Donnerstag, 25. Februar 2016

BuxSen Zeitschriften Sew Along-Endergebnis # 1... Ottobre 5/2015

Nun ist es endlich so weit und ich habe es doch noch  geschafft meine Ideen fertig zu bekommen . Es ist nicht alles so gelaufen wie geplant . Das fing ja schon damit an , das ich den geplanten Stoff versemmelt hatte  Klick und endete damit das ich zwar Ersatz gefunden , aber den Stoff erst 19 Tage später erhalten habe . Sorry aber für eine Inlands-Bestellung und eine sehr geringe  Entfernung im eigenen Bundesland , geht das gar nicht .Den habe ich nach dem ich dann meine Pläne längst  fertig hatte wieder retour geschickt .
 Denn  ich bin  in der Tat sehr zuverlässig  . Wenn ich ja sage , dann meine ich das auch so . Ich war zeitweise echt genervt ....Aber jetzt ist wieder alles gut und Heidi zu frieden :))

Und hier nun meine erste Idee.... eine Mischung aus dem Kleid Nr.1 , dem Langarmshirt Nr.8 und dem Hoodie Nr.15



Die Idee mit dem Kragen und dem eingenähten Leder damit die Ösen nicht ausreißen ist von mir . Innen habe ich hier  Kuschelstoff verwand
 Dann die kleinen Taschen

mit dem niedlichen Stöffchen vom Maulwurf , sind vom Kleiderschnitt , Modell Nr.1


Die Schultern genau so zu zu schneiden sind vom Shirt , Modell Nr. 8



Und das ich mir dann doch einen Hoodie daraus genäht habe , nach dem mein Kleid völlig in die Buchse gegangen ist . Dazu hat mich das Modell Nr. 15 Inspiriert . Zu dem ist es hier zeitweise immer noch echt kühlich

Und beteiligt habe ich mich bei der  Aktion vom BuxSen-Blog Klick  . Nächsten Donnerstag gibt es dann mein 2. Teil
Und weil der Hoodie von mir für mich ist schick ich ihn noch fix zu Rums rüber

Und auf was habt ihr schon mal extrem lange gewartet ?? Hattet ihr Zeitdruck und sasst auf heißen Kohlen ?? Und musstet ihr euch Ersatz besorgen ??

LG Heidi 

Kommentare:

  1. Das ist doch echt ein cooles Ergebnis geworden, die Farbe mag ich total und dass dann noch der Pauli aus den Taschen blinzelt, Weltklasse Heidi :)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Du bist ja unglaublich, liebe Heidi! Ich frage mich, wann Du das alles schaffst! Steht Dir gut, auch die Farbe!

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. in diesem Fall hab ich spät Abends noch dran genäht . Anders wär ich sonst nicht fertig geworden ;)

      Löschen
  3. Ähm, bei mir dreht sich das Warten hauptsächlich um den PC ;-) Oder auch Notebook ... Aber das ist bei uns an sich kein Problem, weil irgendwer immer ein Gerät "übrig" hat, das ich so lange verwenden kann.
    Da war ich jetzt zu schnell ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Ersatz-PC hat nur natürlich schon was :)) Könnte ich auch gebrauchen *gg

      Löschen
  4. Guten Morgen Heidi, tolles sicher schön kuschlig warmes Teil. 19 Tage? Das ist nicht Dein Ernst. Mussten die den Stoff erst aus dem Ausland kommen lassen?
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein Tina .... viel schlimmer , sie hat ein Kind bekommen ;) Ihre Erklärung , das hätte sie so nie erwartet , das das so eine große Umstellung ist . Ich war bei der Aussage wirklich sprachlos *gg

      Löschen
  5. Ich hasse ja Zeitdruck. Es gibt Leute die blühen da auf und ich werden knatschig. Wenn ich aus dem Fenster guck und all den Schnee hier seh, dann möchte ich jedenfalls gleich deinen Pulli borgen und mich reinkuscheln :)
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Ela hier sieht es grad draußen sehr ähnlich aus . Kalt , etwas Schnee .... macht aber nichts ist eh noch Winter ;) Und mich nerven solche Bummeltante auch sehr . Kann ich selber auch gar nicht nachvollziehen , wie selbstverständlich das für einige ist .

      Löschen
  6. Hübsch ists geworden. Und ja. Ich kann die Frau verstehen. Vielleicht sieht sie den Stoffverkauf eher aks Hobbie. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vermutlich sieht sie es so . Alles andere würde ich auch nicht verstehen .

      Löschen
  7. Das Ergebnis ist toll geworden! Die Farbe ist perfekt für dich.
    Bei dem Bild von der Seite sieht man auch den tollen Schnitt, klasse!

    Wünsche dir einen schönen Tag, liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  8. das mit den ösen ist genial!!!
    und die maulwurfmotive sind die absolute krönung - im bahnwärterhaus wird sich schon mal mit gertrud und buddelflink angeredet :-)
    bei näharbeiten kann ich unglaublich geduldig sein - obwohl ich es im restlichen leben überhaupt nicht bin!
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. beim nähen bin ich geduldig geworden , beim warten auf den Stoff allerdings längst noch nicht *gg Ansonsten bin ich auch eher zügig unterwegs

      Löschen
  9. 19 Tage? Puh. Aber am Ende wird alles gut. Und der kleinen Maulwurf ist ein süßer Hingucker. <3

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 19 Tage finde ich auch extrem viel.
      Muss sagen das hat mich auch sehr geärgert

      Löschen
  10. Schick - und sieht sehr kuschlig und gemütlich aus :-)
    LG Myriam

    AntwortenLöschen
  11. Finde den Hoodie super, liebe Heidi, außerdem steht Dir die Farbe perfekt. Und ich wusste es doch, dass bei Dir nie etwas total daneben geht <3
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Dein Vertrauen :))
      Selber bin ich da nicht immer so sicher ;)

      Löschen
  12. Sieht klasse und sehr kuschelig aus.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  13. Ein schöner Longpulli ist das geworden liebe Heidi. Den kann man auch in der wärmeren Jahreszeit schnell mal überziehen. Dass Du so lange auf den Stoff warten musstest ist allerdings inakzeptabel.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Ein toller Pullover in einer tollen Farbe. Steht dir sehr gut zu deinem blonden Haar.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Sabine

    AntwortenLöschen