Samstag, 21. Mai 2016

Fetisch , Spleen , Vorliebe oder was ??

Fe̱·tisch
Substantiv [der]
  1. 1.
    ein Gegenstand, dem man magische Kräfte zuschreibt.
    "die Verehrung eines Fetischs"
  2. 2.
    ein Gegenstand, der jmdn. in sexuelle Erregung versetzt.

 (Quelle Google) 


An vielen Handtaschen baumelt etwas , Ob aus Fell ... künstlich oder echt , Leder oder Glas . Glücksbringer oder Urlaubserinnerung . Von daher würde ich  behaupten ich habe keinen Fetisch  . Ich hab nur einen Spleen . Ich meine immer da kann man doch noch was aufhübschen , wenn es denn all zu fade ist  . Mir  fehlte hier und da einfach  noch das I-Tüpfelchen . Und so ist es mir auch bei meiner letzten Tasche ergangen .
. Diesen Spleen habe ich aber  immer schon .Ohne meine persönliche Note geht es gar nicht . Etwas so lassen wie es ist ...das mache ich nur ganz selten . Auf was farbloses muss ein Hingucker , ein I-Tüpfelchen oder .irgendetwas was den Gegenstand von der Masse unterscheidet . Ich fand die Tasche  in der Tat sehr  nackig .
Und so habe ich gesucht, gefunden und angebracht ;)



Ihr habt doch nicht irgendwelche anderen  Gedanken gehabt ...oder ?? *gg


Mein Lederpuschel an meiner schwarzen Regen-Trage-Hilfe  aus Nylon von Bugatti . 



Und dann habe ich noch was völlig neues für mich ausprobiert . 

Ich hab mir wirklich und tatsächlich eine Culotte  gekauft . Da ich bis dato immer der Meinung war das ich zu kurz dafür bin , musste erst ein unschlagbares Angebot meinen Weg kreuzen . 

Der Hosenrock in Größe 36 saß sehr spack am Popo , die 38 war schon weg  . Aber die 40 war noch da . Aber  viel zu groß . Da der Preis unschlagbar war hab ich ihn  für nen 10er mitgenommen . Bei dem  Preis kann man eigentlich nichts falsch machen . Eine Tür weiter vom Bekleidungsgeschäft ist meine Schneiderin . 
 Ich hab  ihn enger  und kürzer nähen lassen . 

Und ich denke so geht es .







Sunny ist groß , die kann so was super tragen   und Sabine ist 1-2 cm kleiner als ich die hat sich auch einen zugelegt . Wenn sie das kann kann ich das auch :)) So mein Gedanke 

Allerdings finde ich , das ich ihn mit Absätzen besser anziehen kann , als ohne . 



links mit mini Absatz und Kitten Heels , mitte meine roten Lieblings Pumps , und rechts mit schwarzen Pumps 

Gelungenes Experiment oder eher nicht ??

Und welchen Spleen habt ihr ?? Oder doch einen Fetisch ?? Und was baumelt an eurer Tasche ??

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag 
LG heidi 

Kommentare:

  1. I think we all like to have something, which is unique to us. A signature.... With you, it is the "cute dangle" from your bag. With me, it is my round, black glasses frames, and my hair style. :-))))

    The culotte is wonderful, on you!

    And how lucky you are, to have a dressmaker, who can adjust clothes, to fit you perfectly!

    Have a happy weekend,
    Tessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt meine Schneiderin ist eine Perle . Die macht das super . Das ist meine Kollegin Bernadette .
      Danke für das Kompliment :))

      Löschen
  2. Heidi, ich finde diese Hose fürchterlich :/ ist aber nur meine ganz persönliche Meinung. Man sieht nur noch kastig und unförmig aus. Wenn ich so eine Hose tragen würde, dann mit mega Sneaker Schuhen, das wäre das einzige, was ich dazu sehen könnte. Oder noch Espandrilles.

    Ich glaube, ich habe nicht so viele Spleens, zumindest nicht in Bezug auf Kleidung. Ich finde nur nix schrecklicher, wenn die Farben nicht zusammengehen, also sich irgendwie nicht zu einem Bild entwickeln.

