Freitag, 23. Oktober 2015

Heidi sitzt im Kreativ-Loch

Ich kann es immer noch nicht glauben . Aber so war das . Wer meinen Blog schon länger liest der weis ich hab eine Idee und dann geht´s los . Ich habe null Probleme damit , wenn denn mal was schief geht . Meist kaufe ich eh zu viel Stoff , oder ich fertige Muster mit Folie an . Und all das was ich sonst mache hat so absolut gar nichts genützt . Vielleicht oder vermutlich deshalb habe ich in letzter Zeit bei Bekleidungs Post nur noch Sachen gezeigt die aus den Anfängen sind ..(daher auch die Passform beim Rock am Saum-Ende ...der Schnitt ist mit ler Weile überarbeitet ) oder gestricktes . Nun ja Gestern Morgen habe ich dann nach einigen Wochen Pause den ersten Nähversuch für was völlig neues Probiert . Aber das hat mir als es fertig war gar nicht gefallen . Also hab ich es an den Schrank gehangen und angeglotzt ..... pffff Nicht sehr erfreulich . Aber was will Frau machen .
Witziger Weise hab ich für andere immer Ideen ...

Nun ja meine Laune war das was am ....Tiefpunkt nennen kann . Ich weigere mich einfach irgendwas  zu nähen . Nur um zu nähen . Sorry geht nicht . Also hab ich dann noch Gestern Termine wahrgenommen  und erledigt .
Aber meine Laune wurde schlagartig besser als dieses Hörbuch eingetroffen ist *gg . Denn im Sommer wurde ich schon gefragt, ob mich dieses Hörbuch was RandomHouse mit Kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt hat . Interessiert . Keine Frage seid ich die Analphabetin gehört habe  bin ich infiziert von Frau Thalbachs Stimme :))


Zum Inhalt :
Die 3 Thalbach Frauen lesen Geschichten zur Weihnachtszeit vor . Unter anderem Der Nussknacker und der Mäusekönig , Die Weihnachtsgeschichte auf Berliner Art , Ihre liebsten Weihnachtsgedichte- und Geschichten  von Erich Kästner und Christian Andersen . Die Gesamte Hörzeit dauert 2 Stunden und 22 Minuten und ist auf CD verteilt. Die CD´s so wie die Hülle sind optisch ein echter Augenschmaus im hübschen Weihnachtsrot

Mein Fazit :
Wenn ich die Küchentür zu mache um in Ruhe zu lauschen , dann handelt es sich nicht um seltsame Musik sondern um einen echten Ohrenschmaus  , der seines gleichen sucht . Witzig , Skurril  und so unterhaltsam können auch Weihnachtsgedichte und Geschichten vorgetragen werden . Keine Minute wird es langweilig fade oder gar so das man eine Pause machen möchte . Nein hier will man alles hören . Da es sich nicht verhindern lässt , das man doch unterbrochen wird , Habe ich in der Tat jede nicht gehörte Sekunde , die CD wieder zurück gesetzt um wirklich alles zu hören . Für mich ist dieses Hörbuch eine tolle CD . Wer Frau Thalbach vom Film oder Theater kennt , wird sich sehr über diese CD´s freuen . Für mich eine der besten Weihnachts-CD . Habe selten  eine so gelungene und gute Mischung von verschiedenen Stimmen gehört . Große Klasse :)) 5***** und eine Kaufempfehlung ;)


Und weil ich mich nicht einfach nur so hinsetzen kann um was zu hören und ich meinen Strick-Arm hier und da eine Pause gönnen muss , habe ich gebacken . Mir ist da nämlich letztens auf der Suche , nach ganz anderen Rezepten dieses Backbuch begegnet . Auch das finde ich erwähnenswert . Und weil mir hier viele Rezepte drin gefallen , möchte ich es kurz besprechen und in meine Bücherliste hier im Blog aufnehmen . Will ja selber immer wissen , wenn ich euch was selbst hergestelltes vorstelle , wo her noch das Rezept war ;)


Zum Inhalt :
In diesem Buch befinden sich winterliche und weihnachtliche Back-Ideen mit Zutaten die man kennt ,  Die Rezepte sind  allesamt wirklich sehr ansprechend und man  bekommt  beim durchblättern wirklich Lust auf´s ausprobieren . Der Autor Bernd Neuner hat  eine tolle Mischung an Back-Ideen zusammen gestellt . Am Ende des Buches gibt es das alphabetische Rezept Register und noch 3 Seiten mit Tipp´s und Trick . Die unter dem Motto laufen Gut zu wissen . Hier werden kleine Kniffe verraten . Ist nicht lang aber lesenswert .

