Donnerstag, 5. Juni 2014

manchmal sind es nur Kleinigkeiten

die es braucht um aus etwas unscheinbarem was besonderes zu machen .
Heute hab ich meine weiße Jeansjacke minimal aufgepimpt . Ist nur ne Kleinigkeit , aber jetzt ist es unverkennbar meine .


Oder den Hosenschnitt den ich mit Jutta Montag  konstruiert habe . Den haben wir noch minimal verändern müssen .


Unglaublich wie cool das ist , das ich jetzt meinen eigenen Hosenschnitt habe . Den kann ich jetzt verändern wie ich will .
Wer also nur Kleinigkeiten ändern möchte  eine optimale Passform zu bekommen . Ist mit mit diesem Buch ... Klick  super beraten .Natürlich braucht es auch eine Jutta ... is klar , nee???
Jutta ich Danke Dir noch mal vielmals für Deine Hilfe :))

 Übrigens ganz klar das ist jetzt nur eine Probehose . Die habe ich genäht um zu lernen wie man einen Reißverschluss mit Ober-und Untertritt einnäht und ob der selbst konstruierte Schnitt wirklich funzt
Keine Frage es hat gefunzt

Diese Blüte ist auch nur eine Kleinigkeit ...aber in nächster Zeit wird daraus eine leckere Erdbeere :))


Oder dieses Glas ... ist nur eine Kleinigkeit ..aber es schütz dieses noch kleine Pflänzchen vor der verfressenen Schnecke .

Diese Rose , auch nur eine Kleinigkeit ... erfreut mein Herz , zaubert mir und vielen anderen ein Lächeln ins Gesicht .


Diese Kleinigkeiten lassen meine Jungs grinsen

Meine Hundeline braucht nur ihren Minigummistiefel , ist auch nur eine Kleinigkeit ...aber der lässt sie völlig aus dem Häuschen sein . Da hüpft sie rum wie ein Flummi

Dann  hab ich noch ein Geschenk  genäht und gestickt . Für mich nur ne Kleinigkeit für Desiree was Besonderes :)




Und hier meine letzte Kleinigkeit ... das sind die vielen kleinen und übrigen Münzen die sich im laufe der Zeit ansammeln . Die ich immer mal wieder in ein Glas werfe um mir dann ein kleines bisschen Joop zu gönnen .



Ja mein Leben besteht aus vielen kleinen und großen Kleinigkeiten , Manche sind besonders , andere unscheinbar ... aber viele machen Freude .
Und wie ist das bei euch mit Kleinigkeiten  ? Nehmt ihr sie noch wahr , sind sie was besonderes oder fallen sie gar nicht wirklich auf ??
Bin schon ganz gespannt was ihr darüber schreibt .

Irgendwie finde ich passt dieses Lied gerade




LG Heidi .....die noch ein paar Kleinigkeiten erledigen muss und sich total auf das Wochenende freut

Kommentare:

  1. Hallo Heidi, ich liebe ebenso die Kleinigkeiten, denn die machen unser Leben dann doch immer wieder schön. Deine Auswahl gefällt mir sehr gut, könnte ebenso von mir sein.,, natürlich ohne die selbstgenähte schöne Hose, denn das kann ich ja nicht. Ich mag den "Fisch" auf der Jacke, verrätst du wo ich die Datei dafür bekomme?
    Ganz liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Fischgräte ist von mir ;) Der Fisch schwimmt aber nicht mehr weg .. ist zu schlapp . Musst mal schauen die meisten Anbieter von Stickdateien , habn auch Fischgräten im Angebot ;)

      Löschen
    2. Vielen Dank für deine Antwort. Bin am Schauen ...
      LG, astrid

      Löschen
  2. hallo heide,
    wow, ich könnte keine reißverschluß einnähen, das gebe ich immer weg zur schneiderei.
    nähen ist nicht so mein ding, aber so hat jeder seine "künste".
    die mutter meiner schwiegertochter ist schneiderin.
    iwona hat als kind immer selbstgeschneiderte sachen tragen müssen und später dann auch noch. deshalb war sie dann, als die ihr eigenes geld hatte, sachen von der stange tragen zu dürfen.
    selbst das hochzeitskleid ist aus einem hochzeitsgeschäft mit einer eigenen schneiderin.
    die vorlieben hat halt jeder anders.
    dein jeansjäckchen mit der fischgräte. super.
    lieben gruß eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eva , das habe ich schon öfter gehört das alle die in der Kindheit benäht worden sind . Sich auf kaufbare Konfektion stürzen . Ist aber normal :)

      Löschen
  3. Liebe Heidi,
    es sind genau diese wunderbaren Kleinigkeiten die den Alltag versüßen - und Deinen Blog so liebenswert machen!
    Die Hose ist fantastisch. Nicht nur wegen des gelungenen Reißverschlußes, auch das Muster ist sooo schön.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sabine die Hose ist nur ein Muster ... da probier ich alles dran aus ;)

      Löschen
  4. Liebe Heidi, es sind die kleinen Dinge im Leben, die uns unglaublich Freude schenken. Danke dass du uns hier deine vielen wunderbaren Kleinigkeiten zeigst, die dir großes Bedeuten. Die Joop-Kette ist fantastisch.
    Grüße an dich Cla

    AntwortenLöschen
  5. So einen Hosenschnitt hatten wir früher daheim auch, und wir haben hunderte von Hosen damit genäht ... und wie schön, dass Du den zauberhaften Fisch auch noch auf die Jeansjacke genäht hast!

    Alles Liebe von Rena

    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke ,wenn das mit dem Hosen nähen klappt . gehe ich in Massenproduktion ;) Hab noch einige schöne Stoffe hier liegen

      Löschen
  6. Liebe Heidi,
    heute möchte ich dir eine Kleinigkeit sagen:
    dein Post ist wunderbar!
    Herzliche Grüße von Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :)) freut mich sehr das er Dir gefällt

      Löschen
  7. Servus,
    klasse. Der Fisch entwickelt sich ja wirklich langsam zu Deinem Markenzeichen.
    Mich erinnert er immer etwas an die Marke Fishbone, kennst Du die?
    Viele tolle Schätze zeigst Du uns da heute wieder.
    Ja, die Details sind immer das Zünglein an der Wage. Oft sind es nur ein paar cm. Manchmal kann ich mir selber helfen, manchmal halt nicht.
    LG und ein schönes Pfingstwochenende
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt Fishbone , da war auch was mit Fisch . Ist nicht ganz meine Marke deshalb hab ich das auch gar nicht so auf dem Schirm . Aber ich erinnere mich ;) noch wage daran

      Löschen
  8. Kleinigkeiten sind mir sehr wichtig und machen das Leben mit seinen Details einfach schöner. Deinen Post voller Kleinigkeiten finde ich sehr erfreuend.
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heidi,

    hmmm... ehrlich gesagt schwer zu sagen. Man nimmt ja nicht wahr, was man evtl. übersieht ;-) Wobei mir schon gesagt worden ist, ich hätte ein Auge für Details. Nur, wie gesagt, man kann ja selbst nicht wissen, was einem evtl. entgeht (wenn bzw. falls man es nicht sieht), paradox irgendwie.

    Schön, wie Du Deine Jacke individualisiert hast. Sowas gefällt mir auch!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöner Post :) ,mag alles ,die nun unverkennbar deine Jeansjacke , besonders!

    lg

    AntwortenLöschen