Sonntag, 10. Juli 2011

Erstens kommt es anders und 2. als man denkt ...;)

Ja das war  die erste Idee .... eine Sommertunika in hell-blau mit knallroten Akzenten ...
gedacht genäht ...

diese Stelle gefällt mir auch ausgesprochen gut ...;)


Aber insgesamt ...naja nicht so doll ...weil Frau ja blond ist ...meint sogar der beste Ehemann von allen
Schatz das macht Dich ein bischen blaß .... uhhhhh... Und es ist wirklich so ....


und beim genauen hinschauen seh ich ...das ich im Brustbereich  das Muster völlig vernäht habe ..
Der Schnitt ist so ...das genau dort Abnäher sein müssen ...aber bei so einem Muster ...sieht das gar nicht sooo gut aus ... Jetzt war guter Rat teuer ...(ähm und der Stoff auch ...grrr.)
Erst mal an´s Regal gehängt .... und tada ...war sie da meine Idee ...;)



Ich hab den oberen Teil abgetrennt  und aus knallrotem  Jersey einen neue Brustbereich genäht .

..........jetzt hab ich auf jeden Fall keine Kleiderschrankleiche genäht ... ;)))




So gefällt sie mir richtig gut .....

LG und einen sonnig Sonntag wünscht  euch allen
Heidi

Kommentare:

  1. Ja die zweite Variante ist deutlich besser.
    Toll gemacht.

    LG Chrissie

    AntwortenLöschen
  2. Hey, das ist ja pfiffig und sieht dazu noch richtig gut aus. Prima gemacht!!!
    Ich habe mittlerweile soviele Leggins das ich unbedingt auch ein paar Tunikas im Schrank brauche - zum kombinieren! ;o)))) *winkmitdemzaunpfahl*

    GLG Coco

    AntwortenLöschen
  3. @Tine ... Danke schööön ...;) war auch eine schwere Geburt ....puhhhh.

    @Coco ... so fit bin ich da noch nicht ...vor allem wenn es auf Maß sein soll und die Paßform stimmen muß ...hab da gerade was angefangen ... ;O ..... bin gespannt ob das beim 2. Versuch gelingt .

    LG heidi (die irgendwie das dranschnibbeln nicht hinbekommt )

    AntwortenLöschen