Sonntag, 10. August 2014

ROT

Rot ist eine meiner liebsten Farben . Ich liebe sie . Und als Akzent / Farbtupfer mag ich sie am liebsten . Gerne  hab ich dann meine Clutch  oder meine knall roten Pumps an . Bei sonst eher neutraler und zurück genommenen Outfits , reicht mir dann ein rotes Element .Bei zu viel sieht das dann schnell überladen aus

Und als wir letztens unterwegs waren  und das Wetter grad wieder so durch wachsen war . Da überlege ich dann echt schon länger , was kann ich anziehen  falls es doch ungemütlich wird  . Auf eine Hose hatte ich keine Lust  und für langärmelig war es auch einfach zu warm . Und so hab ich mich für diese Variante entschieden . Eine  Notfall Strumpfhosen hab  ich in die  Tasche  gesteckt , und die  Strickjacke kommt dann bis es kühler wird ,  so lange  über die Schulter .


 Eigentlich gehört zu dem Kleid ein passender dunkel blauer Bindegürtel . Aber irgendwie finde ich den zu fad . So hab ich  mich für den weißen entschieden ;)





Und wie macht ihr das , wenn das Wetter durchwachsen ist . Ersatzkleidung im Auto deponieren ?? Nach  Hause fahren und umziehen  ?? Oder auf Nummer sicher gehen und gleich was wärmeres anziehen ???
Bin sehr auf eure Kommentare gespannt .



Schon so lange nicht mehr gehört ,Als ich meine Ausbildung gemacht habe , Haben  wir das rauf und runter gehört  *gg . Meine Güte war das eine tolle Zeit . Auch wenn viele Jahre seid dem vergangen sind . Aber manchmal so hin und wieder höre ich das total gerne :))


Vielen Dank für die Kommentare der letzten Post´s  und eine
schöne neue Woche wünscht euch Heidi 

Kommentare:

  1. Steht dir sehr gut liebe Heidi ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Heidi,
    mit der roten Strickjacke hast du einen schönen Akzent gesetzt. Dieses kräftige Tomatenrot steht dir außerdem ausgesprochen gut.
    Die diesem wechselhaften Wetter nehmen ich auch eine Jacke mit, aber Strümpfe trage ich erst wieder im Herbst.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin in der Tat eine Frostbeule , da brauche ich gar nicht bis zum Herbst zu warten . Das kann auch schon viel eher sein , das ich eine Strumpfhose anziehe ;)

      Löschen
  3. Ha, das Lied höre ich auch total gerne. So etwas muss manchmal einfach sein. Das Kleid sieht chic aus. Ein blauer Gürtel geht ja unter. Das wäre mir auch zu langweilig. Der weiße Gürtel passt perfekt. Und auch die rote Strickjacke gibt einen tollen Farbtupfer ab.
    LG
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt Ari , ...ich denke so gar . Das man an diesem Kleid verschiedene Gürtel ausprobieren kann und immer wieder ein neues Outfit hat .

      Löschen
  4. Wunderschön das Rot der Jacke, ich liebe diese Farbe auch :) Die Kombi steht dir ausgezeichnet, würde ich genau so auch tragen.

    Naja, ich hab immer ein Jäckle dabei, Mama eben, hab auch immer für die Kinder und meinen Mann was im Kofferraum, denn Männer und auch Kinder denken daran doch irgendwie nie gel :) Ansonsten sind wir hier zwar Sonnenkinder, aber dann doch recht unempfindlich, rennen ganzjährig barfuß und halb nackt rum. Also der Regen aktuell ist zwar ein wenig ärgerlich, für mich aber kein Drama, zumal wir ja einen super Winter hatten und ein tolles Frühjahr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oja Katrin , das kenne ich . Als unsere Kinder klein waren . Da kamen dann auch noch so Bemerkungen wie ... meine Güte was Du immer alles einpackst ,wenn wir wo hin fahren . *gg Ich sag nur Männer :)) Die sind übrigens heil froh ,wenn im Notfall alles an Bord ist .

      Löschen
  5. vielen dank für deinen kommntar auf meinerm blog bzgl der degusta-box
    die degustabox wird immer per dhl verschickt, das geht immer sehr schnell innerhalb von 2 tagen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich gut an . Ich schau mir noch mal die vorherigen Boxen an ;) Danke für die Info

      Löschen
  6. Hi. Bei nicht 100% iger Wetterlage Hosen. Kennst mich ja... :-) Sehr chic ist das. toller Schnitt für Dich, schön kombiniert. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir für das Kompliment .
      Sicher ist sicher ;) Mit Hose friert man in der tat nicht so schnell

      Löschen
  7. Eine schöne Farbkombination. Blau, rot mit einem Touch weiß sieht wirklich schick aus und dir steht es auch wunderbar. Eine Ersatzstrumpfhose für kühle Momente ist nicht verkehrt.
    Grüße Cla