Mein Fazit :
Sie sehen nicht nur sehr lecker aus . Nein das erste Rezept was ich ausprobiert habe ist der Hammer . Ich habe wirklich schon so viele Bleche mit Muffins gemacht , Die kann ich gar nicht mehr zählen . Aber das was ich Gestern genossen habe , läuft unter Mega gut , Phantastisch , super gelungen :))
Ich bin völlig begeistert und freue mich total auf die nächsten Kreationen .
Zusammen gefasst wer gerne backt und noch lieber nascht , sollte sich dieses Büchlein zu legen ;)
Ein kleines Manko habe ich allerdings , was mich jetzt nicht vom ausprobieren abhält . In vielen Rezepte wird Alkohol verwendet . Für mich die das nicht besonders mag , lasse sie entweder weg oder greife zu Backaromen . Ansonsten ein tolles Buch ;)
Es enthält 31 Rezepte auf 77 Seiten verteilt . Da wird  sicher jeder irgendetwas für sich finden


 Hier mein Bratapfel-Cupcake  und so lecker :))


Das Hörbuch ist hier zu bekommen Klick  und das Backbuch ist für einen schmalen Taler von 4,99 hier zu bekommen Klick 

Und was ich genäht habe ,  wie es war und was mit meinem Kreativloch ist , das könnt ihr Sonntag hier im Blog sehen . Muss nämlich erst noch die Bilder machen und bearbeiten . Ein kleiner Vorgeschmack . Na klar


Im Moment bekomme ich grad mein Grinsen nicht aus dem Gesicht . Ist sie doch hoffentlich vorbei die Kreativ-Krise
Wünsche euch ein schönes Wochenende
LG Heidi 

Kommentare:

  1. sieht aus als hätte da jemand mit dem fadenlauf gepfuscht - oder muss das so? ;-)
    ja plätzchenzeit - ich muss leider erstmal den finger auskurieren bis ich wieder teig kneten kann.... anna thalbach ging mit mir auf die designschule - aber nur das erste semester. dann kriegte sie ´ne rolle und trat in die riesenfussstapfen ihrer mutter. und jetzt gibts schon die 3. generation - wie die zeit vergeht.....
    wo hakt´s denn bei dir - ideen, schnitt, material? falls ich helfen kann?
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein , da hab ich nichts verpfuscht , das ist nur im vorbei gehen geknipst . Da war schon alles gerade ;)
      Nach dem ich Heute sehr früh aufgestanden bin , mit nur wenig Schlaf , aber viel Motivation und mein Experiment von ich weis nicht bis hin das sie bescheiden aus . Bin ich sehr zuversichtlich . Das da wieder was geht . Aber wenn ich hängen bleibe , melde ich mich bei Dir :)) sehr gerne . Gute Besserung Deinem Finger .
      Und das Du Anna Thalbach kennen lernen durftest ist ja cool ... hach ne aber auch :))

      Löschen
  2. Na da bin ich mal auf Sonntag gespannt Heidi :)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gespannt was Du sagst . Meine Kolleginnen meinten nur , typisch Heidi .Tenor aller 3... Keine kann und würde das so tragen wie Du ..... Ich hab das jetzt mal als Kompliment genommen . Genauso wie die Reaktionen meiner Kunden Heute :))

      Löschen
  3. Den Titel kann ich gar nicht glauben, du und ein Kreativ Loch, das paßt nicht zusammen! Wo ich doch öfter mal denke, so viele Ideen wie Heidi müßte man haben :)
    Hm, es könnte ein Rock sein, oder eine Jacke? Ich lasse mich überraschen!

    Wünsche dir ein angenehmes Wochenende, liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe in der Tat richtig viele Ideen . Kann fast allen helfen Ihre um zu setzen . Aber bei mir habe ich das schon mal das es länger dauert oder ich hin und her gerissen bin . Wie ich meine Idee am besten umsetze ;)

      Löschen
  4. A geh. Kreativloch. Glaub ich bei Dir nicht.
    Ich habe seit Jahren mich neben meinem teils recht kreativen Job zu Hause keine Energie mehr wirklich kreativ was zu machen.
    Sieh zu, dass es ein Loch bleibt und kein Dauerzustand wird.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne einen Dauerzustand , geht nicht . Sonst schrumpfen meine Stoffberge nie . Und das ein oder andere im Schrank will ersetz werden . Ich versuch da mal Sand in das Loch zu kippen . Mal sehen ob das hilft ;)

