Dienstag, 14. Mai 2013

Barbara Kuchen ....Simpel , schnell und sooo lecker :)

So würde ich das Kuchenrezept von meiner Arbeitskollegin  "Barbara" bezeichnen .

Zutaten :

3 Eier
125 gr. Butter / Margarine
125 gr. Zucker
250 gr. Mehl
1 x Backpulver
1 x Vanillezucker
100 ml Mineralwasser

Und als kleines Extra ... kann man muss man aber nicht ... schmeckt aber super

1/2 Fläschchen Buttervanille Aroma
4 eßl. Schokoladenblättchen

3 kleine Äpfel ( in schmale Spalten schneiden )

Alle Zutaten zu einem Teig vermischen , dann die evtl . Extra´s hinzufügen und alles in eine gefettete und panierte Auflaufform/Kuchenform geben  und zum Schluss die Apfelspalten
auf den Teig  verteilen  .
Das ganze bei ca. 180 Grad (Umluft ) ca. 35 Minuten backen .



Und lauwarm genießen

Liebe Grüße und eine  schöne Woche wünscht euch Heidi

Kommentare:

  1. Vielen Dank für das Rezept, habe erstmal abgespeichert bis zur Apfelsaison...
    Liebe grüße von mir

    AntwortenLöschen
  2. lägga,


    am besten noch Vanillesauce oder Eis dazu....hhhhmmmmm.
    Danke für das tolle Rezept.
    ;-)

    LG Chrissie

    AntwortenLöschen