Donnerstag, 16. Januar 2014

Paris bei mir zu Hause und frieren muss ich auch nicht mehr

An diesem  unscheinbaren Tischläufer hab ich mich erst Gestern  ausgetobt . 
Schließlich will ich ja wissen , wie ich  was am besten besticke .
Das ist übrigens die hübschere von beiden Seiten .
Beim ersten Versuch hab ich den schiefen Turm nach Paris verlegt 
 Aber wie ich das dann gerettet habe könnt ihr HIER  nach lesen ;)

Und eine Schlafanzughose musste ich noch nähen . Für den Sommer das Oberteil als Nacht-Shirt ist ja ganz nett . Aber zur Zeit ist mir das zu kalt ohne lange Hose . Und weil es in der Stadt keine passende
Leggings gab . Hab ich halt eine Hose selbst genäht  *gg

Auch wenn draußen kein Schnee liegt ... Ich friere trotzdem . Geht euch das auch so .

Wünsche euch ein schönes Wochenende
LG heidi

Kommentare:

  1. Selbst ist die Frau, findest du nicht das was du willst, nähst du es dir einfach. Praktisch und hübsch deine Schlafhose.
    LG Cla

    AntwortenLöschen
  2. Jawoll - ich bin auch eine Frostbeule, obwohl es draußen nicht sehr winterlich ist. Lange Schlafanzughosen mag ich auch und ärgere mich oft darüber, dass ein g'scheiter Schlafi so teuer ist. Deshalb finde ich es gleich noch toller, dass Du es einfach selbst machen kannst. Ein schönes Wochenende, lieber Gruß Conny
    A Hemad und a Hos

    AntwortenLöschen
  3. Du Nähwunder :D zu der Farbe würden die Parisapplikationen auch gut passen ;) dann kannst Du Dich nach Paris träumen im Schlaf :)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  4. Sauber!

    Bist Du eigentlich noch an dem Wettbewerb von W6 interessiert (ich war gerade auf Deinem anderen Blog ein bißchen stöbern)? Ich hätte da eine Näh- und Stick-Idee, die Du bestimmt super umsetzen kannst.

    Ich bin ja mehr ein Papierfreund, aber ich bin absolut begeistert von dem, was Du mit Nadel und Faden zauberst!

    Viele Grüße von der Bunten

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag auch nicht ohne Hose schlafen im Winter. Die hast du richtig klasse genäht.
    Viele Grüße von Sabine, die sich auf den Frühling freut.

    AntwortenLöschen
  6. Naja. Ist ja Winter. Und dunkel... und Nebel. Da friert man, einfach aus.... Gewohnheit. Toll, der Eifelturm. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  7. Wahnsinn, was Du schon wieder genäht aus. Vor allem stelle ich mir diese filigrane Stickerei sehr schwierig vor. Deine Sachen sehen wie gekauft aus. (Das sollte jetzt ein Kompliment sein ;-).
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  8. Wenn ich solche schönen Applikationen auf meinem Flanellteil hätte, würde ich wahrscheinlich jede Nacht wunderbare Träume haben. Viel Spaß weiterhin damit. LG Sabina OceanblueStyle

    AntwortenLöschen