    Ich wünsche dir ein sonniges Wochenende und häng die Beine aus der Hängematte ;-)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na so ganz verschwindet meine Figur nicht , da ist ja noch so was wie ne Taille ;)
      Wenn das Wetter ja sagt , hänge ich meine Beine in die Sonne *gg

      Löschen
  3. uiuiui liebe Heidi, jetzt willst Du's aber wissen (SEO-mäßig mein ich) ;-) Da dürfte in kürzer einiges für unsere Rubrik "lustigste Suchreferer" aus Deiner Ecke kommen, schätze ich ;-)
    Der Hosenrock steht Dir supergut, gute (Kauf-)entscheidung!!!
    Fetisch... nun ja, hab ich schon einen bzw. ich sag das immer so aus Spaß. Verrat ich Dir aber lieber bei uns :-)

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Annemariean Frau Seo hab ich gar nicht gedacht bei dem Titel wie so oft verpeile ich so was gerne . Unser Kleiner hat eigentlich den Titel für den Post als Vorlage gegeben . Er hatte nämlich gesehen wie der Leder-Puschel per Post gekommen ist . Und meinte ganz verschmitzt ... Mama hast Du einen Fetisch von dem ich nichts weis? *gg
      Ich hab wirklich lachen müssen , als er mich das gefragt hat :))

      Löschen
  4. Die Tasche hast du super "verhübscht", die sieht mit dem Puschel toll aus!
    Die Culotte steht dir ebenfalls sehr gut, mit den höheren Absätzen perfekt :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Kompliment :)
      Ich finde auch das die Culotte bei mir mit mehr Absatz besser aussieht
      Hab sie auch mit flachen Schuhen angezogen . Das hat mir nicht wirklich gefallen

      Löschen
  5. Nee. Fetisch im sexuellen Sinn ist das sicher keiner.
    Aber ich weiß was Du meinst. Ich mags gern schlicht. Aber immer mit persönlicher Note.
    Der Hosenrock sieht klasse aus, gut, dass Du ihn ändern lassen konntest. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so , mit persönlicher Note :)
      Danke Dir für das Kompliment

      Löschen
  6. Na, wen Du mit der Überschrift nach Lektüre Deines Posts wohl alles enttäuscht zurücklässt ... *kicher* ... - also, ich wär' auch ohne das Fetisch-Thema, welches ja gar keines ist, vorbeigekommen. ;)

    Ich kann Sachen ganz wunderbar so lassen wie sie sind, im Gegenteil, ich mag es eigentlich gar nicht, wenn Sachen sich verändern, nachdem ich sie habe.

    Aber meine Hauptfrage lautet: Wieso bitte hast DU eine Schneiderin??????????????????
    Ich dachte, Du machst gerade so etwas grundsätzlich selbst?!? Du siehst mich erstaunt.

    Die Culotte finde ich an Dir nicht schlechter als an anderen Frauen - auch mit Kittenheels - alles gut. Für mich ist dieses Kleidungsstück aber nichts, ich hab's lieber etwas enger untenrum ... eeeeehm ... - womit ich jetzt wohl einen hübschen Bogen zu diesem Fetisch-Dingens geschlagen haben könnte, was ich aber nicht habe, weil es darum ja überhaupt nicht geht, gell? :p

    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich hatte ich einen anderen Titel im Hinterkopf ...allerdings hat unser Jüngster mich drauf gebracht . Annemarie hab ich das weiter oben schon in der Antwort geschrieben .
      Eine Macke wie ich eine habe ... nun ja hat nicht jeder .

      Allerdings brauche ich wie jeder andere Nicht-Profi , wenn es perfekt sitzen soll eine Hilfe . Grad am Popo da kann Frau selbst nicht so Ideal abstecken ;) Aber da muss es perfekt sitzen

      Ich glaub die Überschrift , amüsiert mich grad mehr wie der Inhalt ...bin sehr gespannt was jetzt noch für Reaktionen kommen *gg

      Löschen
  7. Heidi, die Culotte sieht cool aus. Ich brauch auch Bommeln an der Tasche. Ob das Fetisch ist, weiß ich nicht... :)))

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir :)) und die Bommel-Manie kann ich verstehen ;)

      Löschen
  8. Bei mir darf auch gerne etwas an der Handtasche baumeln. Momentan mag ich meinen Pelz-Bommel (Kunstpelz) am liebsten. Dein Outfit gefällt mir. Und Rot ist ja neuerdings bei mir sehr willkommen ;-).
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir.
    LG
    Ari
    ARI SUNSHINE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt der Pelzbommel war in den letzten Monaten echt der Renner ;)

      Löschen
  9. Den Spleen, den ich mir gegönnt habe letztes Jahr, waren glänzend schimmernde blaue Culottes. Hätte ich bisher nicht gedacht, dass ich jemals eine finde. LG Sabina http://oceanbluestyle.blogspot.com/2015/06/picture-postcards-from-la-blue-culotte.html

    AntwortenLöschen