Sonntag, 20. September 2015

Was mein Herz berührt

Ich  bin von Natur  aus ein sehr  neugieriger Mensch . Mich interessiert vieles  und weg gucken kann ich ganz schlecht . Ignorieren und so zu tun , als ob ich es nicht sehe , klappt auch nicht unbedingt . Wie auch ... Ich hab manches mal den Eindruck , das es sich in meinen Rücken bohrt und auf mich wartet , und hofft das ich es wahrnehme .
Gut die einen sagen jetzt sicher ... oh man dann geh doch , zöger nicht . Schau einfach nach . Meistens mache ich das auch . Aber wenn ich das Gefühl habe es wird unheimlich , wie in so manchem Film . Nein dann schaue ich nicht hin . Es kommt halt einfach auf den Moment an .
allerdings habe ich nicht lange gezögert als ich dieses Buch gesehen habe .
Ich wollte es wissen , mich hat es brennend interessiert . Und so habe ich es einfach gekauft ...ohne eigentlich genau zu wissen was drin steht . Und ich war mächtig erstaunt was manche Menschen sich wünschen , wo von sie träumen und wo vor sie Angst haben :)


Zum Inhalt :
Eigentlich braucht es nur einen Satz .Hier haben Menschen aller Art  , Geschlecht und  vom Alter völlig unabhängig , ihre Wünsche , Träume und Ängste  aufgeschrieben und so ihrem innersten ein Stück weit wieder Luft gemacht .
Das Buch ist von Sebastian J. Schultheiß  und Frank Warren geschrieben worden , im Mosaik Verlag erschienen , hat 208 Seiten und für 15,00 Euro  hier  zu bekommen Klick 

Mein Fazit:
Ich bin beeindruckt , verwundert , verblüfft  und  sehr überrascht , was manche Menschen sich von der Seele schreibe . Was sie so sehr bewegt , das sie keinen dafür zum reden haben  und all das lieber auf Reisen schicken , weil sie das  einfach mal los werden wollen .
Toll finde ich diese Idee auf jeden Fall . Seine heimlichen Gedanken einfach so  auf Reisen zu  schicken und zu wissen , das sie keiner darauf anspricht , das hat schon was  ,
Und die Kreativität die einige beim gestalten der Karte an den Tag gelegt haben  ist unglaublich . Jede Karte ist völlig anders . Keine ist gleich oder langweilig . Hier wurden  kleine Kunstwerke mit Gedanken  in Farbe gesetzt . Einfach ein schönes Buch was unglaublich viel Seele beinhaltet . Ich lese sehr gerne darin . Manches regt zum nachdenken an , anderes lässt einen Schmunzeln .
Dieses Buch bekommt eine echte Kaufempfehlung

Liebe Grüße Heidi



Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Das klingt wirklich interessant, weiß nicht ob ich das so offen erzählen könnte :)

    Schönen Sonntag zu dir liebe Heidi <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Andrea , ich denke das können und möchten die meisten nicht . Ihre ganz privaten Gedanken mit anderen teilen . Dadurch ist ja die Idee entstanden . Selber würde ich mich auch schwer tun , solch eine Karte zu schreiben . Wo bei man sicher sein kann , das das keiner weis woher diese Karte stammt .

      Löschen
  2. Liebe Heidi, klingt wirklich wie etwas, was das Herz berührt. Generell sind Dinge die im innersten der Menschen wohnen einfach so persönlich, dass ich oft ein bisschen den Tränchen nah bin, wenn ich sowas lese oder höre. Ich alte Heulsuse ;)
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum heulen sind die Karten nicht , regen eher das Denken an ;)

      Löschen
  3. Liebe Heidi,
    ja, das klingt wirklich sehr interessant! Und mir gefällt allein schon das Cover des Buches, ich glaubte zuerst, du hättst ein Kuvert mit einem Geschenk bekommen und wüßtest nicht, ob du es aufmachen sollst ... ;o))
    Alles Liebe von der Traude
    (⁀‵⁀,) ✿
    .`⋎´✿✿¸.•°
    ✿¸.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich mag das auch , wenn das Cover ansprechen aussieht :)) Dann bin ich viel neugieriger auf den Inhalt

      Löschen
  4. Antworten
    1. Es ist halt nicht was man gewöhnlich liest , einfach ganz was anderes

      Löschen
  5. Das klingt wirklich interessant. Würde sowas vermutlich nur anonym machen.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. öffentlich auf keinen Fall ;)sehe ich genau so

      Löschen
  6. Das glaub ich Dir aufs Wort, was Du geschrieben hast. Es ist wirklich erstaunlich, was für den einen kein Hügel ist für den anderen ein Berg. Und das Chaos im Kopf in kreative Energie umwandeln - und sich dadurch vielleicht klarer zu werden - ist eine guuuute Idee. Komm gut in die neue Woche. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sich auf diese Weise was von der Seele schreiben oder reden ist wirklich hilfreich , wenn man keinen zum reden hat

      Löschen
  7. Danke für den Buchtipp - hört sich interessant an.
    Internette Grüße
    Myriam

    ♥Ein Klick und Du bist auf meinem Blog♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann mir gut vorstellen das es Dir gefällt ;)

      Löschen
  8. das ist ja mal schräger ein tipp. danke für den einkaufslink, da habe ich gleich den BLICK INS BUCH genutzt und den riesen haufen postkarten gesehen. unglaubliche massen, da gibt es wohl bald band zwei und drei... und die leute haben sich echt hingesetzt und karten voll geschrieben. ich würde wohl eher nicht mitmachen. meine geheimen wünsche sind nämlich auch geheim. die will ich nicht in einem buch zur unterhaltung anderer breitgetreten wissen, die bleiben in meinem herzen. allerdings verstehe ich auch, wenn leute es rauslassen müssen. ist wohl für einige auch so eine art therapie.
    liebe grüße
    bärbel ☼

    AntwortenLöschen