Donnerstag, 28. April 2016

Strand-Outfit die 2.

Ich hatte ja letzten Freitag schon hier auf dem Blog davon geschrieben , das ich mir aus gezeigtem Stöffchen ein Strandkleid nähen wollte . Meine Kollegin die beim aussuchen dabei war , meinte direkt ....das sieht super aus ,das steht Dir ,  das kannst Du im Sommer sogar zur Arbeit anziehen .

 zum Arbeiten

 zum Shoppen
 zur Gartenparty

an den Strand

zum Grillen


Dieser Stoff ist wirklich unglaublich angenehm auf der Haut . Er ist  völlig unempfindlich gegen Knitter und  bügelfrei... von daher ein echtes Kofferkleid .... besser geht es nicht :)

Jetzt habe ich noch 1,3 m ... muss allerdings wirklich überlegen was ich daraus nähe ?? Oberteil ,  Rock oder eine Hose ??

Der Schnitt ist aus der My Image Spring/Summer 2016 . Allerdings ist das Top für mich zu kurz gewesen . Ich habe es dann noch ein 2. mal genäht und um 7 cm länger zugeschnitten  . Kann jetzt sein das das nur mein empfinden war . Aber die kürzere  Variante hat mir nicht gefallen .
Vielleicht ein kleiner Tipp Rock und Oberteil vor dem endgültigen zusammen nähen ,  mit der größten Stichlänge probeweise zusammen nähen . So ist das Auftrennen auf jeden Fall in 1 Minute erledigt , wenn das Ergebnis nicht gefällt ;)

Und geht das zur Arbeit ??

Es ist von mir und für mich und geht zack zu Rums rüber ;)

LG Heidi  ( die jetzt wartet das es schnell Sommer und auch richtig warm wird :) )


Kommentare:

  1. Wow, das Kleid ist toll, der Stoff richtig schön. Durch die Länge streckt es ungemein, da siehst du aus, als wärst du 1 Meter 85 :) Mein Favorit ist es in Kombi mit dem Türkisen Tuch. Das hat so etwas zartes. Die Jeansjacke ist mir persönlich dazu zu derb. Ich würde aus dem Rest ein Blüschen nähen, zum Beispiel eine FrauMia oder eine FrauAiko.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Heidi, ist das süß geworden das Kleid. Sieht toll aus mit Türkis. Wow. Ich finde das geht zur Arbeit auf jeden Fall.
    Alle Varianten finde ich toll. Hast Du schön kombiniert.
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. wow! super kleid!
    und so variabel! sowas tolles kriegt man nicht von der stange! fein!
    xxxx

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Heidi,
    schick sieht Dein Kleid aus. Ob es zur Arbeit geht ........ kann ich Dir nicht sagen, denn ich weiß nicht wo Du arbeitest und was Dein Chef/in dazu sagen würden. Ich denke es geht eher als ein Minirock :-) Gerade habe ich auch gesehen, dass wir die gleichen Schuhe haben :-)
    Dir einen schönen Tag
    Myriam

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das Kleid steht dir bezaubernd! Ich liebe alle Varianten die du uns hier zeigst, super schön sieht das aus :)
    Wünschte ich hätte so Oberarme wie du, dann würde ich ebenfalls gerne ärmellos tragen.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Ui liebe Heidi, das hast Du fein hinbekommen. Durchaus arbeitstauglich.Das Kleid steht Dir echt gut. Ich würde noch eine weite Hose daraus nähen, da Du ja schon ein Kleid hast.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ein echtes Multitalent, das Kleid. Das geht echt in jeder Lebenslage!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  8. Klasse, liebe Heidi, Dein Talent! Und auf dem ersten Bild siehst Du aus wie eine Göttin! :-)

    Ein schönes Muster. Ich selbst trag' ja nicht so gern Muster, sie wirken mir an mir meist zu unruhig. Das hatte ich bei dieser bunten Hose gemerkt - im Nachhinein ist mir das nun ein bißchen too muchj;-)

    http://herz-und-leben.blogspot.de/2015/05/zum-ersten-mai-in-bunten-hosen.html

    Aber die Farben Deines Kleides - einfach wunderschön!

    Und ich glaube, ich besitze gerade ein einziges langes Kleid - es ist ganz schmal geschnitten und einfarbig silbergrau. Hatte ich schon mal in meinem Blog.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heidi,
    du bist schon sommerlich eingestellt. Du bist zuversichtlich,das gefällt mir.
    So wie dein Kleid. Es hat eine Länge, die ich mag und mit deinen Accessorires ist es ein tolles Outfit,dass ich auch fürs Büro tauglich finde.
    Herzensgrüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderschönes Kleid und so vielseitig einsetzbar, damit wirst du viel Freude haben!
    viele liebe Grüße Yvonne
    http://by-yvonne-mania.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Heidi!

    Das ist superklasse geworden. Maxi steht Dir ausgezeichnet. Super finde ich auch, dass der Stoff knitterfrei ist (das ewige Bügeln von Sommersachen nervt mich).

    Glg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön Heidi und eine tolle Idee es auch noch mit unterschiedlichen Accessoires und Kombinationen zu zeigen. Da kann der Sommer ja nun kommen!
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  13. Hey der Kragen ist ja Klasse Heidi. Sowas mag ich sehr gern. Also eigentlich gibt es ja keine Kragen, aber du weißt schon,was ich meine, nicht wahr? LG Sabina

    AntwortenLöschen