch und tatsächlich die 300.000 Klick´s erreicht .... Mein Traum war zu Beginn 100.000 Klick´s und 77 Leser . Beides ist nun längst überschritten :))  Ich freu mich das doch einige meinen Blog lesen .



Ich war fleißig :)) ...abgeschrubbt und eingeölt



Na gut andere haben das längst erledigt ......
Meine Terrasse sieht wieder ganz gut aus . Aber leider sind die Bezüge noch nicht genäht . Ist aber nicht schlimm . Zur Not gehen ja noch die alten Kissen . Gewaschen sind sie auch schon . Allerdings werde ich sie für meine neue Idee zerlegen *gg  zur Erinnerung ein Vorher Bildchen



Und die Terrassenkübel sind auch neu bepflanzt



Und aus meinem Strickprojekt ....Dreicktuch aus  Bändchengarn ...daraus wird nichts

Das Garn ist mir  zu schwer für  ein Tuch . Das Tuch hätte nach meiner Berechnung zum Schluss über 500 Gramm . Da ich nur Leichtgewichte wie mein Kaschmir- Merino-Tuch am Hals haben möchte . Habe ich kurzer Hand umdisponiert


Und nu stricke ich  mir aus der Wolle eine Nackenrolle und einen Kissenbezug für Draußen


Und dann habe ich noch ein Buch unter die Lupe genommen , welches mich vom Titel her schon sehr neugierig gemacht hat


Feine Getränke selbst gemacht steht auf dem Cover . Das hört sich ja schon mal sehr vielversprechend an . Und ich muss sagen . Das ist es auch . Es stehen unglaublich ansprechende Rezepte und Ideen im Buch . Wer gerne feines aus der eigenen Küche genießt oder verschenkt ist mit diesem Buch super beraten .
Das Buch im  Detail  :
Zu Beginn startet das Buch mit einer Einleitung , dann folgen die Themen ..
der Garten ,
der Einkauf ,
Installationsquellen ,
Getränke aus konserviertem Obst ,
Ernte in freier Natur ,
Ernte und Jahreszeiten,
Ernte im Frühjahr ,  Sommer, Herbst und Winter ,
Die 10 wichtigsten Utensilien
Dann folgen einige Seiten mit  Informationen über die Zutaten , Herstellung , Lagerung und Reifung
Auch  auf das Thema Fehlerbehebung wird eingegangen . Selbst der Bereich Getränke verschenken und verpacken wird besprochen . Das ist sicher für einige sehr hilfreich . Hat man diese Seiten alle gelesen , geht es direkt los mit den Rezepten zu  Blüten , Beeren , Kräuter , Gewürze und andere spannende Zutaten . Hier ist wirklich eine große Fülle an Rezepten im Buch die Lust auf´s ausprobieren machen .
Was mir besonders gefallen hat , das alle Zutaten leicht zu beschaffen und bekannt sind .Exotisches findet sich hier eher nicht im Buch .

Mir hat dieses Buch sehrgut gefallen und bekommt daher von mir 5***** und eine Kaufempfehlung

Selbiges ist von Susy Atkins, hat 156 Seiten und ist im Bassermann Verlag erschienen , und für den schmalen Taler von gerade mal 4,99 hier zu bekommen . Dieses Buch wurde mir kosten- und bedingungslos von RandomHouse zur Verfügung gestellt . Meine Rezension entspricht selbst verständlich meiner eigenen Meinung .

Wie ihr seht es gibt noch viel zu tun ...Jetzt brauch ich nur noch Zeit :))

Ich wünsche euch ein schönes WE
Heidi