Sonntag, 7. November 2010

Etwas rumgefriermelt und mit Susanne getauscht...

Ja so ein Wochenende kann man mit ganz lustigen Sachen verbringen.... "grins"
oder aber auch mit Sachen die man gerne vor sich herschieben würde.
So wie das Aufribbeln von Wolle. Das hätte ich nämlich gemacht,wenn ich es selbst neuverstricken würde.
Aber ich habe Jutta gefragt (Rotkorn) und die will mir ein feines 3-Eck-Tuch daraus zaubern.
Meine XXXL-Schal-Stola war naja nicht so doll , aber dafür die Wolle.
Und weil ich gesehen habe was Jutta aus Wolle so zaubern kann. Freu ich mich jetzt schon auf das Ergebnis.
.
Und dann kam am Freitag noch ein Wellnesspaket von Susanne . Mit der Bitte aus Ihrem mitgeschickten Stöffchen ein neues Kleidchen für ihren Brenn-Holz-Korb zu zaubern. Und Tada , es ist ..... fertig.

wie gewünscht mit Schleife und pratischer Seitentaschen
und vom Rest hab ich noch einen passenden Handschuh gezaubert.


Jetzt hoffe ich das sie sich das so vorgestellt hat und alles paßt.
Und da das Wochenende wieder vorbei ist , wünsche ich euch eine schöne Woche.
LG heidi




Kommentare:

  1. DU bist einfach ein Schatz und eine ganz ganz ganz große Könnerin an der Nähmaschine. Vielen Vielen Dank für diese Holzkorbhusse und vom Handschuh will ich mal garnicht reden. Da muss ich morgen doch nochmal Badbomben für die Jungs basteln, da führt nun kein Weg dran vorbei.
    Lieber Gruß und gute Nacht
    Susanne, die sich freut wenn Du am Donnerstag kommst.

    AntwortenLöschen
  2. Mensch Heidi, sieht klasse aus!!!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe HEidi,

    danke für das Stoffangenbot, aber wir brauchen mehr - für unsere Holzis..

    Habe jetzt einen Shop gefunden und Probebestellt.

    Liebe GRüße Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Einsatz für den Holzkorb und einen tollen Blog hast du hier. Werde öfters reinschaun, wenn ich darf...

    AntwortenLöschen