Mittwoch, 15. Juni 2011

Was kuscheliges für kühle Sommerabende

Ich hab mir eine  kuschelige  Fleecejacke  genäht . Nach dem Farbenmixschnitt Pellworm .
Leider kann man dieses dunkel grau nicht so gut knipsen . Daher zeig ich mal Bilder mit und ohne Blitz.


Und ganz stolz hab ich wieder mal mein Label drauf gemacht...;)



Einfach nur schlicht !!!





Der Schnitt ist nicht schwer umzusetzen ...nur wie soll es anders sein . Ich hab beim ersten mal den Reißverschluß verkehrt herrum eingenäht   ...grrrr ... Zum Auftrennen ist Fleece wirklich seeehr ungeeignet .Und ein bischen mußte ich sie doch an meine Größe anpassen

Aber jetzt ist sie fertig und paßt ...Ich denke die ein oder andere werde ich mir noch nähen .

LG und einen schönen Tag wünscht euch
Heidi

Kommentare:

  1. cooles Teil und genau das richtige für lange Hundespaziergänge an kühlen Abenden!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Na, sieht doch klasse aus Heidi.

    ;-)))

    LG Chrissie

    AntwortenLöschen
  3. Ja - die Jacke ist echt klasse!! menno, seitdem du hier deine selbstgemachten Klamotten vorstellst, krieg ich auch wieder lust dazu......

    .......hab sogar schon mal ne "Burda" im Geschäft angesehen.........

    ......mal sehn.......

    inspiriere mich mal noch n bischen!......

    also bis denn liebe Grüße von
    anke

    AntwortenLöschen
  4. Anke .... Deinem Wunsch komm ich gerne nach ....;) Hab gerade was fertig bekommen ...

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Ohh würdest du so eine auch in gaanz gross gegen bares machen?

    LG Nadja

    AntwortenLöschen
  6. @Nadja ... zur Zeit eher nicht . Da das ein oder andere Projekt gerade dem Ende zu geht . ;)

    Und ich muß erst noch ein bischen Erfahrung sammeln ... beim Klamöttchen nähen . Weil Schnitte anpassen .... versuche ich gerade erst .Daher lieber später .

    LG heidi

    AntwortenLöschen