Dienstag, 16. Juni 2015

Alte Schätze..# 2

Vor einer kleinen Ewigkeit habe ich mir eine Strickspieltasche genäht . Die ich seid dem immer mit mir mitnehme , wenn ich grad was gestricktes in Arbeit habe . Denn da passt in den allermeisten Fällen alles rein . Jetzt nicht ein ganzer Pullover , aber Teile davon . Zusammen stricken tu ich die Teile eh zu Hause . Da habe ich Platz , da geht das .
Aber ansonsten passt das aktuelle Strickwerk da hinein . Und was dieses Täschchen so besonders macht . Alle mögen es . Jede Selbermacherin nimmt es gerne in die Hand , dreht und wendet es ... bestaunt es .
Klar das macht mich enorm Stolz . Da freu ich mich dann auch immer drüber . Wenn man so nett gelobt wird . Und so ist es halt gekommen , das es sich zu einem alten Schätzchen entwickelt hat .

Von vorne

Von hinten

das aktuelle Strickwerk , das noch nicht fertige  Rückenteil von meiner Merinojacke

Zubehör geht auch noch rein


Und wirklich niedlich diese Minisocke . Die hab ich mal so geschenkt bekommen . Auch wenn es Tüddelkram ist . Mag ich es hier besonders gerne . Den Schnitt habe ich übrigens um einiges vergrößert .So passt einfach ein bisschen mehr hinein ;)


Der Schnitt ist für Usus bei Machwerk zu bekommen Klick  ;)Und weil die Strickspieltasche von mir , und nur für mich ist schick ich sie direkt zu Rums 

Und habt ihr auch ein selbst gemachtes Schätzchen , was ihr gerne und immer wieder benützt ??

LG und eine schöne Restwoche wünscht euch
Heidi