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heidi, perfekte Farbkombination mal wieder. Und der rote Akzent ist wunderbar, aber das Ganz funktioniert m.E., weil du den weißen Gürtel dazu genommen hast. Das wirkt elegant und spannend. Genau wie du wolltest!!! *like* Oft nehme ich extra einen Pulli mit, manchmal vergesse ich das aber auch, dann muss mein Mann frieren:))) LG Sabina @Oceanblue Style
    PS: Das Lied kenne ich noch gut...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci :))
      ahh , auch nicht schlecht . Das nenn ich praktisch ,wenn der Mann ein Kavalier ist *gg

      Löschen
  9. Eine tolle Kombination. Das Kleid ist wunderschön gefällt mir gut, ich glaube bei so einem Kleid würde ich auch Kleider tragen. Es ist schlicht und doch schick und mit dem roten Cardigan einfach toll.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Kompliment .
      Als ich dieses Kleid anprobiert habe , und es gleich auf Anhieb gepasst hat , war ich auch total begeistert . Ja es ist wirklich klasse :))

      Löschen
  10. 3. Versuch eines Kommentares *grrr* - Blogger zickt offenbar ...:

    Ich mag Deine Kombination! Ich liebe Rot und Rot-Blau-Weiß mag ich auch - trage sie selbst allerdings meist noch ohne Weiß, aber vielleicht kommt das ja noch.

    Und bezüglich des schlechten Wetters: Da ziehe ich mich vorsichtshalber gleich mal ein bisschen dicker an, denn was für meine Füße gilt, gilt auch für die ganze Person! :)

    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gunda , das kenne ich nur zu genüge ... Blogger zickt , das haben die schon mal ;)
      Ja mit dem wärmer anziehen ist im Moment auch schwierig . So durch wachsen ist auch nix halbes und nix ganzes .

      Löschen
  11. Liebe Heidi, das ist ein ganz toller Look - mit Weiß und Rot wirkt das sportliche Kleid absolut schick. Geniale Idee, den schmalen, weißen Gürtel dazu zu kombinieren. Wenn ich mir beim Wetter nicht sicher bin, pack ich auch immer eine Jacke ein ... aber meine Füße/Beine müssen dann leichtsinnigererweise da durch. Ich wünsche Dir eine schöne Woche, lieber Gruß, Conny
    A Hemad und a Hos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir :))
      Ich kann an den Beinen auch mehr kälte vertragen , warum das so ist weis ich allerdings auch nicht .

      Löschen
  12. Sehr, seeeehr schick siehst du aus liebe Heidi! So richtig ladylike und business-mäßig! Toll deine rote Strickjacke, die peppt das Schwarz so schön auf. Sehr schwierig diese Überganszeit wo es morgens so knackig kalt ist und mittags dann wieder total warm, da habe ich auch so meine Schwierigkeiten immer genau auf den Punkt angezogen zu sein und nicht zu schwitzen und nicht zu frieren.

    liebe Grüße und eine schöne Woche
    Dana :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dana ... das Kompliment nehme ich gerne ;))

      ich bin aber auch eine Frostbeule ... brrrr . Hätte gar nicht gedacht das das den meisten so geht . da bin ich echt beruhigt ;)

      Löschen
  13. Liebe Heidi,

    ich bin auf dem Blog von Sunny und deren Beitrag "Die Woche in Eisgelb # 2 - Um Kopf und Kragen # 17" - http://howtobea-sunstorm.blogspot.de/2014/08/die-woche-in-eisgelb-2-um-kopf-und.html auf dich aufmerksam geworden. So habe ich den Weg zu deinem Blog gefunden und gleich hier in diesem tollen Beitrag gelandet.

    Ich kann verstehen, warum dir die Farbe rot so gefällt. Diese hebt sich auf dunkler Kleidung hervorragend ab und ist somit ein schöner Farbtupfer. Zudem finde ich auch, daß dein weißer Gürtel besser passt, als ein blauer - der wohl zum Kleid gehört, allerdings fällt dieser wohl etwas schlecht auf.

    Auf deine abschließende Frage gehe ich gerne ein: da ich zu Hause schon weiß, wo ich hingehe und eigentlich weiß, wie das Wetter die nächsten Stunden sein wird, kleide ich mich schon zu Hause entsprechend - danach ziehe ich mich nicht mehr um. Strumpfhosen trage ich eigentlich jeden Tag - eine Anziehen unterwegs wäre mir jetzt zu umständlich...:-)

    Übrigens habe ich die Aktion bei Sunny auch mit gemacht - meinen Beitrag dazu findest du direkt hier: http://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2014/07/goldige-jennifer-leggings-yeeeaaaahhhh.html

    Und falls du Lust auf meinen Blog bekommen haben solltest, den findest du unter: http://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/

    Ich würde mich freuen, wenn du mal auf meinem Blog vorbeischauen würdest.

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen