Montag, 30. Mai 2016

Landfrauen Kolter aus Hessen

Als ich von dem Kolter gehört  habe , war ich erst der Meinung . Das wird eine Wohnraumdecke wie viele andere sein  . Na  was soll da schon kommen ... Aber..... das änderte sich schlagartig , bis ich alle Design´s gesehen habe , die sie  im Angebot haben  .Da war ich schon schwer verliebt in das Landfrauen Motiv .  



Diese Decken gibt es  in wirklich tollen  Design´s  und nicht mit Motiven die all zu  plüschig , niedlich oder gar uni sind  . Nein hier haben sich die Kreativköpfe echt was tolles überlegt . Es gibt tatsächlich keine Decke mit Bienen drauf die nicht eine Maja ziert .

Viele Motive sind  sehr traditionell aus Hessen . Da sie auch von dort  stammt und in Deutschland hergestellt wird . Der Hesse kennt sie unter dem Begriff Kolter oder Kolder .
Eine Decke mit Geschichte und Erinnerung ;)



Aber noch viel besser , die Decke ist  einfach kuschelig und so gemütlich da will man gar nicht mehr drunter weg . Selbige habe ich am Tag als sie ankam noch fix gewaschen und im Trockner angetrocknet und die Zeit bis zur Abfahrt über die Leine gehangen . Ein paar Stunden später lag sie im Auto und ist mit nach Kärnten gefahren  *gg

Ihr erster Auslandsaufenthalt in Österreich .


Was braucht man mehr als früh Morgens einen heißen Kaffee , einen Platz an der Sonne und eine kuschelige Decke ?


Was mir noch besonders positiv aufgefallen ist :
Die Umkettelung am Rand und  die Pflege Hinweise die nicht nur liebevoll gestaltet sind . Sondern die beschreiben auch mit wenigen Worten , wie die Decke am liebsten behandelt werden will . Keine Sorgen ... sie ist nicht empfindlich benötigt keine Extra-Wurst . Nein sie ist ganz einfach und logisch . Noch erwähnenswert finde ich , das  sie  Ökotex zertifiziert ist und man 3 Jahre Garantie hat . Das ist auch nicht ohne ;)


Wascht sie nicht zu heiß , am besten im Wollwaschgang , mit Wollwaschmittel , Mit der Hand geht auch . Und auf bleichen und bügeln könnt ihr getrost verzichten . Nach dem Antrocknen im Trockner kann die Decke noch ein wenig auf der Leine weiter trocknen  .
Mein persönlicher Tipp ... Weichspüler braucht sie nicht  ;) Ist genau wie bei den Strickpulli´s ;). Ansonsten kommt man auch gut mit Lüften hin . Ganz niedlich finde ich übrigens noch das Heftchen mit den Kolter Geschichten . So nett gemacht . die Geschichten sind nicht endlos lang , aber einfach hübsche Erinnerungen .


Für mich ist diese Decke einfach klasse . Sie macht alles was sie soll . Pflegeleicht und richtig kuschelig sein :)) Daher bekommt sie von mir 5 ***** und eine Kaufempfehlung

Diese Decke hat schon einen festen Platz auf dem Sofa , ganz dicht bei mir :)) Selbige wurde mir kosten - und bedingungslos  von My Kolter zur Verfügung gestellt 
Ich bedanke mich vielmals für diese tolle Kooperation . Und euch wünsche ich eine schöne Woche

LG Heidi