      Löschen
  5. Siehste, alles gut. Der Kopf wieder frei und Neues. Manchmal reicht bei mir schon aufstehen und mal ablenken und dann ist gut. Oder ich beschließe, den Blog ein für alle mal zu schließen. Schon gehts wieder <3 Hab ein schönes Wochenende und bis bald! LG Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Heidi, ne ne das nehme ich Dir auch nicht ab. Kurzzeitige Unlust vielleicht ;)
    Bin gespannt auf Sonntag. Ein Rock? so wie sie grade in sind.. genköpft in der Mitte oder eine Jacke ?
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein , kein Rock ...die Knöpfe sind auch schon wieder demontiert .
      Im 2. Versuch habe ich gar keine gebraucht ;))

      Löschen
  7. Manchmal muss man nur eine Nacht darüber schlafen liebe Heidi. Und schon geht es weiter :)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... Du sagst es . Oder auch 2 oder 3 Nächte ;)

      Löschen
  8. Na zum Glück ist Deine kreative Flaute wieder vorbei! Schließlich ist bald Weihnachten und da fällt Dir doch sicher so einiges dazu ein.
    Die Thalbachfrauen mag ich sehr, vielleicht schenk ich mir das Hörbuch. Plätzchenbacken fällt dieses Jahr aus, ich hab anderes vor und hoffe, dass das Tochter und Sohn fleißig sind.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sabine das Buch wird Dir gefallen . Ganz sicher . Und bis Weihnachten wird mir sicher noch was kreatives einfallen ;) Das heißt das meiste weis ich schon . Die umfangreiche Schenkerei haben wir allerdings abgeschafft .Kekse backen bestimmt , aber eher zum ausprobieren

      Löschen
  9. Ich habe mein Kreativloch (das ein Vierteljahr tief war) heute verlassen - und jetzt zickt mein Rechner rum und will die Speicherkarte vom Fotoapparat nicht lesen... aaargh! Schlimmer als ein Kreativtief ist es, wenn du endlich wieder was Tolles zusammengeschreinert hast und dir dann die Technik in die Grätsche geht.

    Halt mir die Daumen, daß ich die Bilder irgendwie noch einlesen kann.

    Sonst heul ich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drück Dir Daumen das Dir die Technik keinen Streich spielt . Vor ein paar Wochen ist mein alter Läppes auch gestorben . Hat mich auch echt genervt . Aber nu ist wieder alles chic ;)

      Löschen
  10. Nachtrag: Wie wäre es mit einer hübschen Wollreste-Verwurschtelung, bis dir wieder was anderes einfällt?

    https://www.living-and-green.com/diy/garten/-kleider-fuer-die-elfen--diy--.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist ja niedlich ... stricke schon , an 2 Sachen im Wechsel ;)

      Löschen
  11. Liebe Heidi, das muss ja echt ein geniales Hörbuch sein! Ich denke, Du hattest die Kreativ-Krise, damit Du Dir Zeit genommen hast, das Ganze anzuhören :) Weil sonst nehme ich Dir eine Kreativ-Krise auf gar keinen Fall ab! Ganz sicher ist auch das, was Du hier ausschnittsweise zeigst was geworden, auch wenn Du "länger" nicht genäht hast. Und den Bratapfelmuffin würde ich jetzt sehr gerne nehmen!
    Schönes Wochenende noch!
    Liebe Grüße von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt das könnte natürlich auch sein :))
      Die Bratapfel-Muffin sind wirklich sehr lecker gewesen . Die backe ich noch mal , ganz sicher

      Löschen
  12. Heidi, denk dir nix. Das ist bei einem selbst wohl nicht immer am leichtesten mit den Ideen. Ich hab zwar nicht soviele wie du Ideen-Machine :) aber einfach finde ich es auch immer andere zu unterstützen.
    Auf Morgen bin ich nun schon gespannt.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ela , Danke für das Kompliment . Bin noch viel mehr gespannt wie das was ich da genäht habe ,so rüber kommt

      Löschen
  13. die thalbach frauen sind wirklich extrem gut - nicht nur auf hörbüchern, wann immer ich eine in berlin zu sehen bekomme, gehe ich hin.
    liebe grüße
    bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde ich sicher auch so machen , wenn sie hier auftreten würden . Da bin ich schon ein wenig neidisch drauf ;)

      Löschen