Mittwoch, 26. Juni 2013

Fusselarbeit

So könnte man das Stifteln dieser Dirndl-Schürze auch nennen . 
Da wird am oberen Saum gesmokt 


Und weil ich  noch am Saumende einen hübschen  Abschluss haben wollte ... und das mit der Bogenborte gar nicht gefunzt hat . Hab ich mir eine Borte selber gemacht .
Dafür braucht man 2 gleich lange Bänder Zackenlitze
 Diese werden dann miteinander verflochten
 Danach  noch mit einem großen Zick-Zack stich drüber genäht
 und zum Schluss auf das Saumende  genäht
 Fertig ist die 2. Dirndl Schürze

                                                     *****************************



Letzte Woche war es noch so heiß ... ist ja grad im Moment eher wieder kühl
Und so hab ich mir noch ratz fatz einen Schlupfrock genäht .

Wünsche euch noch eine schöne Woche

LG heidi

PS.

1 Kommentar:

  1. Meins, Du bist aber fleißig. Ich hätte auch einen haufen Ideen, kann mich aber momentan neben der Arbeit einfach nicht mehr aufraffen.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen