Montag, 7. Januar 2013

1. Teil 2013 ... Herrenmantel

Da dies mein Kreativ-Blog ist ..werde ich dieses Jahr mal so mit zählen wie viele Sachen ich so im 
Laufe eines Jahres nähe . 

Und den Anfang macht der Mantel für meinen Mann . 

Schon ein paar Tage hat der Stoff  warten müssen ... 
Aber so ging es dann letzte Woche Mittwoch los . 
Erst das Schnittmuster abpausen 

Donnerstag wurde der Mantel zugeschnitten 

 Freitag mit ein paar Stolpersteinen zusammen genäht ..... ups so sollte das natürlich nicht zusammen genäht werden .
 Gegen Abend war er dann so weit fertig
 Samstag hab ich dann die Säume umgenäht  und das Futter angenäht ...alles mit der  Hand .....Puhhhhh

Sonntag ... dann die  Knopflöcher ausprobiert und fertig genäht

  Heute  noch die Knöpfe angenäht
 und danach  noch den Aufhänger mit Monogramm eingenäht
und   FERTIG !!!

Ich bin wirklich stolz wie Bolle . Er ist fertig und wie ich finde sieht er doch recht gut aus .
Oder ???

Und da ich die letzten Tage mit dem Mantel beschäftigt war ... drehe ich jetzt erst einmal eine Runde durch eure Blogs und werde erst mal schauen was ihr so alles in den letzten Tage gemacht habt .

LG und eine schöne Woche wünscht euch
Heidi

1 Kommentar:

  1. Wow, Heidi, kaum schaut man mal ein wenig herum und schon nähst Du Mantel. Kompliment sieht aus wie ....................ja wie wenn er gekauft wäre. Aber er ist bestimmt von besserer Qualität und sitzen wird er wohl auch pefekt. So eine Art Pret a Porter für Detlef.
    Lieber Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen