Montag, 1. Februar 2016

Neee . Jetzt nicht wirklich , oder ???

Dieser Gedanke schoss mir genau dabei durch den Kopf
Oder anders was kann einen den Montag Morgen so richtig versüßen , wenn man auf dem Weg zur Arbeit ist ???
Keine Frage , wenn der Schlüssel beim abschließen der Haustür im Schloss abbricht ....grrrr.


Ersatz hat der beste Ehemann von allen  besorgt ... weiter geht´s ;)

Wünsche euch eine fabelhafte Woche *gg
LG Heidi 

Kommentare:

  1. Oweia, sowas braucht niemand. Egal ob am Montag oder sonst. Gut, dass es aber schon wieder alles gut ist und nun weiterhin eine schöne Woche ohne weitere Brüche.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sagst Du was , Das braucht man in der tat nicht .

      Löschen
  2. Och nö, was für ein Alptraum. Wie bekommt man das abgebrochene Schlüsselstück wieder aus aus dem Schloss? Mir ist das mal bei meine VW Käfer passiert. Schlüssel im Zündschloss abgebrochen. An einem Sonntagnachmittag mitten in der holsteinischen Pampa. Da musste das Zündschloss ausgewechselt werden. Ein echtes Abenteuer. Wie gut, dass ich das selbst war und nicht mein Mann. Den hätte ich einen Kopf kürzer gemacht :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein winziger Zipfel hatte noch raus geschaut , den hab ich mit einer ganz spitzen Zange raus gezogen bekommen . Ansonsten wäre es vermutlich sehr langwierig geworden . Rosa Tierchen Glück gehabt :))

      Löschen
  3. Ups, passiert liebe Heidi. Life must go on :)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Warst du schin draußen? Woher hattest du die zange? Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne Gott sei Dank nicht . Ich hätte aber auch noch vorn zur Tür rein kommen können . Bin halt in den Keller geflitzt und hab sie geholt ;)

      Löschen
  5. Du, das ist mir auch schon passiert... der ist aber so blöd abgebrochen, dass wir noch das komplette Schloss ausbauen mussten... zum Glück ist er nicht stecken geblieben :) Wir haben jetzt ein paar Ersatzschlüssel :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja seid Gestern haben wir auch einen Ersatzschlüssel für diese Tür ;) Hätte nie gedacht das ich so was auch mal brauche

      Löschen
  6. Oh da hast Du aber Glück im Unglück gehabt. Dumm ist es wenn es nicht rauszukriegen ist das Stückchen.
    Wünsch Dir einen schönen Tag, ohne irgendwelche kaputten Dinge , liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sag ich Dir , hab auch mächtig Blut und Wasser geschwitzt . Himmel die Berge sei sicher anschließend war ich hell wach .

      Löschen
  7. ich wusste es - ehemänner sind doch nützlich ;-)
    mir ist das mal beim nachhausekommen in meiner singlezeit passiert - in B. wo kein nachbar mit dem andren spricht. eine hat sich dann doch erbarmt und mir werkzeug geliehen. aber der abend war hin....
    ich hoffe du hast dein pechkontingent jetzt erstmal für ne weile erfüllt :-)
    *daumen drück*
    xxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beate das hoffe ich auch , mehr solcher ungeplanter Überraschungen brauche ich nicht. Schon gar nicht , wenn ich keine Zeit habe .
      Ja doch mein Mann kann viele nützliche Sachen *gg ...

      Löschen
  8. So unnötig wie ein 6. Zeh gel ;-)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Och nee....aber das kenn ich ...nur wars mein Mann :-) ...größeres Problem war dann aber, den Schlüssel nachmachen zu lassen , irgendwie war das wohl was exotischeres und erst der dritte versuch klappte....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch extrem grausig , wenn man dann noch was extra exotisches an der Backe hat .
      Da könnte man ja dann 2 x und so ......pfffff

      Löschen
  10. Was für ein Glück das du noch ein Eckchen vom Schlüssel erwischen konntest!

    Schönen Dienstag zu dir <3, liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sag ich Dir . Da bin ich auch mächtig froh drüber . Wenn ich so lese wie viel Aufwand ein neues Schloss macht und was so was kostet . Würde sagen noch mal Glück gehabt :)

      Löschen
  11. Gut das mann und Ersatzschlüssel da waren und das abgebrochene Teil auch noch entfernt werden konnte. Das geht auch manchmal nicht so einfach.
    Liebe grüssle und einen schöne Woche, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt . Die Horrorgeschichten von den anderen hören sich wirklich nicht lustig an

      Löschen
  12. Ich hab mich unlängst mitten in der Nacht draußen ausgesperrt. Nur mein Dad war daheim. Allerdings am Schlafen. Zum Glück haben wir noch einen Notnagel, um doch noch ins Haus zu kommen.
    Schöner Mist. Aber gut, dass alels erledigt ist.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh näh . So was braucht auch keiner . Schon gar nicht mitten in der Nacht .
      Gut das Du ihn nicht wecken musstest ;)

      Löschen
  13. Oha - sowas war mir ganz früher auch schon mal passiert. ;-)
    Gut, wenn man dann noch greifbaren Ersatz hat.

    Liebe Grüße auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen
  14. Oh je ... So etwas ist mir auch schon passiert.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen