Sonntag, 11. Mai 2014

Blazer-Schnitt Jackie von Farbenmix , eine alte Jeans Jacke zerlegt und die neue Stickdatei Fly von Kunterbunt Design


Wenn eine Idee Gestalt annimmt sieht es erst einmal so aus :)


 Alle Materialien die ich evtl . verwenden möchte sammel ich zusammen und dann wird sortiert 
und ausprobiert  .Das dauert dann gerne mal 1,2 oder mehr Tage . 
Hier ging es erstaunlich schnell ... 2 Stunden hat es nur gedauert bis es in meinem Nähzimmer wie nach einem Tornado aussah  *gg . 

Und wenn es dann los geht ... dann gibt´s kein halten mehr ... So wie hier hab ich gleich mit 3 Maschinen im Wechsel gearbeitet . Während die eine stickt . Hab ich mit der anderen versäubert oder mit der nächsten genäht .


Ärmelflicken wurden angebügelt

und Teile von einer alten Jeansjacke  auf genäht ... Ebenso kam eine Spitze und Saumband zum Einsatz

Und es wurde gestickt
 und gestickt
 und gestickt :))
Diese wirklich toll digitalisierte Stickdatei  gibt es seid 2 Tagen zu kaufen  und ist bei Kunterbunt Design  Klick zubekommen . Das sticken hat tadellos geklappt . Was mich so begeistert das ich sie sehr gerne weiter empfehlen kann . Auch für alle die nur einen Rahmen von 10 x 10 haben  können diese ebenfalls sticken .


Zwischen durch hab ich dann genäht , ausprobiert , angesteckt , wieder alles Retour noch mal ausprobiert .
Bis ich dann endlich mit dem Ergebnis zu frieden war .


Und nu ist er fertig mein Blazer von Farbenmix  Jackie Klick 

Die Passform ist übrigens super . Musste nur eine Kleinigkeit ändern . Was man aber wirklich ohne Probleme  alleine hinbekommt .Ich bin gespannt wie das die Mädels finden , denn diesen Beitrag schick ich jetzt zu Rums






Mal wieder am Radio gehört :))



Ich freu mich total und bin echt stolz wie Oscar :))
Mein Bruder hat den Blazer am Regal hängen sehen ... und war ganz von den Socken . Mehr Lob geht nicht .Oder ???  


Ich wünsch euch eine schöne Woche
LG heidi

Kommentare:

  1. Mensch Heidi, das ist ja ein suuuuper schönes Teil geworden. Gib zu, das trägst Du zur Taufe. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir für das Kompliment :))
      Ne zur Taufe , hab ich schwarz und Nude/Puder angezogen . Das sah wirklich gut aus ;)

      Löschen
  2. Auch ich bin ganz von den Socken. Ein geniales teil hast du da kreiert.
    Da arbeitest du einfach mal so an drei Maschinen gleichzeitig, einfach Wahnsinn wenn du in deiner Leidenschaft vertieft bist.
    Grüße Cla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke auch Dir :))
      Cla das ist gar nicht so schwierig ... Ich hab die Ovi neben die Nähmaschine gestellt und im Wechsel genäht und versäubert . Die Stickdatei ist wirklich so super gemacht . Da braucht man gar nicht so doll aufpassen ,Man muss nur schauen , das der Unterfaden bei der Stickmaschine voll genug ist . Damit es keine ungeplanten Unterbrechungen gibt

      Löschen
  3. So und nun komme ich mit ein paar Fachfragen ... welchen Stoff hast du genommen und hast du Jackie gefüttert? Vorgesehen ist ja eigentlich Walk, bei meiner ersten habe ich leichte Babycordstoffe mit Elasthan genommen ... ich trage sie nur sehr sehr selten, frage nicht wieso, ich kann es dir nicht genau sagen. Nun überlege ich schon eine Weile mir noch eine zu nähen und jetzt wo ich dein Schätzchen sehe, juckt es in den Fingern!
    viele liebe Grüße Rubinengel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yvonne , Ich hab Double Face Polarfleece genommen . Wo die eine Seite grau und die Innenseite schwarz ist . Sollte ja eigentlich nur ein Probe nähen werden . Und zur Zeit haben wir keinen hellen Walk Loden im Laden . Ganz ehrlich der Fleecestoff ist total kuschelig auf der Haut ;)
      So mit brauchte ich die Jacke auch nicht füttern .
      Und kann sie auch super über einem T-Shirt anziehen ohne das es kratzt .
      Babycord mit Elasthan ist eine super Wahl . Hast Du sie auf Deinem Blog schon gezeigt ???Wenn nicht hol das doch mal nach :))

      Löschen
  4. Heidi, das Ergebnis ist Bombe! Eine klasse Idee, eine alte Jeansjacke hier zu verwenden, das macht den Blazer einzigartig. Daumen hoch!! Wünsch dir einen schönen, wenn auch feuchten Wochenstart :)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Katrin , die Jeansjacke hab ich für 2,50 im An-und Verkauf erstanden ;)) . Die musste ich einfach wegen der Knöpfe kaufen .
      Wünsche Dir auch eine schöne Woche ;)

      Löschen
  5. Waaaahnsinn - wirklich genial liebe Heidi. Dein Blazer würde auch perfekt zu einem Dirndl passen. Total toll, wie Du da hantierst und solche geniale Sachen kreierst... Ach hätte ich doch nur ein bisschen was davon :-) Du kannst zurecht stolz auf Dich sein. Ich wünsche Dir eine schöne Woche, lieber Gruß Conny
    A Hemad und a Hos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich Danke Dir für das Kompliment :))


      Löschen
  6. Wow Heidi, ich bin sprachlos. Wenn ich das anfügen darf, ich habe selbst mal früher einen Blazer genäht, weiß also wirklich wieviel Leistung, Können und Arbeit darin steckt. Und dein Blazer ist echt unglaublich gelunge und cool. Steht dir toll. Und übrigens, danke für deinen lieben Kommentar bei mir: du sollst dir unbedingt etwas hellblaues zulegen, wäre doch genau deine Farbe, nicht? Hab eine schöne Woche. Sabina @Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir :))
      Na wenn Du auch schon mal einen Blazer selbst genäht hast dann kennst Du Dich aus .
      Und ja das stimmt , es braucht schon einige Zeit , bis er fertig ist . Ich freu mich auch besonders , das ich ihn erfolgreich geändert bekommen habe .
      Hell blaues werde ich sicher noch nähen . Kommt mir der richtige Stoff in die Finger , ist er schon so gut wie vernäht ;)

      Löschen
  7. Ja, Heidi, Du bist ja wirklich eine Künstlerin! Herzlichen Glückwunsch zur absolut gelungenen Jacke, die ich nicht nur wunderschön finde, sondern die mich auch deswegen beeindruckt, weil Du bei der Herstellung gleich an drei Maschinen gleichzeitig gearbeitet hast! Ich schaffe es nicht mal mit meiner einzigen Nähmaschine gescheit zu nähen :) Wünsch Dir viel Freude mit Deinem Designerstück <3

    xx Rena

    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich Danke Dir für das Kompliment :) Freu ich mich sehr drüber .

      Löschen
  8. Wow! Da weiß man gar nicht, was man dazu sagen soll. Die Jacke ist einfach.....Klasse geworden. Mir fehlen da die Worte.
    Phantastisch.

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  9. Ein fesches Jopperl hast Du Dir da zusammengenäht, Heidi!

    Besonders schön: das kreative Chaos vom Anfang des Beitrages, denn hier sieht es seit Tagen so ähnlich aus (allerdings mit Papier und Pappe, nicht mit Stoff).

    Viele Grüße von der Bunten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir ...
      ich sag mal so mich beruhigt das ungemein das ich nicht die Einzige bin , bei der so ein Chaos entsteht :))

      Löschen
  10. Heidi, du Künstlerin! Als ich die 3 Maschinen sah, dachte ich wie kann man die denn alle unter Kontrolle haben und dann noch parallel.

    Besonders gefallen mir die Jeansdetails. Sowas hab ich jetzt noch nie gesehen und die geben dem Blazer was total lässiges!

    Hihi, du siehst also auch Begeisterung hier! Ganz liebe Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ela das freut mich , das sie Dir gefällt ;)

      Löschen
  11. Also DU traust dich an Sachen ran! Kompliment! An eine Jacke werde ich mich sicherlich in 100 Jahren nicht trauen. Musste beim Foto mit dem Arbeitstisch schmunzeln, so sieht das bei mir auch aus wenn wir nähen. Die Overlock ist Gold wert! ;)
    Finde beim Nähen so toll, dass man wirklich Einzelstücke geschaffen hat die kein Mensch auf dieser Welt so besitzt. Bei all dem Massenkram ist das schon herrlich :)

    Liebe Grüße
    Dana :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt Dana ... das ist auch mein Beweggrund etwas zu kreieren und zu nähen ;)
      Anfängern und Interessieren empfehle ich immer Farbenmix . Die haben nicht nur einfache Schnitte , nein auch Bild für Bild Anleitungen zu jedem Schnitt und schöne Designbeispiele . Das bekommst Du auch hin . Versprochen ;))

      Löschen
  12. Ich musste schon schmunzeln, als Du bei mir schriebst, eine Jeansjacke zerlegt zu haben.
    Deine neue Kreation sieht klasse aus. Ja, Du trägtst wirklich Unikate. Auch die Ellenbogenpatches gefallen mir. Du denkst aber auch wirklich an die Details.
    LG und ein kreatives Wochenende!
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir .
      Im Moment sehe ich wirklich an fast allen Frauen Jeans , als Hemd oder Jacke . Und so kam halt die Idee ;) Jeans trag ich wirklich gerne *gg

      Löschen
  13. or coooooool! so viel geduld und zeit hätte ich auch gern - mein talent erwähne ich gar nicht erst ;-)
    gefällt mir ganz dolle!
    lg sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke auch Dir .
      Oft trage ich meine selbst genähten Kreationen auch auf der Arbeit . Und da werde ich dann auch immer gefragt . Und wann nähen sie das ??
      Meine Kollegin pflegt dann immer zu sagen . Nur für den Fall das der Tag Heute nicht zum nähen reicht .Macht sie das auch schon mal Nachts *gg Ne ist aber tatsächlich so , wenn ich was fertig haben will/muss . Dann mach ich gerne auch schon mal Nachts weiter ;)
      Talent ??? Ich kann dafür einige andere Sachen gar nicht :)

      Löschen
  14. Mensch Heidi! Die Jacke ist mehr als gelungen. Jedes Detail ein Hingucker! Jeans und Trachten passen super zusammen und Du hast daraus ganz was besonderes gemacht! Wunderschön!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Der Blazer ist wunderhübsch. Würde ich sofort auch anziehen.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  16. Sehr coole Idee, sieht super chic aus. Könnte auch im Schaufenster einer Edelboutique hängen ;)

    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr das er Dir gefällt :))

      Löschen
  17. Die aufgenähten Knopflöcher sind ja der Hit!
    Die Jackie sieht toll aus.

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich finde so kleine Details , machen schon mal richtig was her :))

      Löschen
  18. Die ist Dir super gelungen!! Cool geworden!!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön für das Kompliment :)

      Löschen