Donnerstag, 10. Dezember 2015

Kissenparade

Ein neuer Bezug  sollte her , ganz für mich alleine . Ich mag es wenn mein Wärmekissen nicht nur wärmt sondern auch kuschelig ist .


Und aus dem Rest , habe ich mir noch eine neue Hülle für die Kirschkerne genäht . Beides geht direkt zu Rums 


Unser  Sofa hat ebenfalls neue Kissenbezüge bekommen

Alles wilde Tiere

Den vorderen Rand und  die Rückseite habe ich  aus ganz weichem und feinem Wollstoff  genäht .

Und für Hundeline gab es auch 2 neue Kissenbezüge .

Aus diesem coolen Stoff .

Wie das geht , ohne viel Aufwand neue Kissenbezüge zu nähen . Könnt ihr hier nach schauen . Klick

Ich kann mich übrigens nicht erinnern das ich jemals Kissenbezüge gefunden hätte die mir auch nur annähernd so gut gefallen hätten wie diese hier . Extra Würste muss Frau halt selber nähen ;)

Und was macht ihr bei extra Wünschen ??

Liebe Grüße und eine schöne Woche noch wünscht euch Heidi  

Kommentare:

  1. Auch selber nähen Heidi. Oder lange lange googlen
    Deine sofakissen sind toll.Diese vielen süßen Tiere sind genau nach meinem Geschmack. Na und das Motiv von Hundelines Kissen ist ja der Hammer:)
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss gestehen , ich hab sie schneller selbst genäht als gegoogelt ;) Bin aber auch zu ungeduldig .

      Löschen
  2. Guten Morgen! Was für hübsche Kissen, die Stoffe sind sowas von toll :)
    Ich mag die Tiermotive für die neuen Couch-Kissen besonders, sehr stylish!

    Wünsche dir einen angenehmen Donnerstag <3 ,lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Tiere sind von Buttinette , dort bekommt man sie im 3er Coupon . Den Wollstoff habe ich allerdings länger gesucht ;)

      Löschen
  3. hundelines kissen kommen mir und lisbeth irgendwie bekannt vor......
    :-)
    die wildtier-sofakissen sehen aus wie aus "stilwerk" - sehr schick!! und dein kuschelkissen macht ja gleich gute laune!!
    ich hab ja gekaufte kissenhüllen im salon! 2 grafische aus dem einrichtungsladen einer bekannten in berlin (weis gar nicht ob´s den noch gibt!) die seit über 10 jahren wie die faust auf mein einrichtungsauge passen und immer noch sehr gut aussehen - na und die 2 ikeakissen mit der stickerei - das zu sticken hätte mich wirklich zu viele nerven gekostet ;-) irgndwie passen alle 4 so super und sind mit ihren federfüllungen so gemütlich - und alles ist waschbar - das ich gar kein bedürfnis nach neuen kissen habe!
    das einzige was mal fällig ist ist ein neuer sofaüberwurf - der liebe mann wünscht sich aztekenmuster!!! wo krieg ich die nur her!
    :-))
    lisbeth lässt schöne grüsse an hundelinchen ausrichten!
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt an das Ikea-Kissen erinnere ich mich auch noch . Selbst habe ich auch einen Bezug von dort . Das weiß ist und hat grüne Fliegen drauf .....auch gestickt . Sehr nett *gg
      Ich richtige die Grüße gerne aus :))

      Löschen
  4. Ja, ist denn heut schon Weihnachten!? Toll sehen Deine Kissen aus.
    Internetten Gruß
    Myriam

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön deine Kissenparade. Am besten gefallen mir aber die kuscheligen Wärmekissen. Ist doch immer wieder schön, wenn frau beim Benutzen denkt: Ach schön geworden ... und was könnte ich noch machen?
    LG, astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt , selbst gemacht ist halt noch mal was ganz anderes ;)

      Löschen
  6. Die Kissen sehen so schön aus!:)

    irenethayer.com

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Heidi, jetzt hab ich hier ein tolles Kissen für meine beiden Stubentiger entdeckt. Wird gleich im Weihnachtsurlaub umgesetzt.
    Herzliche Grüße Friemellinchen Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Iris ich würde mich sehr freuen wenn ich das Ergebnis auf Deinem Blog bewundern kann . Sag bescheid wenn Du es auf Deinem Blog zeigst :))

      Löschen
  8. Hundeline ist ja drollig. :-)
    Ist das jetzt eine spezielle Art? Ich kenne mich mit Hunden kaum aus ...

    Bei Kissen mag ich lieber unrealistische Motive, z.B. gezeichnete Hirsche. Wenn auch die Motive als solche sehr schön aussehen.
    Dein Ballon-Wärmekissen ist auch originell. Das Motiv wäre was für meine Mutti, die ein besonderes Faible für Heißluftballons hat.,

    Liebe Grüße auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja meine Hundeline gehört einer sehr seltenen Rasse an .. Sie ist einer von den wenigen Kromfohrländern . Die sind sehr selten. Die Rasse selber gibt es auch erst seid 60 Jahren .

      Löschen
  9. Die Kissen sind alle toll geworden liebe Heidi. Ist wirklich praktisch mit der Füllung. Am kuscheligsten sind bestimmt die Wärmekissen. Sowas finde ich herrlich für den Nacken.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen