Montag, 30. November 2015

#...G 11

Himmel wie die Zeit vergeht , Diesen Monat bin ich echt spät dran . Aber jetzt bevor der Monat ganz rum ist . Hier noch schnell meine G´s vom November über die ich auf dem Blog nichts geschrieben habe ;)

G(B)epflanzt habe ich unsere Kübel für den Winter 



Gelungen und geschmeckt hat mir diese Idee  von Ela Klick . Wirklich ein toller Tipp . An Tagen an denen ich den ganzen Tag arbeiten muss  bereite ich für jeden ein Glas vor . Meines nehme ich mit zur Arbeit , ebenso mein Mann . Und unsere Jungs essen die Suppe Daheim . Klasse so muss ich Abends nicht mehr kochen ;) . Meine Kolleginnen haben erst gestaunt , fanden die Idee aber super .Wir übrigens auch . Ich denke wenn es jetzt bald so richtig kalt wird , schmeckt sie noch besser .


Gelacht habe ich über diesen Bayern Krimi . Der Humor ist dermaßen skurril . Super gespielt , genau mein Geschmack . Diese Krimi´s kann ich sehr empfehlen  . Dafür gibt es von mir 5*****



Geboxt habe ich wieder die Doubox


 Geblättert habe ich in dieser Landlust , und sie ist wirklich gelungen .Eigentlich kaufe ich mir keine Zeitschriften . Aber hier wollte ich nicht wieder stehen :) In der kalten Jahreszeit , und wenn dann noch schöne neue Ideen drin sind , dann darf mal eine mit . Hach ich liebe den Advent :))


Geschnappt habe ich dieses Buch . Für gerade mal 2,30 ...manchmal muss man einfach nur warten können *gg  Dieses Buch stand tatsächlich über ein Jahr auf meinem Wunschzettel . Da den Buchstaben nichts passiert , und auch nicht aus dem Heft fallen . Dürfen Bücher für mich gerne gebraucht sein ;)


Gewundert habe ich mich  beim Kauf dieser Pumps , das mir tatsächlich Größe 38 passt . Mit  13 oder 14 hat mir das letzte mal diese Größe gepasst . Finde ich schon seltsam , wenn ich ehrlich bin .Allerdings hat mich das nicht davon abgehalten diese Schuhe mit zu nehmen . Die Farbe ist der Hammer . Irgendwie kommt die auf dem Bild auch gar nicht so rüber .Ich würde sie als dunkel-grau mit einem Stich braun beschreiben . Seltsam ... aber genau das was ich mir statt schwarz , in gedeckt und als Kombipartner zu allerlei grau Töne vorstellen kann . Schwarz finde ich oft sehr hart und helleres grau mag ich gar nicht  .
Im Herbst-Winter bevorzuge ich auch eher Blockabsätze und eine rutschsichere Sohle . High Heels habe ich auch . Aber mit denen ist ein rutschiger Untergrund eher ein Eiertanz , als alles andere . Von daher erfüllen diese Schuhe gerade alle Wünsche die ich an sie stelle ;)
Gehört habe ich ein Buch , was mich sehr nachdenklich macht . Wie viele Erlebnisse  mit einem mal wieder im Hinterkopf präsent sind , die einem im Leben begegnet sind , wenn man auf einmal ganz viel Zeit mit sich verbringt ist mir nie in den Sinn gekommen . Auslöser war dieses Hörbuch


Den Gedanken freien Lauf zu lassen . Ihnen hinter her zu hängen .Ist sicher  eine wunderbare Zeit wenn man sie hat . Dies allerdings zu tun , weil man an Krebs erkrankt und man nicht weis wie viel Zeit man noch hat . Ob alles gut geht und man diese Krankheit überlebt oder nicht . Ist etwas ganz anderes . Das stelle ich mir ganz anders vor . Seine bisher gelebte Zeit in Worte , Sätze und Geschichten zu formulieren , wird einem in diesem Buch viel nähe gebracht als man sich vorstellen kann . Ungeschminkt , unzensiert und mit so viel Ehrlichkeit , ist eine ganz andere Art einem Hörbuch zu lauschen . Den Drang hier und da das Buch zu unterbrechen , Dem werden die allermeisten sicher nach kommen . Denn nichts ist so erschreckend wie die Realität mit all seinen Bildern und Geschehnissen .
Was mir an dem Buch insgesamt sehr gefallen hat . Das es sehr sachlich und ohne irgend einen Unterton geschrieben ist . Alles ist so real geschildert , als sei man dabei  gewesen . Kein lang gezogenes beschreiben von Situationen . Nein einfach so , und ohne all zu sehr auf die Tränendrüse zu drücken . Für mich sehr beeindruckend  und nachdenklich stimmend . Ein Hinweis darauf die Zeit jetzt zu genießen  und dem Impuls mal ungewöhnlichem nach zu geben ist ein Gedanke , den ich aus diesem Buch für mich mitnehme .Die Stimme von Axel Milberg passt hier perfekt . Ich hätte mir wirklich keinen geeigneteren Sprecher für dieses Hörbuch vorstellen können . Die Ruhe und Gelassenheit in seiner Stimme , geben dem Buch genau das was es zu einem besonderen Hörgenuss macht . Einfach wunderbar gelesen .
Für mich eines der besten Hörbücher , und bekommt dafür von mir 5 ***** und eine Kaufempfehlung. Wer etwas besonderes zum Fest verschenken möchte , liegt mit diesem Hörbuch genau richtig
Der Inhalt besteht aus 67 Geschichten und dem Epilog  . Das Hörbuch dauert 10 Stunden und 28 Minuten und wurde mir Kosten-und bedingungslos von RandomHouse zur Verfügung gestellt .
Zu bekommen ist es hier Klick 

Eigentlich hatte ich für diesen Post zum Ende  andere Fragen überlegt . Aber so würde mich jetzt viel eher interessieren . Welches Buch oder welcher Film hat euch zu letzt so richtig beeindruckt ?

Und wie war euer November , jetzt mal von den Wetter Kapriolen abgesehen *gg

LG und eine schöne Woche wünscht euch Heidi 

Kommentare:

  1. Einen bewegten November hattest Du liebe Heidi. Beeindruckt hat mich der französische in Paris spielende Film "Lieber Weihnachtsmann" der schön und lustig anzuschauen ist. Beeindruckt weil ein 6 jähriger Junge die Hauptrolle spielt. Und wie er spielt.
    Ich wünsch Dir einen schönen Montag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Film hört sich ganz nach meinem Geschmack an :)) Muss ich mal in der Videothek nach fragen .
      ich liebe Weihnachtsfilme :))

      Löschen
    2. ist nicht so ganz der klassische Weihnachtsfilm. Nicht dass Du falsche Erwartungen hegst. Schau Dir erst den Trailer an. Ich hab doch sowieso einen Fimmel was Französische Filme betrifft...
      http://www.filmstarts.de/kritiken/227408/trailer/19549544.html

      Löschen
    3. hab ich angeschaut . Ich denke mag ich :))

      Löschen
  2. Liebe Heidi,
    deine Pumps finde ich schön. Würde die Farbe mal aus Taupe bezeichnen. Ist auch nicht Größe 38, sondern 38,5 - also eine Zwischengröße.
    Im Moment habe ich kein besonderes beeindruckendes Buch oder einen besonderen Film.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Zwischengrößen habe ich gar nicht so parat . Ist auf jeden Fall gut zu wissen .
      Dafür das ich sonst 39-40 habe , ist das schon ein bisschen seltsam
      Ja als Taupe könnte man sie auf jeden Fall bezeichnen

      Löschen
  3. wetter kapriolt auch heute - schon wieder kreislaufprobleme.... :-/
    mal wieder beeindruckt hat mich herbert rittlinger - diesmal mit einem "fachbuch": "die neue schule des kanusports" - hat mich sehr inspiriert - wozu vor allem sein launiger schreibstil beigetragen hat. ergebnisse demnächt im blog zu besichtigen....
    deine neuen pumps find ich schick! ich würde sie mit etwas gröberen socken tragen - als kontrast zum klassischen mantel!
    die zeichnung auf dem titel des buches hätten uns unsere lehrer damals als manieriert um die ohren gehauen!
    so ändern sich die zeiten. der sieg des banalen.
    dir einen lieben frühwinterlichen gruss! xxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kanu fahren . Machst Du das ??? Ich sehe das schon mal , hab ich aber noch nie ausprobiert .
      Kann schon sein , das ich da dickere Socken in den Schuhen anziehe , Wenn es kalt genug ist , kann das schon sein ;)
      Ich bin ja keine gelernte Schneiderin , von daher bin ich da völlig unbelastet , was mich allerdings gar nicht davon abhält , das Thema einfach ein wenig zu vertiefen . Na mal sehen was dabei raus kommt .

      Löschen
  4. Die Schuhe sind super, der Farbton ideal :)
    Den Film möchte ich auch gerne sehen, klingt genau nach meinem Geschmack!

    Schönen Montag noch, liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin sicher der Film wird Dir gefallen ... Mit welcher Selbstverständlichkeit die Rollen gespielt werden . Hat man fast den Eindruck die Schauspieler leben ihre Rolle *gg .

      Löschen
  5. Tolle Bilder! Schönen Tag noch:)

    irenethayer.com

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heidi,

    ich lese gerade F.Paul Wilson. Genau wie Du kaufe ich auch häufig Gebrauchtbücher. Die sind ja bei Amazon häufig sehr günstig zu haben. Nur leider jeweils 3 Euro Versandkosten (pro Buch), nun ja...

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt der Versand ist eigentlich völlig überflüssig und oft genug teurer als das Buch selbst .

      Löschen
  7. Dein "G"s Monatsrückblick ist ja echt klasse geworden! Vor allem die Schuhe haben es mir angetan!
    LG und eine schöne Adventszeit liebe Heidi!
    Claudia
    www.claudias-welt.com

    AntwortenLöschen
  8. Du warst ja richtig fleißig :-). Die Sache mit den Kübeln hab ich noch nicht geschafft - ich habe sie einfach neben den Gartenschuppen gestellt. Da laufen sie hoffentlich nicht weg.... Ansonsten war mein November wie üblich stressig - das ist aber nur die Generalprobe für den Dezember, fürchte ich. Macht nix, sonst wird es langweilig!
    Beeindruckt hat mich genau heute ein ganz tolles Buch. Nämlich eines, das meine beste Freundin geschrieben hat und das im April erscheint: http://www.lovelybooks.de/autor/Sabine-Deh/Herrenhäuser-Parks-und-Gärten-1207425074-w/
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Davon habe ich noch nie gehört , das Pflanzkübel Beine bekommen . Aber man weis ja nie *gg .Bei mir wird es erst ab nächste Woche stressig . DU wirst doch von dem Buch berichten . Oder ??? Bin auf jeden Fall gespannt

      Löschen
  9. Liebe Heidi, ich lese grade die Biografie von Ludwig Ganghofer, die beeindruckt mich. Klasse finde ich immer noch die Idee von Ela und ich wunder mich gar nicht, dass Euch allen das so gut schmeckt. Eine wunderschöne Adventswoche, Dir und Deinen Lieben, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da muss ich wohl erst einmal googeln gehen . Der Name sagt mir erst einmal nichts ;)
      Die Idee von Ela ist wirklich klasse :)) Einfach mal ausprobieren

      Löschen
  10. Liebe Heidi, wie schön dass euch allen die Suppe so gut schmeckt. Bei uns ist sie auch weiterhin der Renner. Von Beate kam der tolle Tipp es doch auch einmal mit Instant couscous zu probieren. Der 5 Minuten gar werdende ist perfekt geeignet.
    Dass der November bereits vorbei ist kann ich noch gar nicht glauben. Aber seit heute hängt hier der Adventskalender und mahnt mich wie die Zeit vergeht. Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie ist wirklich der Hit , Hab jetzt auch schon einige Ideen ausprobiert .Ich denke mal im Laufe der Zeit entdeckt man immer neue Ideen und Kreationen

      Löschen
  11. Die Pumps sehen richtig chic aus. Die Farbe ist genial. Kann ich gut verstehen, dass Du sie behalten hast. Du wirst sie bestimmt oft tragen. Deinen bepflanzten Kübel finde ich auch sehr schön. Komm gut durch den Tag.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach ich , und das wünsche ich Dir auch :))

      Löschen
  12. Oh die Pumps hätte ich auch genommen, denn 38 ist meine Schuhgröße :-)
    Dir einen schönen Tag
    Myriam

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schön, sehr schön. Der Eberhofer gehört zu meinen Liebsten. Inwzischen bin ich bei Fall 5 :) LG Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah dann muss ich mal schauen . Würde ich schon gerne gucken :))

      Löschen
  14. Liebe Heidi,
    ich habe alle Krimis vom Eberhofer gelesen, gelacht und Hunger bekommen. Grins.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen